Freitag, 1. Januar 2016

(Adventskalender) ... das offzielle Endergebnis

24 Tage, 24 Türchen, 44 versteigerte Posten, 33 Autoren, 33 Bücher, 5 eBooks, 2 Hörbücher, unzählige signierte und "normale" Lesezeichen, Autogrammkarten, Tee und Merci Herzen

Das sind die Zahlen, die den Dezember 2015 bestimmt haben. 

Karten schreiben, etikettieren, Tee und Schokolade eintüten, das richtige Kuvert oder das richtige Paket auswählen, jeden Tag die Blogbeiträge erstellen, diese auch auf Facebook zu verlinken, jeden Abend ein UpDate erstellen und vor allem jeden Tag auf das Formular zu klicken und zu sehen, ob jemand geboten hat.

Das sind all die Tätigkeiten, die ich mit dem Dezember 2015 verbinde. Jedes Paket, das seinen Weg zum Höchstbieter gemacht hat, wurde mit Liebe und auch ein wenig Wehmut weg geschickt. Schließlich habe ich nur Bücher, eBooks usw. organisiert, die mir selbst entweder sehr gefallen haben oder die noch auf meiner Wunschliste waren. Aber ich weiß, dass jedes Stück einen guten Platz in seinem neuen Heim finden wird, deshalb habe ich sie gerne ziehen lassen. 

Hier nun das offizielle Endergebnis des 1. Adventskalenders zu Gunsten der Make-A-Wish Foundation Österreich:

€ 814,50

Ich möchte mich an dieser Stelle noch bei allen Bietern, Autoren, Verlagen, Milford Tee und Storck bedanken, die es erst ermöglicht haben, dass es ein so tolles Ergebnis wurde.

Die Abwicklung bzw. Überweisung wird sich noch ein wenig ziehen, da es ein paar Tage dauern wird, das Geld von PayPal an Make-A-Wish weiterzuleiten. Ich werde auf jeden Fall einen Screenshot der Überweisung machen und auch Make-A-Wish wird mit bestätigen, dass das Geld auf ihrem Konto eingelangt ist.

Bis dahin werde ich meinen Blog wieder den Büchern, die ich gelesen habe, widmen und das Neue Jahr einläuten.




Kommentare:

  1. Hallo Marie!

    Das ist ja ein tolles Ergebnis, Gratulation! Freut mich wirklich sehr, dass so eine Summe zusammengekommen ist. Ich wurde ja leider überboten ;)

    Alles Liebe und ein frohes neues Jahr wünscht
    Doris ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doris,

      ich bin auch total happy über das Ergebnis! Freue mich sehr.

      lg
      Marie

      Löschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Manchmal kommt der Nerd bei mir durch

Ich gebe zu, dass ich manchmal wünschte, ich wäre knapp 20 Jahre jünger. All die Möglichkeiten und da spreche ich nicht unbedingt von den...

Blog-Archiv