Mittwoch, 23. September 2015

(Reise) Schottland ein Kurzbericht

Dryburgh Abbey

Ich möchte mich nur kurz melden. Unser Urlaub hat überraschend angefangen. Fast müssten wir den Tripp abbrechen.

Doch wir sind doch noch sicher in Schottland angekommen. Das Wetter ist wechselhaft aber mit Sonnenschein.

Wir sind von Newcastle nach Peebles und dann weiter nach Drymen. Es sind schon einiger tolle Sachen zu sehen gewesen. Ruinen, Cathedrales und Castles. Die schottische Freundlichkeit und Gastfreundschaft sind unglaublich. Die Landschaft macht uns sprachlos.

Sogar der links Verkehr geht uns leicht von der Hand. Ihr seht, es geht uns ausgezeichnet und wir genießen die Auszeit in vollen Zügen. Beim Essen gibt es auch keine Überraschungen. Wir haben sogar Haggis und Black Pudding gekostet und wir leben noch.

Abends komme ich auch zum Lesen. Bin schon beim zweiten Buch angekommen. Rezis folgen natürlich noch.

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's bookshelf: read

Sehnsucht der Dunkelheit
The Hunger Games
Graceling
Dark Lover
Midnight Awakening
Damien
Shades of Midnight
Darkness Unleashed
Stay the Night
Darkness Revealed
Evermore
The Darkest Night


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches