Montag, 6. Juli 2015

Montagsfrage #17



gefunden bei Buchfresserchen


Welche Rolle spielt beim Buchkauf der Preis für dich?

Ehrlich gesagt - kaum. Wenn ich ein Buch unbedingt haben will, dann kaufe ich es!

Eine Einschränkung gibt es dabei jedoch: Kindle Ausgaben von Neuerscheinungen. Wenn da das Hardcover zB € 20,99 kostet und die Kindle Version 18,99 dann ärgere ich mich schon, dass die digitale Ausgabe so teuer ist. Da kann es sein, dass ich dann doch lieber das richtige Buch kaufe.

Wobei es heutzutage so viele gute günstige Bücher gibt. Wenn ich mir vor allem Indie Autoren ansehe, dann ist die Auswahl extrem groß. Da finde ich immer was ... :)

Habt ihr eine Schmerzgrenze bei Büchern?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ja, ich achte schon sehr darauf, wann ich welches Buch und wie viele Bücher ich kaufe. Man muss sich als Vielleser ja schon überlegen, ob man einen Monat lang mit einem HC auskommt, das 25€ gekostet hat oder ob man sich für das gleiche Geld lieber drei Bücher kauft ;D Herzensbücher kauf ich mir meistens aber natürlich sofort ^^

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura,

      da die Auswahl an neuen Büchern ja niemals geringer wird, ist es schon ein "teureres" Hobby. Dafür spare ich an anderen Dingen bzw. sind mir Schuhe nicht so wichtig.

      lg
      Marie

      Löschen
  2. Hallo Marie,

    eine richtige Schmerzgrenze habe ich nicht, aber ich achte doch schon auf den Preis, wenn ich Bücher kaufe. Da ich viel in Englisch lese, habe ich mich an die günstigen Preise für englische Taschenbücher gewöhnt. Das hat dazu geführt, dass ich oftmals einfach zu geizig bin, 10€ für ein deutsches TB auszugeben. Also kaufe ich sie lieber gebraucht. :D

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Elli,

      der Preis für englische Bücher ist tatsächlich sehr viel geringer als bei deutschen. Da ich ja auch viel auf englisch lese, bn ich das auch gewöhnt.

      lg
      Marie

      Löschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Manchmal kommt der Nerd bei mir durch

Ich gebe zu, dass ich manchmal wünschte, ich wäre knapp 20 Jahre jünger. All die Möglichkeiten und da spreche ich nicht unbedingt von den...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches