Dienstag, 28. Juni 2016

Gemeinsam Lesen #59


gefunden bei Schlunzen-Bücher







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese das neue Buch von Vanessa Diffenbaugh "Weil wir Flügel haben". Ich bin auf Seite 266 von 408.



Klappentext:
Seit vierzehn Jahren arbeitet die dreiunddreißigjährige Letty von morgens bis abends, während ihre Kinder, Alex und Luna, von ihrer Mutter erzogen werden. Als Lettys Eltern nach Mexiko zurückkehren, muss sie zum ersten Mal ihren Mutterpflichten nachgehen und Verantwortung für andere übernehmen. Panisch versucht sie sich dem Ganzen zu entziehen, doch einen Autounfall, eine ungewöhnliche Begegnung und einen Krankenhausaufenthalt später bekommt sie endlich die Möglichkeit, denen, die sie liebt, ein schöneres Leben zu bieten. Doch kann Letty ihre Ängste überwinden und ihre zweite Chance im Leben nutzen?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Doch ich kann nicht einfach so hier an deinem Küchentisch sitzen, einen mit dir trinken und ein bisschen Smalltalk machen.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das ist das zweite Buch der Autorin. Bereits "Die verborgene Sprache der Blumen" hat mich ungemein beeindruckt und ist mir auch heute noch Jahre später im Gedächtnis geblieben. 

Deshalb habe ich mich sehr gefreut, dass sie ein weiteres Buch geschrieben hat. In dieser Geschichte finde ich mich auf komplett neuem Terrain wieder. Mexikanische Einwanderer in den USA, die versuchen ihren Kindern ein besseres Leben zu ermöglichen. Gegen alle Widerstände arbeiten sie sich langsam nach oben und versuchen bessere Schulen für die Kinder zu finden.  





4. Isst oder trinkst du gerne beim Lesen? Wenn ja, was?


Ehrlich gesagt, esse ich ganz selten beim Lesen. Wenn ich das tue, dann habe ich meist meinen eReader in Händen. Bei einem offline Buch möchte ich es nicht riskieren, Flecken oder so zu machen. Beim Trinken bin ich nicht so pingelig. Meist findet sich Wasser in meiner Nähe oder eine Tasse Kaffee. Meist bin ich dabei so konzentriert, dass das Heißgetränk sowieso wieder kalt wird. 


Kommentare:

  1. Haha, kalten Tee gibts bei mir auch oft, weil ich ihn einfach vergesse. 🙈
    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vanny,

      das ist das Schicksal von Lesern. Aber beim Kaffee heißt es "Kalter Kaffee macht schön!"

      lg
      Marie

      Löschen
  2. Hey =)

    Ich hab grad leicht flach gelegen, nachdem ich deinen ersten Satz zu Frage vier gelesen habe: "Ehrlich gesagt, esse ich ganz selten beim Essen." Du meintest wohl beim Lesen oder? Ich kann nur sagen: Made my Day!!!!!, Dankeschön ^^.

    Dass das Getränk kalt wird, weil man so ins Lesen vertieft ist, kann ich vollkommen nachvollziehen =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anja,

      *grins und lol* ist mir gar nicht aufgefallen .... Danke, habe es geändert. Schön, dass ich dich zum Lachen gebracht habe.

      lg
      Marie

      Löschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Cherry, Brittainy C. - Romance Elements #2 Wie das Feuer zwischen uns

Alyssa und Logan könnten nicht unterschiedlicher sein. Logans zu Hause besteht aus Drogen, Schlägen und Missachtung. Alyssas Eltern habe...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches