Freitag, 29. Juli 2016

Deutscher Follow Friday #53


gefunden bei A Bookshelf Full Of Sunshine


Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennen zu lernen und vor allem, Spaß zu haben!




Es kommen ja in der nächsten Zeit wieder super viele Neuerscheinungen auf den Markt. Auf welches freut ihr euch am meisten? Vielleicht habt ihr ja einen Geheimtipp für mich!

Am aller, aller, aller meisten freue ich mich auf "Die Stille vor dem Tod" von Cody McFadyen - der 5. Teil der Smoky Barrett Reihe.



Klappentext: 
An einem kalten Oktobertag werden Smoky Barrett und ihr Team nach Denver, Colorado, gerufen. Im Haus der Familie Wilton ist Schreckliches geschehen: Die gesamte fünfköpfige Familie wurde ermordet, und der Täter hat durch eine mit Blut geschriebene Botschaft Smoky mit der Lösung des Falles beauftragt. Doch das Unheil ist weit größer, denn die Wiltons sind nicht die einzigen Opfer. Insgesamt drei Familien wurden in der gleichen Nacht und in unmittelbarer Nähe voneinander getötet. "Komm und lerne", lautet die Botschaft an Smoky. Es wird ein grausamer Lernprozess, das Böse in seiner reinsten Form, in seiner tiefsten Abgründigkeit zu spüren. Smoky gelangt an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Und weit darüber hinaus.

Lange Zeit hieß es, dass der Autor zu schwer krank, um ein weiteres Buch zu beenden. Deshalb hatte ich keinerlei Erwartungen mehr. Ich weiß, dass die Fans sehr mit gelitten haben. Sie haben ihm alle Guten Wünsche übermittelt und als vor ein paar Wochen die freudige Mitteilung kam, waren alle komplett aus dem Häuschen. Das kann doch noch bedeuten, dass es ihm besser geht und darüber freue ich mich sehr.


Kommentare:

  1. Hi Marie,

    von Cody McFadyen wollte ich auch immer mal ein Buch lesen. Bisher kam es allerdings noch nicht dazu ...

    Mein Tipp :o)

    Beste Lesegrüße
    FiktiveWelten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      wer Thriller mag, kommt an seinen Büchern einfach nicht vorbei.

      lg
      Marie

      Löschen
  2. Hallo Marie,
    von Cody McFadyen kenne ich nur den 1. Teil mit Smoky Barrett. Mir war das zu heftig ;)
    Hier geht's zu meinem Beitrag.
    Liebe Grüße
    Lilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lilli,

      ist nicht jedermann/frau Sache diese Bücher, sind sind auf jeden Fall recht deutlich.

      lg
      Marie

      Löschen
  3. Hallo,
    ich glaube das Buch ist eher nichts für mich, weil das Thema nicht so ganz mein Fall ist. Aber Geschmäcker können ja bekanntlich verschieden sein :)

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße
    Victoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Victoria,

      Thriller ist nicht jedermanns Sache und seine sind auf jeden Fall schon recht heftig.

      lg
      Marie

      Löschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Manchmal kommt der Nerd bei mir durch

Ich gebe zu, dass ich manchmal wünschte, ich wäre knapp 20 Jahre jünger. All die Möglichkeiten und da spreche ich nicht unbedingt von den...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches