Donnerstag, 3. November 2016

Top Ten Thursday #54



gefunden bei Steffis Bücher Bloggeria









10 Bücher, die dich emotional tief berührt haben 

Da fallen mir spontan wirklich recht viele ein. Dennoch habe ich ein wenig in meinen Rezensionen, der letzten Jahre gestöbert, damit ich nicht nur die aktuellsten Geschichte berücksichtige.


"Die Bücherdiebin" von Markus Zusak
Ist mein Lieblingsbuch. Es liegt hauptsächlich an der ungewöhnlichen Erzählpersektive. Der Tod beobachtet über die Kriegsjahre 1940 -1945 das Mädchen Liesel Memminger. Ihre Geschichte hat mich so tiefgehend berührt, dass ich das Buch immer wieder in die Hand nehme.

"Sarahs Schlüssel" von Tatiana De Rosnay 
Spielt ebenfalls im 2. Weltkrieg allerdings nicht in Deutschland sondern in Frankreich. Es geht um die Judenverfolgung, um die Auflösung des Vélodrome d'Hiver, wo Kinder, Frauen und alte Menschen in die Vernichtungslager geschickt wurden, unter großer Hilfe der französischen Nachbarn.

"Tanz auf Glas" von Ka Hancock 
ist eine Liebesgeschichte, die extreme Wendungen nimmt und damit so tief gehende Gefühle aufwühlt, dass es eines meiner Lesehighlights im letzten Jahr war.

"mein bester letzter sommer" von Anne Freytag
begleitet Tessa auf einer Italienreise mit Oscar. Ihre Liebe glüht von Beginn weg ganz hell auf und ihr Schicksal schweißt sie für immer zusammen.

"Das Tagebuch der Anne Frank" 
Ein Klassiker, der meiner Meinung nach Pflichtlektüre in Schulen sein sollte. Anne Franks Tagebuch gibt den Abermillionen jüdischen Opfern des Holocaust ein Gesicht. Ihr Schicksal ist keine erfundene Geschichte sondern eine immerwährende Mahnung für die Zukunft.




"Der Atem des Himmels" von Reinhold Bilgeri
Auf Tatsachen beruhend, erzählt der Autor die Geschichte des Ortes Blons in Vorarlberg. Im Jahr 1954 verschüttete eine riesige Lawine den Ort und begrub viele Menschen unter sich. 

"Ein Mann namens Ove" von Frederik Backman
Schrullige Figuren, witzige Dialoge, humorvolle Geschehnisse und eine Hauptfigur, die mich bis ins Herz getroffen hat.

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green
Ein krebskrankes Mädchen trifft einen jungen Mann, der sie aus ihrer Welt herausreißt. Keine Zeit für Traurigkeit ist seine Devise. Gemeinsam erleben sie tolle Abenteuer. 

"Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes
Hier ist Taschentuchalarm angesagt. Die Geschichte rund um Lou und Will wurde verfilmt und hat sicherlich ganz viele Menschen zu Tränen gerührt.

"Die letzten Tage von Rabbit Hayes" von Anna McPartlin
Auch hier wird jeder Leser viele Taschentücher brauchen, denn die Hauptfigur hat Krebs im Endstadium und verabschiedet sich von den Menschen, die ihr wichtig sind.

Ich könnte noch sehr viele Bücher auflisten und sie wäre niemals vollständig. Es fehlen noch so tolle Geschichten wie zB "Morgen komme ein neuer Himmel", "All die verdammt perfekten Tage" und noch "Stay with me"

Welche Bücher fehlen hier noch? Tipps sind natürlich willkommen, damit meine Wunschliste noch länger wird. 


Kommentare:

  1. Hallo Marie ;-)
    Unsere Gemeinsamkeit hast du ja schon entdeckt.
    Zudem habe ich 3,5 weitere deiner vorgestellten Bücher gelesen. "Tanz auf Glas" hat mir leider nicht so gefallen, daher hatte ich das Buch abgebrochen.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Hibi,

      "Tanz auf Glas" ist aber auch ein sehr spezielles Buch. Ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen.

      Liebe Grüße
      Marie

      Löschen
  2. Huhu,
    von deinen Büchern kenne ich leider noch keins.
    Mein bester letzter Sommer möchte ich allerdings nun gern lesen, nachdem ich die Autorin auf der Buchmesse bei einer Interviewrunde erlebt habe. Sehr sympathisch.
    Ein ganzes halbes Jahr interessiert mich prinzipiell auch, aber irgendwie mangelt es dann doch immer an Lesezeit.
    Unsere emotionalen Top Ten
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anja,

      die Lesezeit sollte man mit den Bücher gemeinsam kaufen können. Das wäre sowas von cool.

      Liebe Grüße
      Marie

      Löschen
  3. Huhn Marie,

    Tanz auf Glas und auch Mein bester letzter Sommer liegen noch auf dem SuB. Irgendwie war ich selten in der richtigen Stimmung für diese Bücher, dabei bin ich auch gespannt auf sie. Irgendwann werde ich wohl zugreifen.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Silke,

      um so ein trauriges Buch zu lesen, muss man den idealen Zeitpunkt abpassen, da hast du recht.

      lg
      Marie

      Löschen
  4. Hey :D

    Von deinen Büchern habe ich nur "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" gelesen und das Buch war echt emotional :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      John Green ist ein toller Autor und versteht es seine Leser zu berühren.

      lg
      Marie

      Löschen
  5. Hallo :)
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes, Ein Mann namens Ove und mein bester letzter Sommer muss ich wohl auch mal endlich lesen. Das Schicksal ist ein mieser Verräter ist auch bei mir auf der Liste. Und Die Bücherdiebin war einfach genial.
    Hier geht es zu meinem Beitrag.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne,

      deine Liste habe ich mir genau angesehen und finde sie sehr interessant.

      lg
      Marie

      Löschen
  6. Guten Morgen,

    also ich finde 3 Gemeinsamkeiten auch echt gut :) Und Ein Mann namens Ove stand auch bei mir in der engeren Auswahl, da ich das Buch auch echt berührend fand. Mein bester letzter Sommer und die letzten Tage von Rabbit Hayes sind 2 Bücher, die ich irgendwann unbedingt mal lesen will und werde!

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steffi,

      bei all den guten Vorschlägen brauchen wir eindeutig viel mehr Zeit zum Lesen.

      lg
      Marie

      Löschen
  7. Huhu,

    wir haben mein bester letzter Sommer gemeinsam und ansonsten kenne ich den Film zu das Schicksal ist ein mieser Verräter und ein ganzes halbes Jahr wartet auf meiner WuLi :)

    Hier ist meine Auswahl
    Top Ten Thursday

    Hab einen schönen Freitag, Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,

      die Wunschlisten wachsen mit jedem TTT unglaublich, wie viel gute Bücher es doch gibt.

      lg
      Marie

      Löschen
  8. Hallöchen,

    da hast du auch ganz tolle Bücher ausgewählt. Ich habe die meisten von deiner Liste gelesen. Bei den Übrigen werde ich mal weiter stöbern. Ich bin immer für emotionale Bücher zu haben.

    Viele Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's bookshelf: read

Sehnsucht der Dunkelheit
The Hunger Games
Graceling
Dark Lover
Midnight Awakening
Damien
Shades of Midnight
Darkness Unleashed
Stay the Night
Darkness Revealed
Evermore
The Darkest Night


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches