Samstag, 1. April 2017

Monatsrückblick März 2017




Wer empfindet den März auch so lange wie ich? Irgendwie ist am Ende des Geld noch so viel Monat über. Dabei gab es so viele tolle Neuerscheinungen - gut, dass im April Ostern ist und auch mein Geburtstag.




Der März war ein langer Monat mit einer Woche Urlaub und so konnte ich ein paar sehr gute Bücher lesen. 

Da ich recht selten eine Leseliste verfolge, kann mich die Ausbeute immer wieder überraschen. Dieses Mal durfte ich zwei außergewöhnliche Bücher lesen, die ich nur auf Empfehlung von Freundinnen auf Facebook in die Hand genommen habe. Auf diese zwei möchte ich gerne später noch eingehen. Ich möchte aber dennoch ein Monatshighlight benennen. Ein Buch, das mich so tief berührt hat. Von einer Autorin, die ich eigentlich so nicht auf dem Schirm hatte. 



Geneva Lee mit "Secret Sins"

Einigen dürfte die Autorin bereits bekannt sein. Geneva Lee geistert mit den "Royal" Serie schon einige Zeit durch das Netz und ist damit sehr erfolgreich.
Ich selbst konnte mit der Reihe leider gar nichts anfangen. Nach dem ersten Buch habe ich abgebrochen, mit dem Vorsatz irgendwann weiter zu lesen, wenn ich Zeit dazu hätte. HA! Das wird wohl so schnell nicht passieren. 

Geneva Lee durfte ich letzten November bei der Lit.Love in München kennen lernen. Sie war so sympathisch, so frisch und fröhlich, dass ich ihr unbedingt noch eine Chance geben wollte. Diese hat sie mit dem Buch "Secret Sins" genutzt.


Die Geschichte hatte für mich einfach alles: Drama, Liebe, Lachen, Leiden 
Der Schreibstil, den ich auch bei den "Royals" als sehr angenehm empfunden habe, (ich mochte nur die Story einfach nicht.) entspricht genau meinem Rhythmus. Eine sehr gelungene Mischung aus Erzählung, Beschreibung und Gefühlen. 

Das Bloggerportal stellte mir das eBook zur Verfügung und da das Buch erst jetzt erschienen ist, möchte ich nicht mehr darüber schreiben. Falls jemand meine Rezension lesen möchte, die findet ihr hier.



Nun zu den zwei Empfehlungen:


Meyers, Mia B. "Bucket List Zurück ins Leben"



Zufällig in einer Büchergruppe entdeckt, Beschreibung gelesen, geladen und nicht bereut. Meine Rezension findet ihr ---> Hier

Newman, Laura - New World Chronik #1 The New World



Eine Freundin, die leider zu weit weg wohnt, veranstaltete mit der Autorin eine kleine feine private Leserunde. Ich warte nun schon sehr gespannt auf den 2. Teil. Meine Rezension findet ihr ---> Hier

Weiters sind noch folgende Bücher auf meiner März Liste gelandet:

McAbbey, Lisa - Der Spion mit dem Strumpfband Rezi schöner historischer Roman
Mason, Kate Lynn - Irresistible Liv&Aidan Rezi Heiße erotische Geschichte
Freytag, Anne - Den Mund voll ungesagter Dinge Rezi wie immer ein Genuss
Chase, Eve - Black Rabbit Hall Rezi gelungener Familienroman, über zwei Zeitspannen
Wagner, Mela - Restart #1 Die Begegnung Rezi Bewegende Story, über die erste Liebe
Lapena, Chari - The Couple Next Door Rezi Nicht schlecht, aber der Hype ist nicht gerecht fertig.

Dubois, Zoe - Secret Love Millionenschwer verliebt Rezi Sexy, heiß, erotisch
Torberg, Lisa - Catch The Millionaire #3 Mister X Rezi Wieder gewohnt witzig
Mason, Kate Lynn - Heartbreaker Für immer nur du Rezi folgt

gelesene eBooks

Es gab im März keinen wirklichen Flop, aber drei Enttäuschungen:

Fine, Chelsea - Finding Fate #3 Beyond Ich bin dir verfallen Rezi dafür bin ich leider schon zu alt.

Ward, J. R. - Bourbon Kings #1 Rezi Total schlimmer Anfang, erst nach 100 Seiten wird es gut.

Fitzek, Sebastian - AchtNacht Rezi folgt

gelesene "richtige" Bücher
Wie oben schon erwähnt, nehme ich mir keine Liste vor, die ich abarbeiten möchte. Aber nächste Woche erscheint der neue Band "The Chosen" aus der Black Dagger Serie von J. R. Ward. Ein MUST-READ - alle Fans, die auf englisch lesen, werden mir sofort zustimmen. Meine Einschätzung folgt!

Hier nun die harten Fakten und Zahlen:



Gesamt 2017:

38 Bücher

13.627 Seiten




Ich freue mich schon auf April und all die unbekannten Geschichten!


Kommentare:

  1. Hallo Marie!

    Oh, gleich drei Enttäuschungen ... und AchtNacht ist auch dabei, na dann bin ich ja mal gespannt, denn das werde ich heute anfangen :)

    Von "This new world" hab ich auch schon gehört, aber irgendwie ist das wieder in der Versenkung meines Gedächtnisses verschwunden: gut dass du mich wieder daran erinnerst! Das muss ich sofort auf die Wunschliste packen, damit ich das auch nicht vergesse!

    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Aleshanee,

      Gott sei Dank sind die Geschmäcker verschieden. Bei Fitzek scheiden sich sowieso die Geister, aber ich mag ihn dennoch total gerne.

      lg
      Marie

      Löschen
  2. Huhu Marie,

    da hattest du mit 15 Büchern ja auch einen sehr guten Lesemonat ;)
    Auch wenn drei Enttäuschungen dabei waren. "AchtNacht" hat mir sehr gut gefallen...
    Bei "Bourbon Kings" habe ich schon viele enttäuschte Meinungen gehört und gelesen. Es soll wohl lange brauche um ihn Fahrt zu kommen. Mich hat es bisher nicht gereizt, auch wenn ich ihre Black Dagger Reihe sehr gerne lese. Viel Spaß mit "The Chosen", wenn es erscheint :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,

      es kann nicht immer jedem alles gefallen. Ich freu mich dennoch auf den neuen Fitzek im Oktober.

      lg
      Marie

      Löschen
  3. Hui 15 Bücher. Das ist ein tolles Ergebnis. Schade, dass du ein paar Enttäuschungen dabei hattest, aber bei 15 Büchern ist es wohl auch wahrscheinlicher als bei dreien. :D
    Eine schöne bunte Auswahl hast du gelesen, viel Spaß mit deinen April Büchern. :)

    Alles Liebe
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Svenja,

      dieser Monat war wirklich "erfolgreich" und die drei Bücher waren ja keine richtigen Flops sondern Enttäuschungen. Nichts tragisches für mich.

      lg
      Marie

      Löschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches