Samstag, 22. August 2015

(Rezi) Sommer, Leocardia - Der talentierte Liebhaber

Der 25. Geburtstag von Annika soll unvergesslich werden. Dafür sorgen ihre 3 besten Freudinnen. Sie buchen heimlich den Loverboy Felix übers Internet inklusive einem Zusatzpaket. Die zwei verbringen eine heiße Nacht miteinander und gehen für immer auseinander.
6 Jahre später treffen die zwei sich zufällig wieder. Felix erinnert sich noch gut an Annika und zwischen ihnen fliegen die Funken. Aber das große Geheimnis, um die bezahlte Nacht hängt immner noch zwischen ihnen. Soll Felix davon erzählen oder seine Vergangenheit ruhen lassen?




Meine Meinung:
Ich kenne nun schon einige Romane von Leocardia Sommer und dieses Mal ist ihr eine Romanze mit Zuckerguß gelungen. Am Anfang wird die Geschichte aus der Sicht von Felix dem Loverboy erzählt. Da konnte der Leser schon feststellen, dass sein Job nicht immer ganz einfach ist, aber um sein Studium zu finanzieren, ist er des öfteren über seinen Schatten gesprungen. Bei seinem Auftrag Annika zu umgarnen, muss er sich nicht überwinden. Schon ihr Bild verzaubert ihn.
Annika ahnt nicht davon, dass Felix ein Callboy ist. Auch 6 Jahre danach hat sie keine Ahnung davon. Sie lässt sich von Felix Charme langsam einwickeln. Diese Seiten sind so bezaubernd zu lesen, auch wenn man erahnen kann, wohin das ganze führt. Mir wurde es nicht langweilig. Ihr war einfach neugierig, wie dieses spezielle Problem gelöst werden kann. Wer gerne was Romantisches mit ein paar Irrungen und Wirrungen lesen möchte, ist hier sehr gut versorgt.
Leocardia ist für mich eine der Entdeckungen des Jahres 2014 und ich freue mich echt, weitere Geschichten von ihr zu lesen.



1 Kommentar:

  1. Hallo Marie.
    Im Rahmen meines Adventskalenders wird es unter anderem ein Interview mit Leocardia Sommer geben. Dabei möchte ich auch Lesermeinungen zitieren und bin durch ihren Hinweis bei dir gelandet. Aus deiner Rezension würde ich mir gerne folgenden Satz ausleihen und ihn im Post natürlich mit einem Link zu deiner kompletten Rezension versehen:
    "Wer gerne was Romantisches mit ein paar Irrungen und Wirrungen lesen möchte, ist hier sehr gut versorgt."
    Sollte von deiner Seite etwas dagegen sprechen, lass es mich bitte wissen und ich werde Link und Zitat umgehend wieder entfernen.
    Online geht das ganze am 07.12. auf meinem Blog.
    LG, Steffi von Somayas Bücherwelt

    AntwortenLöschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

and the winner is ...

Es hat genau zwei Kommentare zum Gewinnspiel gegeben und somit brauche ich gar nicht auslosen. Die zwei Gewinner sind: Vikt...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches