Samstag, 24. Oktober 2015

(Kurzrezi) Loyelle, Anna - Lüsterne Verführung

Ich möchte euch eine wahnsinnig sexy Kurzgeschichte einer Tiroler Autorin empfehlen:


Es gibt hier nur eine kleine Meinung, da ich nicht unnötige Informationen weitergeben möchte:

Eine wahrlich kurze Geschichte, die es aber in sich hat. Es geht eindeutig zur Sache, beschrieben aus zwei verschiedenen Perspektiven. Es bleibt nichts verborgen aber sehr sinnlich und fast schon anturnend beschrieben.
Zuviel vom Inhalt möchte ich hier an dieser Stelle nicht erzählen, nur soviel, wer Erotik und Leidenschaft gerne liest, kann hier wirklich eine kurze Zeit voll eintauchen.

Das Cover besticht durch die Klarheit des Bildes und mit der verschnörkelten Schrift ergibt sich eine schöne Einheit.

Eine Fortsetzung wäre echt toll, da die Story ziemlich plötzlich endet und daher ein paar Fragen offen bleiben.

1 Kommentar:

  1. Liebe Marie, vielen Dank für deine schöne Rezi. Ich habe mich sehr gefreut :-) Eine Fortsetzung ist bereits in Arbeit :-) Herzliche Grüße, Anna Loyelle

    AntwortenLöschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's bookshelf: read

Sehnsucht der Dunkelheit
The Hunger Games
Graceling
Dark Lover
Midnight Awakening
Damien
Shades of Midnight
Darkness Unleashed
Stay the Night
Darkness Revealed
Evermore
The Darkest Night


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches