Samstag, 4. Mai 2013

Urlaub, Pausen, Jobsuche und andere Widrigkeiten

Die Tage fliegen dahin und es ist unglaublich. Unser Urlaub ist schon wieder fast ein Monat vorbei und ich bin noch nicht dazugekommen, hier einige Fotos einzustellen oder gar einen Bericht zu schreiben.

Gleichzeitig bin ich auch noch auf Jobsuche ... heisst also Bewerbungen schreiben, Vorstellungsgespräche, AMS abchecken usw. usw. Der ganzalltägliche Arbeitslosenstress. LOL

Wenigstens habe ich es geschafft die Wohnung ein wenig zu renorieren bzw zu reorganisieren. Schaut nun wirklich sehr schön und gemütlich aus. Die zwei neuen Sofas im Wohnzimmer machen sich sehr gut und unsere Kater lieben sie zum Zerkratzen. Was weniger schön ist.

Meine neuesten Rezis feheln natürlich auch noch, die kommen aber sicherlich bald. (so hoffe ich es).

Und meinen 29. Geburtstag habe ich auch gefeiert ... keiner weiß, wie oft schon *grins*

Ihr seht es war eine Menge los und ich möchte in den nächsten Tagen so einiges auf den neuesten Stand bringen.

Mittwoch, 13. März 2013

Lange geplant - endlich da USA 2013

Nachdem unser Kinderwunsch leider unerfüllt geblieben ist, haben wir uns letztes Jahr entschlossen, einen Urlaub in den USA zu buchen. Bereits im Juli fanden wir das richtige Angebot und haben sofort zugeschlagen:

Wir mieten ein Wohnmobil (kurz RV genannt) in Chicago und fahren damit bis nach New York, wo wir es zurückgeben müssen.

Nach langer Überlegung sind wir zur Überzeugung gekommen, dass es um diese Jahreszeit besser ist, in Richtung Süden zu fahren und nicht über Canada nach NY zu schippern.

Hier unsere geplante Route - mit der Möglichkeit jederzeit Änderungen vorzunehmen:

Route USA 2013


Donnerstag, 7. März 2013

Condie, Ally - Die Auswahl Cassia & Ky Band 1

Amazon Link


Endlich hat es dieses Buch in meine Hände geschafft. Ich habe wirklich keine Ahnung mehr wann ich es gekauft habe, aber sicherlich schon 1,5 Jahre.

Die ersten Seiten waren schon mal interessant und ich warte noch auf Erklärungen.

Hin und wieder ist ein Jugendbuch ein guter Zwischenstoff. Es erinnert mich an meine Jugend. Ich wünschte nur, wir hätten damals in der Steinzeit auch so gute Bücher gehabt. So ändern sich die Zeiten ...


Frank, Jacquelyn - Adam Schattenwandler Teil 6

Amazon Link

Reihenfolge:
01. Jacob
02. Gideon
03. Elijah
04. Damien
05. Noah
06. Adam


Donnerstag, 28. Februar 2013

Frank, Jacquelyn - Adam Schattenwandler

Jacquelyn Frank hat mit den Schattenwandler eine sehr gute Fantasy Reihe geschaffen.

Falls es jemanden interessiert hier die Reihenfolge

01. Jacob
02. Gideon
03. Elijah
04. Damien
05. Noah
06. Adam

Jetzt komme ich endlich dazu Band 6 rund um Adam bzw. der Vampirin Jasmine. Sie hat mich von Beginn weg sehr interessiert. Gut Ding braucht manchmal Weile.

Amazon Link



Taylor, Kathryn - Colours of Love Entfesselt

Amazon Link


Zusammenfassung:

St. Claire, Roxanne - Guardian Angelinos 2 Tödliche Vergangenheit

Amazon Link


Matthews, Sadie - Fire after Dark Dunkle Sehnsucht

Amazon Link


Zusammenfassung:

Adrian, Lara - Vertraute der Sehnsucht

Amazon Link



Zusammenfassung:
Mittwoch, 20. Februar 2013

Adrian, Lara - Midnight Breed Vertraute der Sehnsucht

Wer liest auch "Midnight Breed"? Welch Wunder, dass die deutsche Ausgabe noch vor der englischen erschienen ist. Ich finde das absolut genial und hab mich natürlich sofort auf die Lektüre gestürzt.

20 Jahre später - nachdem die Wahrheit ans Licht gekommen ist, wie wird die Menschheit damit umgehen? Welchen Weg haben Mira und die anderen Kinder eingeschlagen? Fragen über Fragen, die hoffentlich beantwortet werden.

Amazon Link



Duran, Meredith - Rühr nicht an mein dunkles Herz

Amazon Link


Zusammenfassung:
Die 26jährige Tochter eines Ägyptologen hilft ihrem Vater, die Geschäfte während seiner Abwesenheit im Antiquitätenhandel zu führen. Lydia Boyce hat nicht geheiratet, obwohl sie schon einmal nah daran gewesen wäre, doch damals hat ihre Schwester Sophie ihr den Mann weg geschnappt.
Lydia hält immer wieder Vorträge über die Arbeit ihres Vaters. Bei einem dieser Vorträge wird sie von Viscount Sanburne äußerst unhöflich unterbrochen. Dabei wird sie Zeugin eines Streits zwischen dem Viscount und seinem Vater. Eine ägyptische Stele rückt dabei in den Mittelpunkt und Lydia erkennt auf einen Blick, dass es hierbei um eine Fälschung handelt. Im Zuge der weiteren Recherchen findet Lydia heraus, dass die Fälschung in einer Lieferung ihres Vaters aus Ägypten verfrachtet wurde. Lydia kann nicht glauben, dass ihr geliebter und ehrlicher Vater, Schmuggelware aus Ägypten verschifft. Sanburne und Lydia laufen sich auf diversen Veranstaltungen über den Weg. Lydia sieht sich im Zuge ihrer Nachforschungen gezwungen auf die Hilfe von James zurückzugreifen. Beide sind nicht gerade sehr vertrauenselige Menschen und James Durham erfüllt alle Voraussetzungen eines selbstverliebten, selbstsüchtigen und unnützen Mitglied der Gesellschaft. Lydia will um jeden Preis die Unschuld ihres Vaters beweisen und James hat durch den harten Streit mit seinem Vater, kein wirkliches Verständnis dafür. Doch gemeinsam entdecken sie Spuren und Beweise.

Meine Meinung:
Ein ungemein fesselndes Buch mit äußerst überzeugenden Figuren, einer recht unterhaltsamen Krimigeschichte im Hintergrund. Doch am besten hat mir das Zusammenspiel der beiden Hauptfiguren gefallen. Lydia, eine "alte" Jungfer versucht um jeden Preis, die Unschuld ihres Vaters zu beweisen und seine Arbeit ins rechte Licht zu rücken. Dabei vergisst sie komplett auf ihr Leben. All ihre Träume und Wünsche hat sie unter einer Schicht aus Loyalität, Sturheit und Unantastbarkeit verborgen. Auch bei James liegen tiefe Ängste verborgen. Seit seine Schwester ihren gewaltätigen Mann aus Notwehr ermordet hat, quälen ihn Schuldgefühle. All seinen Selbsthass und Zorn überträgt er auf seinen Vater. Um ihn zu verletzen und zu demütigen, wann immer möglich, lebt er ein ausschweifendes Leben. Die beiden passen eigentlich überhaupt nicht zueinander und wären sich auch niemals begegnet, nur durch einen Zufall kreuzen sich ihre Wege und die Geschichte bis zu letzten Seite, wird ungewöhnlich, witzig und auch traurig.
Einer der besten historischen Romane von Lyx, die ich je gelesen habe.


Singh, Nalini - Dunkle Verlockung

Tja, was soll ich sagen. Nalini Singh hat sich wieder 3 wunderschöne Kurzgeschichten ausgedacht und zu Papier gebracht. Als absoluter Fan ist das Buch natürlich ein wirkliches Muss und keiner wird es bereuen, denn es ist ausgesprochen informativ und berührend.

Amazon Link



McKenna, Shannon - Stunde der Vergeltung

Amazon Link




Zusammenfassung:

Einfach nur gelesen :)

Jetzt habe ich tatsächlich meinen Blog vernachlässigt, obwohl ich wirklich viel gelesen habe. Es war angenehm wieder einige Lieblinge zur Hand nehmen zu können. Darunter waren JR Wards Black Dagger, Nalini Singhs Kurzgeschichte und eine Neuentdeckung des Lyx Verlages Meredith Duran.

Da die letzten Wochen und Monate doch recht anstrengend und emotional auslaugend waren und mir manches Mal alles über den Kopf gewachsen ist, habe ich die letzten Wochen in vollen Zügen genossen. Kein Stress, keine große Verantwortung und viel Zeit um Energie nachzuladen.

Wie die nahe Zukunft aussieht, kann ich im Moment nicht sagen. Ob und wann ich eine neue Arbeitsstelle finde, steht in den Sternen doch noch mache ich mir darüber keine großen Gedanken.

Im März geht es mal auf den langersehnten Urlaub in die USA und danach geht das Leben wieder weiter.


Samstag, 2. Februar 2013

Die McClouds von Shannon McKenna

*die Hände reibe* endlich komme ich dazu die Fortsetzung zu Shannon McKennas McCloud Serie zu lesen.
Mit dem Band "Stunde der Vergeltung" wird Tams Geschichte erzählt. Am Ende von Buch 5 hat Tam ja das kleine Mädchen Rachel "adoptiert". Wie wird es denn jetzt mit den beiden weitergehen? Tams Vergangenheit ist ja geprägt von Verbrechen und Gewalt.

Auf jeden Fall wird es spannend weitergehen. Schon die Leseprobe, die Shannon McKenna bei der LLC in Berlin vorgelesen hat, war äußerst delikat.

Hier ein Bild der Lesung vom Juni 2012


Palmer, Pamela - Krieger des Lichts Ungezähmte Sehnsucht

Amazon Link



Dienstag, 29. Januar 2013

Palmer, Pamela - Krieger des Lichts Ungezähmte Sehnsucht

Amazon Link






Es wird endlich Zeit die Serie weiter zu lesen. Irgendwie habe ich das vor mich hergeschoben, denn Band 3 hat mir nicht so gefallen und eine Freundin hat mir erzählt, dass Band 4 rund um Jag nicht so toll sein soll. Tja, aber da ich den und den 5. auch schon zu Hause habe, werde ich mich jetzt diesen Büchern widmen.


Young, Samantha - Dublin Street

Amazon Link






Zusammenfassung:

Das Schicksal hat es nicht gut gemeint mit Jocelyn genannt Joss Butler. Mit 14 verlor sie ihre Eltern und ihre kleine Schwester bei einem Autounfall. Sie musste sich fortan in Pflegefamilien zurechtfinden und ein Jahr später starb ihre beste Freundin Dru. Kein Wunder also, dass sich das Mädchen einen Schutzpanzer übergestreift hat, um so ihre Gefühle unter Kontrolle zu haben.
Mit 18 verlässt sie die USA, um in der Heimat ihrer Mutter Edinburg ein neues Leben aufzubauen. Ihr Studium schließt sie erfolgreich ab und mit der Erbschaft ihrer Familie beschließt sie sich den Traum der Schriftstellerin zu erfüllen. Doch die Schuld, die mit dem Geld verbunden ist, drückt ihr immer auf die Seele. Als ihre Mitbewohnerin beschließt nach London zu gehen, ist Joss auf der Suche nach einer neuen Wohnung und stößt so auf Elli, die eine wunderschöne Altbauwohnung in der Dublin Street zur Verfügung hat. Joss weiss, dass sie nicht die umgänglichste ist. Ihre manchmal abweisende Art, ist schwer zu ertragen und dennoch entschließt sich die freundliche Elli, Joss als neue Mitbewohnerin aufzunehmen. Schon Ellis aufrichtige Art überwältigt Joss doch mit Braden schleicht sich noch ein Mensch in ihr Leben, das bisher geordnet und sicher war. Ihre Erinnerungen an Familie, Freunde und Spass drohen Joss den Boden unter den Füssen wegzureißen. Beide können unter ihren Schutzpanzer gelangen und Joss lässt nach Jahren der Einsamkeit zu, dass ihr wieder Menschen unter die Haut gehen. Doch sei weiss, dass ihr Glück nur geborgt ist und sie weiterhin Angst vor der Zukunft hat.

Meine Meinung:
Ein unglaublich intensiver Liebesroman, voller Emotionen, Tragik, Komik und Menschen, die an ihrer Vergangenheit fast zerbrechen. Ich habe mit den Figuren mitgelitten, mit geweint und auch manchesmal gelacht, denn auch der Humor kommt hier nicht zu kurz. Eine Geschichte, die mich sehr gerührt hat und somit auch überzeugt hat. Joss Butler wirkt niemals übertrieben, denn ihre Verluste haben sich tief in ihre Seele gegraben und wer selbst schon einen geliebten Menschen verloren hat, kann sich ihre Qualen gut vorstellen. Mit Braden Carmichael hat die Autorin einen wunderbaren Helden geschaffen, der selbst nicht ohne Ecken und Kanten ist, doch der es meisterlich schafft Joss aus der Reserve zu locken. Auch die Nebenpersonen sind liebevoll beschrieben. Elli, Adam .. die gesamt Familie Carmichael bleiben mir als Leserin sicherlich in Erinnerung.
Kurz geschrieben: Ein tolle Liebesgeschichte mit einigen sehr erotischen Passagen, aber nicht zu viel. Die Autorin legt viel Herz in die Hauptgeschichte und ich würde mich sehr freuen wieder von ihr zu hören bzw. zu lesen.

Montag, 28. Januar 2013

Young, Samatha - Dublin Street Gefährliche Sehnsucht

Was soll ich sagen, es hat mir eine gute Freundin empfohlen und deshalb wurde es auch auf den Kindle geladen und heute bereits angefangen.
Ich denke, allzu lange werde ich für das Buch nicht brauchen, denn bereits die ersten Seiten sind außergewöhnlich gut geschrieben, spannend und die Figuren höchst sympathisch.

Amazon Link




Singh, Nalini - Archangel's Storm

Amazon Link






Kurze Zusammenfassung - ohne Spoiler:

Donnerstag, 24. Januar 2013

Singh, Nalini - Archangel's Storm

Das 5. Buch der Guild Hunter Serie kommt jetzt endlich aus meinem SUB heraus. Die Geschichte rund um Dmitri war mehr als nur gelungen. Sie hat mich einige Tränen gekostet und ich bin mir nicht sicher, ob Jason seinem Vorgänger das Wasser reichen kann.

Amazon Link






Dennoch freue ich mich ungemein auf das Buch.

Hunter, Madeline - Die widerspenstige Braut

Amazon Link







 
Mittwoch, 23. Januar 2013

Nalini Singh - meine große Autorenliebe

Letztes Jahr auf der Loveletter Convention in Berlin durfte ich eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen persönlich kennenlernen.

Mit "Kiss of Snow" hat sie mein Lieblingsbuch im Genre Fantasy geschrieben und als sie es mir auch noch signiert hat, war ich im 7. Himmel.


Gleich am ersten Tag, am Samstag um 09:00 Uhr beim Blind Date kam sie an meinen Tisch und gemeinsam mit 5 anderen großen Fans durften wir sie nach Herzenslust befragen.
Sie war außergewöhnlich sympathisch und nett. Was mir an ihr so gefällt, ist die Tatsache, dass sie ihre Romanfiguren so gerne mag. Sie kennt alle in und auswendig, ihre Stärken und Schwächen. Deshalb macht es sehr viel Spass mit ihr zu plaudern.




Day, Sylvia - Crossfire Versuchung

Amazon Link







Jeffries, Sabrina - Spiel der Herzen

Nach "Lord Stonevilles Geheimnis" der nächste Roman rund um die Geschister Sharpe, deren Großmutter sie zwingen will innerhalb eines Jahren alle vor den Traualtar zu treten.
Nachdem Oliver schon in Band 1 sein Glück gefunden hat, ist jetzt Jarret dran ...

Amazon Link






Zusammenfassung:




Dienstag, 15. Januar 2013

Cole, Kresley - Sehnsucht der Dunkelheit

Die Immoratals after Dark Reihe geht weiter und überzeugt ein weiteres Mal


Amazon Link






Zusammenfassung:

Donnerstag, 10. Januar 2013

Neuer Stern am deutschen Krimihimmel

Laura Wulff - wer ist denn das? Die kenn ich nicht und was ich nicht kenne, lese ich nicht. Das stimmt natürlich nicht.
Ich lese gerne Autoren, die ich für mich noch nicht entdeckt habe, doch dieses Mal steckt hinter dem Namen Laura Wulff, eine mir sehr gut bekannte Autorin.
In den letzten Monaten wurde recht viel über sie spekuliert. Auf Facebook sind wir befreundet und ich habe schon so etwas vermutet.
Sandra Henke, einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Autorinnen im Genre Fantasy und Erotik hat ihren ersten Krimi/Thriller herausgebracht. Ich scharre schon in den Startlöchern, um mir dieses Werk zu kaufen. Ich bin mir sicher, dass sie auch in diesem Segment erfolgreich sein wird.

Amazon Link






Sonntag, 6. Januar 2013

Böser Clickfinger

Hui, ich sollte nicht so oft auf Amazon gehen. Da schau ich mir meine Wunschliste an und komme drauf, dass in den nächsten Woche einige Bücher auf Englisch erscheinen und dann zuckt mein Mausfinger auf denWarenkorb und schon sind die Bücher bestellt:

Den Anfang macht Lara Adrian mit der Fortsetzung ihrer Midnight Breed Serie. 20 Jahre später und Mira steht im Mittelpunkt.

Erscheint am 07. Feber 2013

Amazon Link


Nächster Streich ist Nalini Singh mit Kurzgeschichten zu den Psy/Changelings. Wobei von den 4 Geschichten nur zwei komplett neu sind und vorallem auf "Texture of Intimacy" (Lara und Walker) bin ich sehr gespannt.

Erscheint am 05. März 2013

Amazon Link


Last but not least die Königin unter den Vampirautorinnen J.R. Ward mit "Lover at Last", der heiß ersehnten Lovestory von Blay und Qhuinn.

Erscheint am 26. März 2013

Amazon Link





Eigentlich sollte ich von Anfang Feber bis Ende März in Leseklausur gehen, damit ich wirklich genügend Zeit habe alle zu lesen.

Jackson, Vina - 80 Day Die Farbe der Lust Band 1

Amazon Link


Zusammenfassung
Als Dominik, seines Zeichens Professor an einer Uni, in der U-Bahn eine junge Violistin sieht und ihrem Spiel fasziniert zuhört, ahnt er noch nicht, dass diese sein Leben, seine Kreativität und Lust auf den Kopf stellen wird.
Summer, die Geigerin lebt ein Leben der Extreme: Wenig Geld, große musikalische Fähigkeiten und körperliche Begierden, die sich nicht genau benennen kann. Als ihre Geige in einem Kampf zerstört wird, scheint sich auch ihr Leben komplett zu ändern. Dominik, nähert sich ihr inkognito und bietet ihr einen Handel an. Sie soll für ihn zu seinen Bedingungen spielen, dafür erhält sie eine neue Geige. Damit beginnt ein Spiel zwischen den beiden, doch welche Auswirkungen werden sich dadurch ergeben.

Meine Meinung:
Welche Qualen ich beim Lesen, dieses Romans durchlitten habe! Aber keine der Spannung oder des Herzschmerzes, nein ich war immer wieder versucht, die Lektüre abzubrechen.

Wer immer einen Vergleich mit 50 Shades of Grey ziehen will oder sieht, hat beide Bücher nicht gelesen. Liegt in EL James Geschichte der Hauptaugenmerk auf der Liebesgeschichte, so wird hier weder eine Spannung zwischen den Hauptfiguren Summer und Dominik aufgebaut, noch kribbelt es besonders.
Summer ist eine Frau, die sich völlig auf ihre Gefühle verlässt und somit dringend jemanden braucht, der ihre Grenzen sieht und nicht überschreitet. Sie kann der Vernunft kaum eine Stimme geben. Deshalb sind mir vorallem die letzten Seiten des Buches sehr schwer gefallen. Immer wieder wollte ich ihr einen Schlag auf den Hinterkopf geben, damit sie aufwacht und sich den Gefahren endlich bewusst wird.

Ich lese öfter erotische Romane auch das BDSM Genre ist mir nicht ganz fremd, doch hier wurden meine Grenzen des Zumutbaren eindeutig überschritten. Nicht so sehr, was die Sexszenen angeht, sondern mehr die Handlungen der Figuren und ihre Beweggründe.

Ich empfehle weiterhin sehr gerne deutsche Autorinnen wie Jazz Winter, Sandra Henke oder Linda Mignani.

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

and the winner is ...

Es hat genau zwei Kommentare zum Gewinnspiel gegeben und somit brauche ich gar nicht auslosen. Die zwei Gewinner sind: Vikt...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches