Sonntag, 19. April 2015

Busch, M. L. - Zwei müssen es sein

Nachdem Cara ihren Mann still und heimlich verlassen hat, versucht sie sich und ihre Stieftochter Zinnia irgendwie über die Runden zu bringen. Ihr Mann Armando hat sich niemals richtig um seine Tochter gekümmert. Erst als ihre leibliche Mutter gestorben ist und ihr damit ein beträchtliches Vermögen hinterlassen hat, sieht Armando mehr in ihr - nämlich ein kleines Sparschwein.
Deshalb hat Cara die schwierige Entscheidung getroffen. Während ihrer Flucht lernt sie einen sehr attraktiven Mann kennen. Joe, seines Zeichens SuperModell, ist nicht nur schön anzusehen, er und Cara spüren von Anfang an, dass sie sich sehr zueinander hingezogen fühlen. Im Laufe der Wochen gewinnt Cara immer mehr Vertrauen zu Joe und erzählt ihm die Wahrheit. Als sie aber behauptet von ihrem Mann verfolgt zu werden, reagiert Joe völlig überzogen und abwertend. Jetzt hat Cara das Gefühl komplett alleine zu sein und verliert somit Hoffnung auf ein neues Leben ohne Bedrohung.


Meine Meinung:
Eine reizende, liebevolle Liebesgeschichte mit wundervoll witzigen Augenblicken. Zwei Hauptfiguren, zwischen denen es ständig knistert und eine goldige 4jährige, die jedem den Nerv zieht, aber so süß ist, dass man fast einen Zuckerschock bekommt.
Der Bösewicht, in der Figur des Armando, ist von Beginn an richtig unsympathisch. Wenn für ihn was schief ging, konnte ich ein gemeines Grinsen nicht unterdrücken.
Auch die Nebenfiguren spielen eine wichtige Rolle, allen voran Emma, die hochschwanger noch sehr gute Laune verbreitet und ihren Ehemann Simon zu Weißglut bringt.
Eine weitere tolle deutsche Autorin, die wunderschöne Geschichten schreibt.


Zitat:

"Kaa ist doch kein Buchstabe, du Dummchen. Das ist die Riesenschlange aus dem Dschungelbuch, die hypnotisieren kann."
Seite 55

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Manchmal kommt der Nerd bei mir durch

Ich gebe zu, dass ich manchmal wünschte, ich wäre knapp 20 Jahre jünger. All die Möglichkeiten und da spreche ich nicht unbedingt von den...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches