Samstag, 25. März 2017

(Rezension) Ward, J. R. - Bourbon Kings #1



Kentucky ist bekannt für drei Dinge: Bourbon, Pferderennen und Sport. Die Bradforts produzieren den besten Bourbon und schicken die besten Pferde ins Derby. 


Die Familie steht für altes Geld und der Clan wird vom Vater mit harter Hand geführt. Ein Notfall bringt Lane zurück in den Schoss der Familie. Dort trifft er neben seinem verhassten Vater, seiner Mutter, Ziehmutter, Schwester auch auf Lizzie. Die Frau, die sein Herz gestohlen hat und die er zu tiefst verletzt hat. Sie arbeitet für die Bradforts und weiß, dass ein Zusammentreffen mit Lane nicht einfach zu verarbeiten sein wird. 
Das Derby steht vor der Tür und alle Mitarbeiter müssen bis zum Umfallen Arbeiten, damit das jährliche große Fest der Bradforts gelingt. Kleinere Probleme tauchen auf, können zwar schnell geregelt werden, aber sie sind nur der Anfang.






Wie hat es mir gefallen?


Dass ich hier tatsächlich eine Rezension schreibe, grenzt fast an ein Wunder. Denn nach knapp 80 Seiten musste ich das Buch abbrechen. Soviel langweilige Beschreibungen rund um das Anwesen Easterly konnte ich kaum ertragen. 
Da ich jedoch ein riesiger Fan von J.R. Ward bin, wollte ich nicht so einfach aufgeben. Also habe ich das Wochenende genutzt, um mich nochmals auf die Geschichte einzulassen.
Wenn ich über die ersten Seiten hinweg sehe, dann kann ich gestehen, dass mich die restliche Geschichte recht gut unterhalten konnte. 
Denver Clan und Dallas geben sich hier die Hand, spielen jedoch im tiefsten Süden der USA. Intrigen, Unglücke, Vergewaltigungen, Abtreibungen, ungewollte Schwangerschaften - hier findet man (fast) alles. Unsympathische Familienmitglieder dürfen natürlich nicht fehlen. Dunkle Familiengeheimnisse bilden den krönenden Abschluss. Somit ergibt sich eine interessanter und spannender Mix. 


So gesehen bin ich froh, dass ich mich durch den ersten Teil gequält habe, denn ich bin davon überzeugt, dass es noch weitere Enthüllungen geben wird. Also freue ich mich schon auf die Fortsetzung Ende Juni!


Reihenfolge:
#1 Bourbon Kings
#2 Bourbon Sins (erscheint am 28. Juni 2017)
#3 Bourbon Lies (erscheint am 24. November 2017)


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Manchmal kommt der Nerd bei mir durch

Ich gebe zu, dass ich manchmal wünschte, ich wäre knapp 20 Jahre jünger. All die Möglichkeiten und da spreche ich nicht unbedingt von den...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches