Freitag, 11. März 2016

(Rezi) Ward, J.R. - Black Dagger #25 + 26 Deutsche Ausgabe

Trez und iAm halten schon seit Jahrhunderten wie Pech und Schwefel zusammen. Auch wenn Trez oft über die Stränge geschlagen hat, ist iAm immer an seiner Seite geblieben. Nun wohnen sie gemeinsam im Haus der Black Dagger Brotherhood.

Seit Trez der Choosen Selena begegnet ist, hat er sich verändert. Obwohl sie einander stetig aus dem Weg gehen, kann er sich nicht von den süßen Erinnerungen distanzieren. Immer wieder denkt er an sie und vermisst sie.

Selena versucht ihr Leben so gut wie möglich zu meistern. Sie weiß, dass ihre Lebenszeit stark begrenzt ist. Als sie sich plötzlich nicht mehr bewegen kann, erscheint Trez und dieser bringt sie sofort zu Doc Jane. Jetzt muss Selena ihr Geheimnis offenbaren und allen berichten, dass sie eine ganz seltene Krankheit hat, die sich zu einer Statue werden lässt. Jane und Manny versuchen in der Menschwelt Informationen zu bekommen, Rehv sucht bei den Sympathen und iAm schleicht sich in seine Welt, um in der Bibliothek in medizinischen Schriften zu lesen. Selbst bei Havers fragen sie nach, ob er vielleicht ein Heilmittel kennt.

Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt!





Meine Meinung:
Mit diesem Buch ist JR Ward meiner Meinung nach eine der besten Geschichte bisher gelungen. Das Buch vereint einen unglaublich guten Mix an Witz, Trauer, Spannung und Romantik. Das Hauptaugenmerk liegt natürlich auf Trez und Selena. Es werden ein paar neue Figuren eingeführt, die sicherlich in der Zukunft eine wichtige Rolle spielen werden.

Doch auch altbekannte Charaktäre geraten nicht in Vergessenheit. Die Brüder und ihre Shellans haben wichtige Auftritte und ein besonderer Focus liegt auf Rhage und Mary. Legt euch zum Lesen Taschentücher bereit, denn die werdet ihr brauchen.

Ich ziehe wieder einmal meinen Hut vor JR Ward und ihrer Fähigkeit diese Serie immer wieder auf einen neuen Höhepunkt zu steuern. Mich als Leserin kann sie überzeugen und im April erscheint "The Beast" und wird sich um Rhage & Mary drehen.

Reihenfolge:
#01 Dark Lover (September 2005) – Nachtjagd (Teil 1) und Blutopfer (Teil 2)
#02 Lover Eternal (März 2006) – Ewige Liebe (Teil 1) und Bruderkrieg (Teil 2)
#03 Lover Awakened (September 2006) – Mondspur (Teil 1) und Dunkles Erwachen (Teil 2)
#04 Lover Revealed (März 2007) – Menschenkind (Teil 1) und Vampirherz (Teil 2)
#05 Lover Unbound (September 2007) – Seelenjäger (Teil 1) und Todesfluch (Teil 2)
#06 Lover Enshrined (Juni 2008) – Blutlinien (Teil 1) und Vampirträume (Teil 2)
#07 Lover Avenged (April 2009) – Racheengel (Teil 1) und Blinder König (Teil 2)
#08 Lover Mine (April 2010) – Vampirseele (Teil 1) und Mondschwur (Teil 2, Februar 2011)
#09 Lover Unleashed (März 2011) – Vampirschwur (Teil 1) und Nachtseele (Teil 2)
#10 Lover Reborn (März 2012) – Liebesmond (Teil 1, November 2012) und Schattentraum (Teil 2, Februar 2013)
#11 Lover At Last (März 2013) – Seelenprinz (Teil 1, Oktober 2013) und Sohn der Dunkelheit (Teil 2, März 2014)
#12 The King (April 2014) - Nachtherz (Teil 1, November 2014) und Königsblut (Teil 2, Februar 2015)
#13 The Shadows (März 2015) - Gefangenes Herz (Teil 1, November 2015) und Entfesseltes Herz (Teil 2, März 2016)
#14 The Beast (2016)


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's bookshelf: read

Sehnsucht der Dunkelheit
The Hunger Games
Graceling
Dark Lover
Midnight Awakening
Damien
Shades of Midnight
Darkness Unleashed
Stay the Night
Darkness Revealed
Evermore
The Darkest Night


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches