Freitag, 29. Januar 2016

Deutscher Follow Friday #27


gefunden bei A Bookshelf Full Of Sunshine


Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennen zu lernen und vor allem, Spaß zu haben!






Was haltet ihr vom "Duden" in Büchern. Zum Beispiel im High Fantasy Bereich. Erklärungen, Übersetzungen, Landkarten. Nervig oder eine Bereicherung?

Ich mag diese "Duden" sehr gerne. Wie schon in der Frage erwähnt, sind sie vor allem im Fantasy Bereich für mich fast schon ein Must-Have!
Bei griechischer Mythologie brauche ich diese Gedankenstütze sehr, denn dort verwechsle ich gerne mal die Namen. 

Bei den Landkarten habe ich sogar extra noch nachgesehen, ob ich solche Bücher bei mir im Regal stehen habe. Jawohl, sogar mehr als zwei und bei allen sie die Karten in die Buchumschläge eingearbeitet und das finde ich sehr schön und auch hilfreich!


Kommentare:

  1. Landkarten schau ich mir meist nicht an....aber die Duden sind auch bei anderen Büchern hilfreich....Ich finde sie auch nützlich...LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      wie ich gesehen habe, liest du eigentlich nur eBooks - da sind die Landkarten natürlich nicht gerade aussagekräftig.

      lg
      Marie

      Löschen
  2. Hallo,
    ich mag ja eher Landkarten fürs Kopfkino.
    Ansonsten brauch ich Duden und sowas in meinem Genre eher weniger. Mich würde es auch stören, dauernd hin und her blättern zu müssen, um was zu versehen.
    Hier geht's zu meinem Beitrag:
    https://einanfangundkeinende.wordpress.com/2016/01/29/follow-friday-29-01-2016/
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne,

      ich mag diese Anhänge auch gerne. Das hin und her blättern, stört mich nur bei eBooks.

      lg
      Marie

      Löschen
  3. Huhu Marie,

    ich kann dir nur zustimmen, dass so ein Duden bei High Fantasy fast schon ein Muss ist. Es erleichtert auf jeden Fall das lesen sehr.

    Liebe Grüße
    Sandra

    Hier geht es zu meinem Beitrag

    AntwortenLöschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Cherry, Brittainy C. - Romance Elements #2 Wie das Feuer zwischen uns

Alyssa und Logan könnten nicht unterschiedlicher sein. Logans zu Hause besteht aus Drogen, Schlägen und Missachtung. Alyssas Eltern habe...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches