Samstag, 6. Mai 2017

(Rezension) Yoon, Nicola - Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt



Madeline leidet an einer Immunerkrankung und muss ständig hinter dicken Fenstern leben. Ihre Luft wird gefiltert, Besucher müssen entkontaminiert werden und deshalb hat sie nur ihre Mutter und ihre Pflegerin Clara als Ansprechpartner. Unterricht erhält sie über den Computer und das Internet, jeder Tag ähnelt dem vergangenen.
Erst als im Nachbarhaus eine neue Familie einzieht, kommt in ihr Leben ein wenig Abwechslung. Vor allem der Sohn weckt ihre Neugier. Als Clara es ermöglicht, dass Olly und Maddy sich unerlaubter Weise treffen, erkennt Madeline, wie einsam ihr Leben tatsächlich ist.




Wie hat es mir gefallen?


Lange lag dieses Buch auf meinem SuB und nun wollte ich es unbedingt noch lesen, bevor der Film ins Kino kommt. Denn bekanntlich sind die Verfilmungen nicht so gut wie das Buch. 

Die Geschichte war berührend und sehr gut geschrieben. Ich fand vor allem die unterschiedlich langen Kapitel unterhaltsam, die Zeichnungen, Tabellen und Definitionen ergänzen das Buch auf unglaublich schöne Weise. 
Maddy erzählt ihre Geschichte mit viel Witz und Humor. Denn trotz ihrer Krankheit und Abgeschiedenheit versucht sie aus ihrem Leben das Beste zu machen. 
Olly war mir zwar total sympathisch, war allerdings manchmal ein wenig schwer zu fassen. Sein Leben erweißt sich auch als schwierig. Da hätte ich mir ehrlich gesagt, gewünscht, dass er nicht nur reagiert sondern agiert. Als Freund für Maddy war er aber perfekt.
Die Story ist schwungvoll erzählt. Macht ein paar Wendungen und besticht vor allem durch Maddys gefestigte Persönlichkeit und ihre liebevolle Art sich auszudrücken und über ihr Leben zu berichten.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Cherry, Brittainy C. - Romance Elements #2 Wie das Feuer zwischen uns

Alyssa und Logan könnten nicht unterschiedlicher sein. Logans zu Hause besteht aus Drogen, Schlägen und Missachtung. Alyssas Eltern habe...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches