Freitag, 16. Dezember 2016

Follow Friday(neu by FiktiveWelten) #9





gefunden bei FiktiveWelten



Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennen zu lernen und vor allem, Spaß zu haben!





Weihnachten naht – was werdet ihr verschenken?
Geschenk-Tipps sind auch unabhängig von Weihnachten willkommen!


Da meine Familie recht überschaubar und somit klein ist, gibt es nicht so viele Geschenke zu besorgen: Meine Mama, mein Papa, mein Mann und natürlich meine zwei Kater :)
Sonst beschenke ich noch meine drei besten Freundinnen. 

Ich besorge alles meist recht früh und versuche bereits Ende November fertig zu sein. Das hat dieses Jahr nicht so geklappt, aber ich kann sagen, dass ich heute am 16. Dezember alles zusammen habe. 

Am 23. Dezember nehme ich mir traditionell frei, um alle Lebensmittel einzukaufen. Sobald das erledigt ist, beginnt für mich das Weihnachtswochenende. Da mein Mann zu seinen Eltern nach Osttirol fährt, feiere ich das Fest mit meiner Mama. Klein, fein und äußerst ruhig. Ich genieße das immer sehr.

Wie ist das bei euch? Schon alles erledigt?


Donnerstag, 15. Dezember 2016

(Rezension) Singh, Nalini - Psy/Changeling #15 Der letzte Schwur



Der Fall von Silentium hat die Grenzen und Mauern zwischen den Medialen, Pfeilgardisten, Gestaltwandlern und Menschen verringert. Die neuen Freundschaften münden in Allianzen, die nicht jedem wirklich gefallen. Im Hintergrund rumoren Gerüchte, die vor allem von den Puren Medialen unterstützt werden. 
Die Loyalitäten verändern sich stetig und vor allem die neuen Machtverhältnisse mit dem DarkRiver Rudel und den SnowDancer Wölfen erweisen sich als richtungsweisend. Immer wieder zeigt sich, dass auch Hilfe von völlig unerwarteter Seite kommt. 
Lucas und Hawke werden auch weiterhin von einigen Feinden komplett unterschätzt. Denn früher waren sie dafür bekannt, hauptsächlich mit ihrer wilden Seite Entscheidungen zu treffen. Dies hat sich jedoch verändert. Ihre Macht besteht nicht nur aus körperlicher Stärke. Sie haben gelernt, viele Gesichtspunkte und Aspekte zu berücksichtigen, erst dann zu handeln. 
Die Gestaltwandler Rudel mögen zwar zum Teil weit über die Erde verstreut sein, aber die Alphas beschützen ihre Mitglieder und die Familien, die sich durch Vertrauen und Liebe, einen Platz in den Netzwerken geschaffen haben. 
Auch die Pfeilgardisten, früher als Todesschwadron bekannt, restrukturieren ihre Reihen. Aden, der Anführer will vor allem der neue Generation eine Freiheit ermöglichen, ohne Angst vor Schmerz und Unterdrückung.
Unter der Führung von Dev Santos erlangen auch die Vergessenen einen wertvollen Status, der es ihnen ermöglicht, viele zu unterrichten und ihnen ihre Fähigkeiten näher zu bringen.
Bowen Knight, Anführer der Menschen, die lange von den Medialen ausgebeutet wurden, leitet ein Netzwerk, das es allen Seiten ermöglicht, Kontakte zu knüpfen und schwere Probleme zu lesen. 
Bei den Medialen herrscht eine Uneinigkeit über 
die Zukunft. Jede, die bereits Kontakt zu den Leoparden oder Wölfen haben, erkennen die Zeichen der Zeit und nehmen sie als positive Veränderung. Andere allerdings wollen dies nicht so akzeptieren und schmieden Pläne, um die Fortschritte zu boykottieren.


Mittwoch, 14. Dezember 2016

(Rezension) Day, Sylvia - Crossfire #4 Hingabe Hörbuch



Nach der heimlichen Hochzeit finden sich Eva und Gideon im Alltag wieder und damit sind sie auch mit den üblichen Problemen konfrontiert, die sich nicht so einfach abschütteln lassen. 
Selbst die Nächte verbringen sie nicht im gemeinsamen Bett, denn Gideon befürchtet Eva zu verletzen. Seine Dämonen suchen ihn in seinen Träumen heim. 
Auch Eva hat mit ihrer Vergangenheit zu kämpfen. Ihre Versuche diese zu lösen, treiben leider auch einen Keil in ihre Beziehung zu Gideon. Auch wenn ihre Liebe klar und eindeutig ist, zweifeln beide immer häufiger an der Dauerhaftigkeit. Die Belastungen erweisen sich als sehr schwer und beide stellen sich der großen Herausforderung.


Dienstag, 13. Dezember 2016

Gemeinsam Lesen #77





gefunden bei Schlunzen-Bücher






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Genau wie letzte Woche lese ich zur Zeit von Gisa Klönne "Die Toten, die dich suchen". Allerdings bin ich schon ein wenig weiter. Das Wochenende war ausgefüllt mit so vielen Erledigungen, Treffen und Weihnachtsvorbereitungen, dass ich kaum zum lesen gekommen bin. 

Ich bin auf Seite 169 von 424


Klappentext:
Keine Toten mehr. Mit dieser Hoffnung übernimmt die einstige Mordermittlerin Judith Krieger die Leitung der Kölner Vermisstenfahndung. Doch gleich der erste Tag führt sie in einen fensterlosen Keller. Hier ist ein kolumbianischer Geschäftsmann gefangen gehalten worden und qualvoll verdurstet. Geht es um Gold, Drogen oder etwas ganz anderes? Die junge Kommissarin Dinah Makowski bricht am Tatort zusammen und weigert sich, mit Judith zu kooperieren. Auch auf ihren früheren Teampartner Manni Korzilius kann sie nicht zählen. Judith selbst kennt Kolumbien von einer Auszeit, die sie dort verbracht hat. Aber um aus ihren Erfahrungen schöpfen zu können, muss sie sich einer Wahrheit stellen, die sie lange nicht sehen wollte. Die Ermittlungen führen zu einer zweiten Vermissten und an die Grenzen der Legalität. Schritt für Schritt enthüllen Judith und ihr neues Team eine dramatische Geschichte von Flucht, Vertreibung, Gewalt und betrogener Sehnsucht.

Montag, 12. Dezember 2016

Montagsfrage #76




gefunden bei Buchfresserchen




Welchen Stellenwert nimmt das Lesen bei deiner Freizeitgestaltung ein?


Ich liebe es zu lesen. Egal wann und wo. Es ist ein Genuss sich auf das Sofa oder sonst wohin zu verziehen und in Ruhe in einem Buch zu schmöckern. 

Lesen ist sicherlich für mich das größte Hobby. Ich gehe auch sehr gerne ins Kino, dann übermannt mich wieder die Sucht nach den Stricknadeln. 

Außerdem stehen Spieleabende regelmäßig am Kalender. Besonders Gesellschaftsspiele haben es uns angetan. Gerade letzten Samstag frönten wir unserer Leidenschaft mit "Just 4 Fun" und "Die Insel". Eines unserer Lieblingsspiele ist auch nach all den Jahren immer noch "Solo". Es entspricht eigentlich "Uno" jedoch gewürzt mit verschärften Regel. 



Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's bookshelf: read

Sehnsucht der Dunkelheit
The Hunger Games
Graceling
Dark Lover
Midnight Awakening
Damien
Shades of Midnight
Darkness Unleashed
Stay the Night
Darkness Revealed
Evermore
The Darkest Night


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches