Samstag, 11. Juni 2016

(Gewinn) ... einfach toll

Als ich gestern nach Hause gekommen bin, hat mich ein verdächtiges Paket erwartet. Ich wollte ich schon einen Spürhund ausleihen, aber in letzter Minute ist mir noch eingefallen, dass ich nicht die Polizei in Aufruhr versetzen muss.

Ich hatte schon vor einiger Zeit bei einem Gewinnspiel mitgemacht und am 26. Mai hat mich dann die freudige Nachricht erreicht, dass ich tatsächlich gewonnen haben. 

Ich möchte mich bei A Bookshelf Full Of Sunshine bedanken, fürs Gewinnspiel.  

... TADA "Die Fitzek Box" mit 10 Büchern. Diese Box hatte ich schon ein paar Mal in Händen. Sie sieht nicht nur gut aus sondern hat alle großen Romane des Autors inklusive.
  • Die Therapie 
  • Amokspiel
  • Das Kind
  • Splitter
  • Der Seelenbrecher
  • Der Augensammler
  • Der Augenjäger
  • Abgeschnitten
  • Der Nachtwandler
  • Passagier 23
Einige davon habe ich bereits gelesen und die restlichen erhöhen nun meinen SuB. 




Ist die Box nicht toll? Alle Bücher im gleichen Design. Ich habe noch nicht endgültig entschieden, wo in meinem Regal sie stehen soll, aber ich bin mir sicher, dass ich ein schönes Plätzchen finden werde.


(Rezi) Sommer, Leocardia - Dating the Boss

Simon Kessler ist nicht nur Paulines Boss, sondern auch oft der Star ihrer heißen Träume. Dieser hat jedoch überhaupt keinen Blick für die füllige junge Frau. Sie selbst kann sich aber auch nicht wirklich in Szene setzen, da sie in Simons Anwesenheit zu einem sinnlos daher plappernden Teenager mutiert. So bleibt ihr nichts anderes übrig, als ihn von Weitem anzuschmachten. Dies ändert sich schlagartig, als sie ein Telefongespräch zufällig mithört, in dem Simon nicht gerade schmeichelhaft von ihr spricht. 
Damit steht die Entscheidung fest: Ihm muss eine Lektion erteilt werden. Sie greift auf die ursprünglichen Waffen einer Frau zurück. Sie will ihn heiß machen und ihm entscheidenden Augenblick kalt stehen lassen. Ihr Plan gelingt ihr sogar noch besser als gedacht. Allerdings vergiss sie über ihren Erfolg einen guten Freund.


Freitag, 10. Juni 2016

Deutscher Follow Friday #46


gefunden bei A Bookshelf Full Of Sunshine

Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennen zu lernen und vor allem, Spaß zu haben!





Welches Genre lest ihr überhaupt nicht?

Da ich doch recht vielseitig bin, behaupte ich mal, dass ich echt sehr viele Genres lese. Natürlich gibt es Richtungen, die ich überhaupt nicht anrühre bzw. jetzt nicht mehr lese.

Niemals gelesen und werde ich auch niemals:
  • Heimatromane
  • Heimat- bzw. Regionalkrimis
  • Arztromane

Habe ich früher gelesen und nun nicht mehr:
  • Horrorromane 
  • True Stories
Sonst kann mich fast alles neugierig machen. Das macht es für mich ja auch so schwer zu entscheiden, welche Bücher ich kaufe bzw. lese. Die Auswahl ist nahezu unbegrenzt, denn es gibt so viele tolle Geschichten, die erzählt werden und die gelesen werden müssen.


Donnerstag, 9. Juni 2016

Top Ten Thursday #42


gefunden bei Steffis Bücher Bloggeria






10 Bücher, deren Titel mit einem "B" beginnen


Ich habe mein Regal von gelesenen Büchern durchforstet, folgende sind mir in die Hände gefallen.

Bei den Serien

möchte ich gleich mit Jamie McGuire und ihrer "Beautiful" Serie über die Maddox Brüder beginnen.



anschließend Leisa Rayven und die "Bad Romeo und Broken Juliet" Serie


dann noch eine Jugendromanserie von Sarah Crossan "Breathe"


Ich hätte noch eine Empfehlung für alle Fans des Romance Thrill nämlich Sarah Reitz mit der "Burning" Serie



Eine weitere tolle Jugendbuchserie ist "Die Bestimmung" von Veronica Roth


Mittwoch, 8. Juni 2016

(Rezi) Cole, Kresley - Immortals After Dark #15 Endlose Nacht

Jo müsste eigentlich tot sein. Auf sie wurde geschossen. Sie wurde in einen Leichensack gepackt und in das Leichenschauhaus gebracht, genau dort ist sie aufgewacht, völlig verwirrt, alleine. Damals war sie gerade mal 11, seither sind 14 Jahre vergangen. Um zu überleben hat sie ihre Eigenschaften wie zB Geistern verbessert und kommt über die Runden. Sie ist in New Orleans gelandet, weil sie hofft, dort weitere Freaks wie sich selbst zu treffen, um so herauszufinden – wer oder was genau sie ist.
Rune dagegen ist über 7000 Jahre alt. Seine Vergangenheit war mehr als gewalttätig und seine Standhaftigkeit im Bett hat ihm schon so manche wichtige Information gebracht. Er ist bekannt als Rune der Unersättliche und auch als Bogenschütze der Morior, einer weiteren Gruppe, die in der Akzession eine Rolle spielen will.
Zufällig begegnen sie sich und Jo wird gleich mal Zeugin Runes besonderer Fähigkeiten, die er einigen Nymphen eindrucksvoll demonstriert. Rune findet schnell gefallen an der Frau, die nach Waldbeeren duftet. Jo ist auch nicht ganz unbeeindruckt, vor allem erhofft sie sich von ihm Antworten über ihre Herkunft. Die Anziehungskraft zwischen den beiden schlägt hohe Wellen, aber Jo träumt von der wahren Liebe, die Rune ihr nicht einmal ansatzweise zusichern kann. 
Aber die Jagd nach einer Walküre schweißt sie zusammen.


Dienstag, 7. Juni 2016

Gemeinsam Lesen #56


gefunden bei Schlunzen-Bücher






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Mein aktuelles Buch wurde auf Lovelybooks von meiner Gruppe zum Verkleinern des SuBs bestimmt.

Jean-Paul Didierlaurent "Die Sehnsucht des Vorlesers". Ich bin auf Seite 22 von 223


Klappentext:
Guylain Vignolles liebt Bücher und hasst seinen Job in einer Papierverwertungsfabrik. Darum liest er jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit im Regionalzug um 6 Uhr 27 laut ein paar Seiten vor, die er am Tag zuvor der Schreddermaschine entrissen hat: sein ganz persönlicher Akt der Rebellion gegen die Vernichtung von Literatur.

Eines Tages entdeckt er im Zug einen USB-Stick, auf dem das Tagebuch einer jungen Frau gespeichert ist. Tief bewegt liest er nun ihre Geschichten vor – und der Zauber springt auch auf die Mitreisenden über. Viel wichtiger aber noch: Die Geschichten verändern Guylains Leben von Grund auf. Er muss diese Frau finden!

Montag, 6. Juni 2016

Montagsfrage #54


gefunden bei Buchfresserchen




Seid ihr im Urlaub auch immer auf der Suche nach besonders schönen oder interessanten Buchläden?

Also absichtlich habe ich noch nie nach Buchläden gesucht. Ich weiß zwar meist, wo sich auf meiner Reise interessante Buchhandlungen befinden, meist "stolpere" ich über die Geschäfte und darüber freue ich mich.

Es ist unheimlich toll in diese Läden zu gehen und zu schauen, was in anderen Ländern so gelesen wird, wie wird dekoriert und welche Kinkerlitzchen gibt es zu kaufen. Da wandert dann meist eines mit nach Hause.

Im Jahr 2013 war ich mit meinem Mann in den USA und am 29. März erschien der neue Black Dagger von JR Ward "Lover at Last". Da ich meinen Kindle mit hatte, wäre es überhaupt kein Problem gewesen das Buch herunter zu laden, aber ich habe an diesem Tag eine Buchhandlung gesucht, um ja eine amerikanische Ausgabe am Erscheinungstag zu ergattern.

So ist das mit einem wahren Buchnerd. 



Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

and the winner is ...

Es hat genau zwei Kommentare zum Gewinnspiel gegeben und somit brauche ich gar nicht auslosen. Die zwei Gewinner sind: Vikt...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches