Donnerstag, 28. Januar 2016

(Rezi) Lucero, Isabel - The Escorts #2 Marc

Marc, einer der besten in seinem Job als Escort, macht seinen Freunden in der Agentur Sorgen. Immer öfter kommt er zu Treffen zu spät und seine Ausreden, klingen mit jedem Fall fadenscheiniger.
Er verbringt immer mehr Zeit mit einer ehemaligen Kundin. Nathalia blickt hinter die perfekte Fassade, des coolen Begleiters. Ihr gefällt, was sie sieht und will alles von Marc wissen. Diese Nähe und ihre freundliche, zärtliche Art bringen ihn dazu seinen Job zu pausieren und über eine gemeinsame Zukunft nachzudenken. Wäre da nicht Lincoln, ein Geschäftspartner und guter Freund von Nathalia. Was verbindet die zwei miteinander? Und wie passt Marc dazu?


Meine Meinung:
Ich hatte ja mit vielem gerechnet, aber mit dieser Geschichte eigentlich nicht. 
Da in den diversen Rezis kaum über den genauen Inhalt gespoilert wird, möchte ich auch nicht viel dazu schreiben. Denn so wurde auch ich übermäßig überrascht. 
Es ist eine wunderschöne Geschichte über Liebe, Zuneigung, Freundschaft und Vertrauen. 
Selbstverständlich geht es auch wieder heiß her und da ich bereits Teil 3 gelesen haben, war dieses Buch nun ein guter Abschluss der Trilogie.

ACHTUNG HIER BEGINNT DER SPOILER 
=========================================================

Eine Dreiecktsgeschichte, wie ich sie noch nicht kannte. Zwei Männer, die ineinander verliebt sind mit einer Frau als Bindeglied. Was mich am meisten beeindruckt hat, war die unglaubliche Anziehung zwischen Marc und Lincoln. Natürlich wurde sie auch körperlich ausgelebt - wobei ich zugeben muss, dass ich kein Fan von M/M Geschichten bin - aber dies war nicht der Hauptfaktor. Die Autorin legt ihr Hauptaugenmerk auf die Annäherung, die wachsende Liebe zwischen den drei Figuren. Marc hat keine Bedenken seine Sexualität auszuleben, er befürchtet, dass eine Dreiecksbeziehung nicht ohne Eifersucht und Streitereien funktionieren kann. 
Damit beginnt bei ihm ein Prozess der Selbsterkenntnis. Er überdenkt sein bisheriges Leben und trifft wegweisende Entscheidungen für seine Zukunft.

Reihenfolge:
#1 Jace
#2 Marc
#3 Troy

Viel Spaß mit der Serie! 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches