Donnerstag, 25. Februar 2016

(Rezi) McGuire, Jamie - Maddox Brothers #2 Beautiful Redemption

Thomas Maddox arbeitet für das FBI und das sehr erfolgreich. Eigentlich kommt er aus Chicago doch er lebt in San Diego, weit weg von seiner Familie. Das hat auch einen guten Grund, denn niemand weiß, dass er Agent ist. Ein Versprechen am Totenbett seiner Mutter konnte er leider nicht halten.
Als ein komplexer Fall eine Sprachenexpertin erfordert, holt Thomas Liis Lindy ins sein Team. 
Gerade frisch getrennt von ihrem langjährigen Freund, kommt Liis die räumliche Distanz und der Neuanfang gerade recht. Sie hat aber nicht mit dem Charme von Thomas Maddox gerechnet. 
Es umgibt ihn eine Aura des Unnahbaren und all die Gerüchte, die ihn umgeben, tragen noch dazu bei, dass sie sich von ihm angezogen fühlt. 
Liis glaubt, dass sie ihre Liebe zum Job nicht mit einer Beziehung vereinbaren kann. Thomas scheint auch nicht wirklich frei zu sein.




Meine Meinung:
Nachdem mich "Beautiful Oblivion" ziemlich überrascht zurück gelassen hat, musste die Fortsetzung gleich mal lesen. 
Bekommen habe ich eine Geschichte voller verlorener Liebe, fehlendem Vertrauen und Geheimnissen. Geheimnisse, die vor allem die Familie Maddox schwer belastet. Es gab einen besonderen Augenblick als Thomas eine weitere Bürde auf sich nehmen musste und dann völlig aufgelöst war. 
Doch nicht nur diese Szene ist mir im Gedächtnis geblieben. Vor allem die emotionalen Momente zwischen Liis und Thomas haben es mir angetan. Liis kämpft um ihr geplantes Leben. Sie traut sich nicht, gewisse Grenzen zu überschreiten. Was ich persönlich komplett nachvollziehen konnte. Sie hätte Thomas einen extrem großen Vertrauensbonus einräumen müssen, denn seine Vergangenheit hat in zeitweise noch völlig im Griff. 
Genau solche Situationen sind typisch für die Autorin, die es damit wieder einmal geschafft hat, mich mit einer Geschichte zu fesseln. 

Vielen Dank an meine Freundin Sabine, die mir das Buch geliehen hat. 


Reihenfolge Maddox Brothers 2

Beautiful Oblivion
Beautiful Redemption
Beautiful Sacrifice (erscheint am 02. Mai 2016)


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Manchmal kommt der Nerd bei mir durch

Ich gebe zu, dass ich manchmal wünschte, ich wäre knapp 20 Jahre jünger. All die Möglichkeiten und da spreche ich nicht unbedingt von den...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches