Montag, 21. März 2016

(Rezi) Ward, J. R. - Blood Kiss Black Dagger Legacy #1

Paradise hat es trotz aller Widerstände ihres Vaters ins Trainingsprogramm der Black Dagger Brotherhood geschafft. Als der wichtige Tag endlich gekommen ist, lernt sie die anderen Kandidaten kennen. Unter ihnen auch Peyton und Craeg, den sie sehnlichst erwartet hat. Die Aufnahmeprüfung hat es in sich. Die Neulinge werden an ihre körperlichen Grenzen und darüber hinaus gebracht. Nur ein Zehntel aller Teilnehmer wird auch tatsächlich angenommen. Paradise schafft es und ist stolz auf ihre Leistung. Neben ihr haben es auch Peyton und Craeg ins Team geschafft. Als die Ausbildung beginnt, erkennt sie, dass sie ihrem Vater nicht die ganze Wahrheit darüber erzählen darf, denn das Training ist hart und sehr körperlich, das würde ihm überhaupt nicht gefallen.

Paradise empfindet den neuen Abschnitt in ihrem Leben sehr befreiend. Endlich darf sie Dinge tun, die sie eigentlich in ihrer gesellschaftlichen Stellung niemals tun dürfte. Deshalb sprengt sie auch die Ketten ihrer eingeschränkten Gefühle und lässt sich auf Craeg ein, obwohl er ihr von Beginn an klar erklärt, dass seine Rache an den Mördern seines Vater Priorität hat.




Meine Meinung:
Wieder einmal muss ich mir selbst die Frage stellen: Warum habe ich so lange gewartet das Buch zu lesen? Am Englischen kann es wirklich nicht liegen, denn sobald ich mal begonnen habe, bin ich sofort mitten drin und tue mir überhaupt nicht schwer! Wie auch immer - endlich ist es gelesen und kurz und knapp: Ich mag diese "Spin-Off Serie" 
Ich bin mir gar nicht so sicher, ob ich sie tatsächlich als eigenständige Serie sehen will. Es kamen alle bekannten Figuren vor. Die Brüder sind im Trainingsalltag involviert. Rhage hat ein paar wirklich witzige Miniauftritte, Tohr organisiert das Ganze, V glänzt wie immer, Lassiter benimmt sich daneben (ist auch nicht neues - aber ich liebe ihn dennoch) und Butch hängt den Oberlehrer raus. Er und Marissa nehmen einen größeren Part in der Geschichte ein. Zusätzlich erhalten wir weitere Einblicke in ihre Arbeit im Safe House.
Ich wiederhole mich, Black Dagger zu lesen, ist für mich wie Heim kommen. Ich setze mich mit den Mitgliedern der Familie an den Tisch zum Last Meal, wechsle in den Nacht - Tag Rhythmus, leide mit allen mit und freue mich, wenn es gute Nachrichten gibt. 
Ich bin ein Fan und werde es sicherlich noch länger bleiben.


Der nächste Teil soll im Dezember 2016 erscheinen und Blood Vow heißen.


und Rhage hat mich wieder zum Lachen gebracht (ich weiß einfach, warum er mein Liebling ist):

Seite 152
The brother Rhage gave them a little smile. "Try the tenderloin. It's fucking awesome. And the lamp, too. Oh, and the mashed potatoes. Skip the salad. Waste of chewing. Later."

Kommentare:

  1. Ohhh ich freue mich schon soo drauf ♥ ich liebe alles Bücher und bin froh wenn es erscheint :=) wo spielt es denn zeitlich? Ich mache gerade ein ReRead und bin bei V/Jane, aufgehört hatte ich damals bei Rhevenge.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    also es dürfte gleich nach "The Shadows" spielen - auf Deutsch Band 25 und 26.

    Viel Spaß beim ReRead

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Ich habe den ersten Teil der Black Dagger Brotherhood zuhause aber nie gelesen, das Buch hat mich einfach nicht so sehr interessiert wie ich gehofft habe! Die Spin Off Serie klingt aber wirklich interessant, zumindest für mich interessanter als die "originale" Serie! Würdest du die Bücher auch empfehlen wenn man die Black Dagger Brotherhood Reihe nie gelesen hat?

    Liebe Grüße

    Tamara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tamara,

      Ich denke, dass man das Buch auch lesen kann, ohne BD zu kennen. Es gibt genügend background Info, die alles erklärt.

      LG
      Marie

      Löschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's books

Die Schneemänner. Roman Teil 4 - 6
Die Schneemänner. Roman Teil 1 - 3
Wir sehen uns beim Happy End
True North - Du bist alles für immer
Vorwärts küssen, rückwärts lieben
True North - Schon immer nur wir
True North - Wo auch immer du bist
Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!
The perfect Play - Spiel mit der Liebe
Die Wilden - Eine französische Hochzeit: Roman
Sternenwinternacht: Roman
Ein Winter voller Wunder: Roman
Der Tiger in der guten Stube: Wie Katzen erst uns und dann die Welt eroberten
Memory Game – Erinnern ist tödlich
Origin
Beautiful Funeral
Beautiful Burn
Game On - Chancenlos
Game On - Schon immer nur du
Im Bann der zertanzten Schuhe


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Freitagszitat #1

In unregelmäßigen Abständen möchte ich mich Zitaten widmen. Egal von welchem Ursprung, bezogen auf Bücher oder auch nicht. Interess...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches