Mittwoch, 1. Juli 2015

(Rezi) Cole, Kresley - Immortal After Dark Dunkles Schicksal

Nachdem Thronos in Lanthe seine Gefährtin erkannt hat, verbringt der Junge seine gesamte Freizeit bei ihr. Diese Freundschaft ist ungewöhnlich, denn Lanthe ist eine Socera und Thronos gehört den Vrekenern an. Diese zwei Völker sind eigentlich Feinde, sie verbindet nichts. Doch wo die Liebe hinfällt.
Ihre zarte Freundschaft zerbricht als Thronos Vater Lanthes Eltern ermordet. Von diesem Zeitpunkt an verbindet die zwei nichts mehr. Verschlimmert wird die Situation auch noch als Sabine - Lanthes Schwester - Thronos Vater tötet. 
Damit beginnt eine Jahrhunderte lange Jagd, die erst endet als Thornos Lanthe endlich aufstöbern und gefangen nehmen kann. Er will sie zurück in sein Reich bringen, damit sie seine Kinder gebären kann. Seine Absichten sind klar und eigentlich will er sich mit ihr und ihren Gefühlen überhaupt nicht abgeben, als sie jedoch beide vor großen Gefahren flüchten müssen und Zeit miteinander verbringen, ist beiden klar, dass sie beide Opfer von Umständen sind, die sie kaum verändern konnten. Obwohl sie nun gemeinsam gegen seltsame Kreaturen kämpfen müssen, können sie einander nicht völlig vertrauen. Lanthe weiß, dass Thornos Bruder hinter den Attentaten auf sie und Sabine steckt und Thornos kann es kaum ertragen, dass seine Gefährtin schon mit anderen Männern im Bett gelegen hat. Die Gefahren, die sich ihnen in den Weg stellen, können nur als Team bewältigt werden, deshalb bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich zu vertrauen.


Meine Meinung:
Immer wieder brauche ich einige Zeit, um das neues IAD Buch von Kresley Cole zu lesen. Ich glaube nämlich, dass sie ihr ganzes Pulver schon verschossen hat und jedes Mal werde ich eines Besseren belehrt. Auch dieses Mal war die Geschichte voller Action und Romantik und zwei ausgesprochen eigenwilligen Hauptfiguren. Lanthe eine gutgläubige Socera, die sich ihre Kräfte immer wieder stehlen lässt. Thronos ein Vrekener, der nur an die Rache denkt. Ihre Arten sind wie Tag und Nacht: Soceri leben in den Tag hinein, füllen ihr Leben mit Freude, Liebe und natürlich Gold. Vrekener dagegen sind die Saubermänner der Mythenwelt. Sie leben ohne Alkohol, kein Sex vor der Ehe, keine Musik und generell wenig Ablenkung.  
Gerade deshalb sind sie so ein tolles Paar. Lanthe versucht Thronos aus dem Gleichgewicht zu bringen. Zeigt ihm, dass es auch was anderes gibt, als Arbeit und Verpflichtung. Es ist richtig toll mitzuerleben, wie beide sich verändern. Am Beginn sind sie so voller Argwohn, mit Fortgang der Geschichte erkennen beide, dass ihre Sichtweise nicht unbedingt korrekt ist.  
Durch die Flucht aus den diversen Welten ist diese Geschichte gibt es weniger Information zum Krieg in der Mythenwelt. Allerdings kommt Nix, der Allwissenden eine bedeutende Rolle zu.
Es gibt auf jeden Fall eine Leseempfehlung, mit dem Hinweis, dass diese eine Reihe ist und aufgrund des Aufbaus, sollte/muss man die Vorgängerbücher gelesen haben.


Meine Lieblingszitate:
Auch wenn sie auf so viele andere Arten fehlerhaft war, beschloss Thronos in diesem Augenblick, dass sie zur Ehefrau taugte. "Diesmal glaube ich dir, und das bedeutet, dass ich dich heiraten werde. Es wird dich freuen, zu hören, dass das Thema Folter damit vom Tisch ist."
Seite 111

"Wenn du nur meine Familie gewarnt hättest, dass deine zum Tee und einer Enthauptung vorbeikommen würde!"
Seite 177
Lanthe war schnell. Die Bestie war schneller. Als sie an Thronos vorbeilief, rief sie "Hör endlich auf, mit ihm zu spielen, und bring ihn um."
Seite 289
Geopolititsche Stabilität erleichtert den Goldtransport
Seite 310

Immortals After Dark Reihe:
01. Nacht des Begehrens
02. Kuss der Finterniss
03. Versuchung des Blutes
04. Tanz des Verlangens
05. Verführung der Schatten
06. Zauber der Leidenschaft
07. Eiskalte Berührung
08. Flammen der Begierde
09. Sehnsucht der Dunkelheit
10. Versprechen der Ewigkeit
11. Lothaire
12. Verlockung des Mondes
13. Dunkles Schicksal

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Cherry, Brittainy C. - Romance Elements #2 Wie das Feuer zwischen uns

Alyssa und Logan könnten nicht unterschiedlicher sein. Logans zu Hause besteht aus Drogen, Schlägen und Missachtung. Alyssas Eltern habe...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches