Montag, 5. September 2016

Montagsfrage #63


gefunden bei Buchfresserchen




Habt Ihr ein schlechtes Gewissen gegenüber Protagonisten, wenn die bspw. hungern müssen und Ihr nebenher futtert?

Das kommt stark auf die Art der Lektüre an. Wenn ich zB ein Buch lese, das auf wahren Begebenheiten aufbaut, dann kann es schon vorkommen, dass ich ein schlechtes Gewissen habe. Ich habe zB "Tausend strahlende Sonnen" von Khaled Hosseini gelesen und da hätte ich nebenher nichts essen können. Es wäre mir falsch vorgekommen.

Bei rein fiktiven Geschichten bin ich nicht so zart beseitet. Da macht es mir keine Sorgen, mir nebenbei einen Snack zu genehmigen. Allerdings muss ich zugeben, dass ich selten während des Lesens esse. Meist bin ich so vertieft in das Buch, dass sogar mein Kaffee regelmäßig kalt wird.

Wie ist das bei euch? 

Kommentare:

  1. Hallo,
    mir geht es ähnlich. Allerdings habe ich meine Frage noch ein wenig erweitert, nämlich um die Frage, welche Wichtigkeit oder welchen Stellenwert das Essen für uns hat. Meine Antwort findest du auf vielleserin.de.
    Viele Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Namensvetterin :)

      das ist natürlich eine weitere Vorgehensweise mit Tiefgang.

      Liebe Grüße
      Marie

      Löschen
  2. Hallo Marie,

    ja das mit dem zu vertieft sein kenne ich auch :) Ich esse auch nur sehr selten beim lesen weil cih es schon geschaft habe nicht ganz zu "treffen" was die Landebahn des Essens anging *lacht* Daraus lernt man wenn die Umgebung plötzlich anfängt zu lachen.

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen

Welcome

Jung gebliebene 46jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's books

Die Schneemänner. Roman Teil 4 - 6
Die Schneemänner. Roman Teil 1 - 3
Wir sehen uns beim Happy End
True North - Du bist alles für immer
Vorwärts küssen, rückwärts lieben
True North - Schon immer nur wir
True North - Wo auch immer du bist
Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!
The perfect Play - Spiel mit der Liebe
Die Wilden - Eine französische Hochzeit: Roman
Sternenwinternacht: Roman
Ein Winter voller Wunder: Roman
Der Tiger in der guten Stube: Wie Katzen erst uns und dann die Welt eroberten
Memory Game – Erinnern ist tödlich
Origin
Beautiful Funeral
Beautiful Burn
Game On - Chancenlos
Game On - Schon immer nur du
Im Bann der zertanzten Schuhe


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Freitagszitat #1

In unregelmäßigen Abständen möchte ich mich Zitaten widmen. Egal von welchem Ursprung, bezogen auf Bücher oder auch nicht. Interess...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches