Donnerstag, 28. Mai 2015

Top Ten Thursday #8


10 Bücher aus dem Heyne Verlag






Gut, der Heyne Verlag ist recht häufig in meinem Regal vertreten. Allein JR Ward mit den Büchern zur Black Dagger Serie verbraucht eine ganze Regalbreite. Aber ich habe mich mal bei den Neuerscheinungen umgesehen und bin dort natürlich nicht nur fündig geworden, sondern habe auch einige auf meine WuLi gepackt.



Grégoire Delacourt mit "Alle meine Wünsche" ist auf meiner Wunschliste gelandet. Hier geht's zur Beschreibung

Alexandra Ivy Laura Wright mit "Bayou Heat - Bayon und Jean-Baptiste". Da ich Alexandra Ivy gerne mag, wird die neue Reihe von ihr natürlich in meinem Regal landen. Hier geht's zur Beschreibung

Sylvia Day mit "Crossfire - Versuchung" Da ich ja gerne erotische Bücher gerne mag, bin ich an Sylvia Day nicht vorbei gekommen. Ich durfte sie im Jahr 2014 bei der LLC kennenlernen. Sie war ungemein nett und freundich. Hier geht's zur Beschreibung

Sandra Henke mit "Eisige Versuchung" Ich kenne die Autorin schon einige Jahre und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich dieses Buch noch nicht gelesen habe. Hier geht's zur Beschreibung

JR Ward mit "Black Dagger Gefangenes Herz" Ich bin ein Fan der ersten Stunde. Wegen JR Ward habe ich wieder angefangen auf Englisch zu lesen. Dennoch lese ich alle Bücher nochmals auf Deutsch. Hier geht's zur Beschreibung



Robin Sloan mit "Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra" Der Titel, das Cover und der Klappentext haben mir gefallen und deshalb ist das Buch natürlich auf meiner WuLi gelandet. Hier geht's zur Beschreibung

Jessica Bird alias JR Ward mit "Ein Millionär zum Frühstück" Als Jessica Bird hat die Autorin bereits einige andere Liebesromane veröffentlicht. Hier geht's zur Beschreibung

Kresley Cole mit "Flammen der Versuchung" Ich kenne die Autorin von ihrer Immortals After Dark Serie und ich verschlinge die Bücher regelrecht. Es hat mich verwundert, die Autorin mit diesem Cover zu finden. Hier geht's zur Beschreibung

Catherine McKenzie mit "Letzte Nacht" Bei diesem Buch war es die Inhaltsangabe, die mich neugierig gemacht hat, deshalb ebenfalls ab auf die WuLi. Hier geht's zur Beschreibung

Jazz Winter mit "Undercover Lover" Eine meiner Lieblingsautorinnen, die auch bei Heyne veröffentlicht. Im Normalfall mag ich die Cover der Originalausgaben besser, aber bei dem Buch finde ich die Lizenzausgabe sehr gelungen. Hier geht's zur Beschreibung

Soweit meine Ausbeute beim Heyne-Verlag, welche habt ihr so zu Hause stehen?








0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's bookshelf: read

Sehnsucht der Dunkelheit
The Hunger Games
Graceling
Dark Lover
Midnight Awakening
Damien
Shades of Midnight
Darkness Unleashed
Stay the Night
Darkness Revealed
Evermore
The Darkest Night


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches