Dienstag, 7. Juni 2016

Gemeinsam Lesen #56


gefunden bei Schlunzen-Bücher






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Mein aktuelles Buch wurde auf Lovelybooks von meiner Gruppe zum Verkleinern des SuBs bestimmt.

Jean-Paul Didierlaurent "Die Sehnsucht des Vorlesers". Ich bin auf Seite 22 von 223


Klappentext:
Guylain Vignolles liebt Bücher und hasst seinen Job in einer Papierverwertungsfabrik. Darum liest er jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit im Regionalzug um 6 Uhr 27 laut ein paar Seiten vor, die er am Tag zuvor der Schreddermaschine entrissen hat: sein ganz persönlicher Akt der Rebellion gegen die Vernichtung von Literatur.

Eines Tages entdeckt er im Zug einen USB-Stick, auf dem das Tagebuch einer jungen Frau gespeichert ist. Tief bewegt liest er nun ihre Geschichten vor – und der Zauber springt auch auf die Mitreisenden über. Viel wichtiger aber noch: Die Geschichten verändern Guylains Leben von Grund auf. Er muss diese Frau finden!


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Guten Morgen, Yvon.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch hat sich irgendwann letztes Jahr in meinen Einkaufswagen verirrt. Da hat irgendwie alles gepasst: Cover, Titel und Klappentext. Warum es nicht schneller gelesen wurde? Ich habe echt keine Ahnung, doch nun ist es endlich so weit und ich freue mich, darauf es zu lesen.

4. Ist der aktuelle Schauplatz in deinem Buch ein Ort an dem du mal Urlaub machen wollen würdest?

Es wird jetzt nicht extra erwähnt, wo die Geschichte spielt, aber ich denke mal, dass Paris Guylains Wohnort ist. Da kann ich erzählen, dass ich schon öfter in Paris war. Meine Mama stammt aus Frankreich, Amiens ist ca. 120 km nördlich von Paris und deshalb konnte ich schon ziemlich oft, nach Paris fahren und mir viele Sehenswürdigkeiten anschauen konnte. 

Ich möchte die Stadt der Liebe jedem ans Herz legen!

Kommentare:

  1. Hey :)
    Deine aktuelle Lektüre hatte ich auch schon mal im Auge gehabt. Ich wünsche dir also ganz viel Spaß beim Lesen.
    Paris, eher generell Frankreich, wäre nicht unbedingt so meins. Klar, es gibt schöne Orte, die ich mir gut vorstellen könnte zu besuchen, aber Frankreich steht nicht ganz oben auf meiner Liste der Orte,die ich mal besuchen will.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Isabell,

      ich kenne viele, die mit Frankreich so gar nichts am Hut haben. Da meine Mama aus Frankreich ist, sind wir sehr oft dorthin gefahren und ich mag das Land sehr gerne.

      lg
      Marie

      Löschen
  2. Hey =)

    Irgendwie gehen mir solche Bücher immer durch die Lappen, weil mein Fokus so sehr auf Fantasy eingestellt ist. Ein bisschen schade finde ich das! Das muss ich mal überdenken. Die Inhaltsbeschreibung allein, spricht mich schon total an.

    Ich war schon zweimal in Paris und ich fand es echt toll =). Aufregend und schön!

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anja,

      das ist aber auch ein großes Problem, wenn man viele Genres liest. Denn dabei gibt es so viele Bücher, die ich lesen möchte, das könnte ich niemals schaffen.

      lg
      Marie

      Löschen
  3. Hallo Marie ♥
    Oh das Buch steht auch noch auf meiner Wunschliste, das klingt so gut. :)
    Wünsche dir ganz viel Spaß und hoffe, dass es dir gefallen wird.
    Von Paris schwärmen ja wirklich viele Menschen. Da gewesen bin ich leider noch nie. Aber es reizt mich auch nicht ganz so extrem. Meine Mama möchte unbedingt mal nach Paris :)

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jacky ♥
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jacky,

      also Paris ist immer eine Reise wert - obwohl ich bin da nicht wirklich objektiv, denn meine Mama kommt aus Frankreich und deshalb war ich schon oft dort.

      lg
      Marie

      Löschen
  4. Hey,
    ich war leider noch nie in Paris, aber ich muss unbedingt mal dahin! <3 Ich bin diese Woche übrigens auch mit dabei. :)
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicca,

      Paris ist eindeutig eine Reise wert. Ich war nun schon ein paar Jahre nicht mehr dort - vielleicht nächstes Jahr. Da ich Verwandte in der Nähe habe, würde sich das gut ausgehen.

      lg
      Marie

      Löschen
  5. Hi Marie,

    das hört sich nach einer schönen und auch interessanten Geschichte an.
    Aber Bücher schreddern? 0.0
    DAS geht ja mal gar nicht!
    Das Guylain seinen Job hasst, kann ich voll und ganz verstehen.
    Schon wieder ein Buch für meine Merkliste *seufz* .....

    Und nach Paris möchte ich nicht, aber es gibt ja auch noch andere schöne Ecken in Frankreich, wo es nicht so hektisch ist, da würd ich mir schon gerne ein Plätzchen aussuchen. :)

    Wünsche noch schöne Lesestunden!

    Liebe Grüße von der Nordsee,
    Su

    AntwortenLöschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Manchmal kommt der Nerd bei mir durch

Ich gebe zu, dass ich manchmal wünschte, ich wäre knapp 20 Jahre jünger. All die Möglichkeiten und da spreche ich nicht unbedingt von den...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches