Samstag, 20. Mai 2017

(Rezension) Lynn, J. - Wait for you #7 Fire in you



Jillian wagt den Schritt in einen neuen Lebensabschnitt. Seit ihrer schweren Verletzung im Gesicht lebte sie in der Vergangenheit. All ihre Pläne vom College, Studium, Reisen und der Liebe sind mit einem Mal zerplatzt. Ihr Job bei der Versicherung gab ihr Sicherheit, ein monatliches Einkommen und Routine, aber kein richtiges Leben. Deshalb ist nun der richtige Moment, um im Familienunternehmen Fuß zu fassen, gekommen. Als Assistentin des Geschäftsführers möchte sie sich selbst und auch ihre Eltern stolz machen. 
Zwar zweifelt sie an ihrer Entscheidung als Brock, ihre Jugendliebe und auch der Grund für ihren tiefen Fall, sich als ihr Boss entpuppt, doch ein zweites Mal ist sie nicht gewillt, klein bei zu geben.


Freitag, 19. Mai 2017

(Rezension) Honeyman, Gail - Ich, Eleanor Oliphant



Eleanor Oliphant ist 30 Jahre alt, lebt alleine mit ihrer Topfpflanze und arbeitet seit ewigen Zeiten in der selben Firma als Debitorenbuchhalterin. Ihre Tage ähneln sich und nur die Wochenenden unterbrechen ihren Trott. Erst ein Konzertbesuch verändert ihr Leben. Damit tritt sie eine Lawine an Veränderungen los: Restaurantbesuche, neue Freunde, andere Frisur, Shoppingtouren und Make-Up, Maniküre und Pediküre. Erfahrungen, die sie bisher noch nie gemacht hat. 
Ihre Welt gerät komplett aus den Fugen, mit allen positiven wie auch negativen Folgen.



Donnerstag, 18. Mai 2017

Die 6. LLC ruft und alle kommen hin





Morgen ganz früh, mache ich mich auf nach Berlin. Jede Menge alte Bekannte hoffe ich dort wieder zutreffen, natürlich freue ich mich auch auf neue Gesichter und vor allem Autoren/Innen. 

Deshalb melde ich mich hier erstmals ab. Da ich nächste Woche auch noch gleich in den Urlaub fahre, wird es am Blog ein wenig ruhiger.

Natürlich gibt es anschließend einen Bericht von der Loveletterconvention mit Bildern.

Ich melde mich hin und wieder entweder auf Instagram oder auf Facebook

Falls noch jemand von meinen Besuchern die LLC besucht, schreibt mich doch an. Vielleicht ergibt sich ein spontanes Treffen. 

In der Zwischenzeit gibt's noch zwei ausständige Rezis zu wirklich tollen Büchern.


Dienstag, 16. Mai 2017

Gemeinsam Lesen #97






gefunden bei Schlunzen-Bücher







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Letzte Woche war so anstrengend und arbeitsreich, dass ich nur ein Buch fertig gelesen habe und ein neues erst gestern beginnen konnte. Ich befinde mich gerade wieder einmal in einer Krimiphase und somit fiel meine Entscheidung auf

"Monteperdido" von Agustin Martinez und ich befinde mich auf Seite 54 von 494


Klappentext:
Fünf Jahre ist es her, seit zwei Elfjährge spurlos aus Monteperdido verschwunden sind, die Freundinnen Ana und Lucia. Da taucht völlig unerwartet die inzwischen sechzehnjährige Ana wieder auf, bewusstlos in einem Wagen, der in eine Schlucht von Monteperdido gestürzt ist. 
Kommissarin Sara Campos von der Bundespolizei lässt sofort die Straßen absperren: eine verzweifelte Such nach dem zweiten Mädchen beginnt. Doch die Berge um Monteperdido schweigen, trügerisch rauschen die Pappelwälder, gefährlich schwillt der reißende Fluss Esera an. Unter den Bewohnern von Monteperdido greifen die Verdächtigungen um sich.

Montag, 15. Mai 2017

Montagsfrage #92




gefunden bei Buchfresserchen




Gibt es ein Buch, dass du früher richtig gern mochtest, aber inzwischen nicht mehr?


Ich lasse gerade meinen Blick über meine Bücherregale schweifen und wildere vor allem unter den gaaanz alten Geschichten, ich stelle dabei fest, dass ich alle Geschichte, die hier so herumstehen auch immer noch sehr gerne mag. 

Wahrscheinlich liegt das auch daran, dass ich nur die Bücher behalten habe, die mir auch gefallen haben - damals. Mein Geschmack verändert sich zwar über die Zeiten, es gibt Phasen, in denen ich nur bestimmte Genres lese, aber die Geschichten an sich, begeistern mich immer noch. 


Dienstag, 9. Mai 2017

Gemeinsam Lesen #96





gefunden bei Schlunzen-Bücher








1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Aus meinem SuB endlich befreit. Damals war es ein reiner Impulskauf, wegen dem schönen Cover und dem sehr emotionalen Klappentext. Nun bin ich auf Seite 64 von 284

Jessi Kerby "Der Soundtrack meines Lebens" 



Klappentext:
Die Zeit nach der Highschool sollte für Honor die glücklichste ihres Lebens werden. Doch dann kommt ihr Bruder Finn im Irak um und für sie bricht eine Welt zusammen. Alles, was Honor von ihm bleibt, ist sein Auto und zwei Tickets für ein Konzert ihrer Lieblingssängerin.
Also macht sie sich auf den Weg quer durch die USA, an ihrer Seite Rusty. Finns bester Freund. Auf ihrem Roadtrip lernen die beiden mit ihrer Trauer umzugehen. Und je weiter sie fahren, desto mehr finden sie zueinander ...

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Manchmal kommt der Nerd bei mir durch

Ich gebe zu, dass ich manchmal wünschte, ich wäre knapp 20 Jahre jünger. All die Möglichkeiten und da spreche ich nicht unbedingt von den...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches