Dienstag, 21. Juni 2016

Gemeinsam Lesen #58


gefunden bei Schlunzen-Bücher






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Endlich, endlich komme ich zum Lesen vom neuen Psy/Changeling von Nalini Singh "Allegiance of Honor". Ich lese es auf dem Kindle, deshalb kann die Seitenzahl abweichen. Seite 157 von 496


Klappentext:
A staggering transformation has put the Psy, humans, and changelings at a crossroads. The Trinity Accord promises a new era of cooperation between disparate races and groups. It is a beacon of hope held together by many hands: old enemies, new allies, wary loners.

But a century of distrust and suspicion can’t be so easily forgotten, and it threatens to shatter Trinity from within at any moment. As rival members vie for dominance, chaos and evil gather in the shadows and a kidnapped woman’s cry for help washes up in San Francisco, while the Consortium turns its murderous gaze toward a child who is the embodiment of change, of love, of piercing hope: a child who is both Psy…and changeling. 

To find the lost and protect the vulnerable—and to save Trinity—no one can stand alone. This is a time of loyalty across divisions, of bonds woven into the heart and the soul, of heroes known and unknown standing back to back and holding the line. But is an allegiance of honor even possible with traitors lurking in their midst?


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Then Riley had returned from a run to get Mercy something she'd been craving.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Da ich ein ein riesiger Fan der Autorin und vor allem auch der Serie habe ich mich jetzt knapp ein Jahr auf dieses Buch gefreut. Es ist jedes Mal wie nach Hause kommen. Ich bin sofort wieder im Geschehen und bin gespannt, wie es weitergehen wird. Ein Handlungsbogen wurde beendet und nun beginnt ein neuer. 
Da das Buch auf Englisch ist, brauche ich natürlich länger zum Lesen, aber dann bin ich auch voll und ganz dabei. Der Genuss dauert hiermit eindeutig länger. 

4. Magst du lieber realistische Namen für Protagonisten oder gefällt es dir besser, wenn es sehr untypische Namen sind?

Da habe ich überhaupt keine Präferenzen. Ich lese Black Dagger und da sind die Namen sehr "unrealistisch" bzw. erfunden mit Bezug auf Eigenschaften. Das finde ich hier sehr passend. 
Dann lese ich natürlich auch normale Geschichten und da überwiegen völlig "normale" Namen. 





Kommentare:

  1. Hey :-)

    Ohh wow das Cover ist ja mal mega cooool <3 Und die Geschichte hört sich auch interessant an.

    Liebe Grüße
    Jenny
    Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jenny,

      nicht nur das Cover ist toll, die ganze Reihe hat mich voll fasziniert und ich fiebere ein Jahr lang, bis das nächste Buch herauskommt.

      lg
      Marie

      Löschen
  2. Huhu Marie,

    das Buch sagt mir nichts. Ich find das Cover irgendwie toll. Ich mag eher untypische Namen :)

    Zu meinem heutigen Beitrag gehts *HIER*

    Liebe Grüße
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sunny,

      wenn du Fantasy magst, dann wirst du um Nalini Singh kaum herum kommen - früher oder später.

      lg
      Marie

      Löschen
  3. Hallöchen =)

    Uiiii das ist aber mal ein schönes Cover =). Ich kenne bisher noch kein Buch der Autorin persönlich, aber ich hab schon viel gutes gehört.
    Ich lasse mir eigentlich auch alle Namen gefallen, bloß zu kompliziert dürfen sie nicht sein =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      deshalb lese ich ganz selten russische Autoren. Deren Namen überfordern mich total.

      lg
      Marie

      Löschen
  4. Black Dagger wurde heute oft genannt, ich glaub ich muss das mal recherchieren ;)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. UNBEDINGT, wer Vampire und Fantasy mag - kann hier nichts falsch machen :)

      lg
      Marie

      Löschen
  5. Liebe Marie,

    schön, dass dir dein aktuelles Buch so gut gefällt. Und toll, dass du dich an die englische Version heranwagst. Ich habe mal eine Zeit lang sehr viel auf Englisch gelesen, in letzter Zeit aber sehr wenig - dann "roste" ich immer etwas ein!

    Unser Beitrag

    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jasmin,

      das geht mir nicht anders. Aber ich bin gleich wieder mitten drin und dabei. Vor allem bei Nalini Singh und bei JR Ward. Also trau dich ruhig!

      lg
      Marie

      Löschen
  6. Hallo :)

    Das englische Cover ist ja grossartig! Die deutschen sind irgendwie eintönig - wie auch die Titel. Die Geschichten von Singh aber liebe ich trotzdem.

    Viele Grüsse
    Jari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jari,

      die deutschen Cover stören mich jetzt nicht so, aber die Titel - die Titel sind einfach grauenhaft.
      Die Geschichten jedoch liebe ich und ich will einfach nicht auf die Übersetzung warten.

      lg
      Marie

      Löschen
  7. Huhu Marie,

    das Cover ist einfach genial! :) Wünsche dir viel Spaß mit dem Buch! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mii,

      das Cover ist wirklich sehr gelungen. Es ist die Mischung aus Psy, Gestaltwandlern und Menschen - die dieses Mal auch sehr wichtig ist.

      lg
      Marie

      Löschen
  8. Huhu!

    Von "Black Dagger" habe ich die ersten vier oder fünf Bände auf Englisch gelesen, glaube ich - aber ich muss zugeben, dass mir die Namen der Charaktere da überhaupt nicht gefallen haben! Die Bücher fand ich aber gut. ;-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

and the winner is ...

Es hat genau zwei Kommentare zum Gewinnspiel gegeben und somit brauche ich gar nicht auslosen. Die zwei Gewinner sind: Vikt...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches