Samstag, 7. März 2015

Wer suchet, der findet Bold, Emily "Auf der Suche nach Mr. Grey"

Zum Inhalt sei nur soviel gesagt: Anna sucht ihren Mr. Perfekt und das auf seltsamen Wegen.

Meine Meinung:
Schon auf Seite 1 musste ich richtig laut auflachen und ich habe es bis zum Ende immer wieder getan.
In dieser Geschichte wird so mancher stille Albtraum von Frauen wahr. Es sind die Augenblicke, die einen auf ewig im Gedächtnis bleiben und uns noch Jahre später rot werden lassen.
Dem Zuschauer bzw. Leser treiben diese Moment die Tränen vor Lachen in die Augen. Die Situationskomik ist kaum zu überbieten.
Deshalb möchte ich allen diese kleine und reizende Kurzgeschichte ans Herz legen. Lasst euch in die Welt von Anna auf der Suche nach Mr. Grey entführen.






0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's bookshelf: read

Sehnsucht der Dunkelheit
The Hunger Games
Graceling
Dark Lover
Midnight Awakening
Damien
Shades of Midnight
Darkness Unleashed
Stay the Night
Darkness Revealed
Evermore
The Darkest Night


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches