Dienstag, 6. Juni 2017

(Rezension) Shaw, Jamie - The Last Ones To Know #3 Rock My Soul



Ein Wink des Schicksals bringt Kit dazu, sich als neue Gitarristin bei "The Last Ones To Know" zu bewerben. Sie bekommt die Chance und glaubt, dass ihr Herz, das seit 6 Jahren für Shawn schlägt, nicht wieder verletzt werden wird. 
Damals hat er ihr die Liebe zur Gitarre eingepflanzt und sie hat ihm auf einer Party ihre Jungfräulichkeit geschenkt. Ihre Verliebtheit kannte keine Grenzen und sie gab ihm ihre Telefonnummer. Doch ihr Handy blieb still. Es kam niemals ein Anruf oder eine Nachricht. 
Sie glaubt, den Groll, den sie seither hegt, überwunden zu haben. Aber die regelmäßigen Proben, Auftritte und die längere Tour zehren an ihren Nerven. Er scheint sich nämlich überhaupt nicht an ihre gemeinsame Nacht zu erinnern. Zwar ist darüber froh, gleichzeitig wurmt es sie auch. Sie will sich nicht schon wieder in ihn Hals über Kopf verlieben. Shawn macht es ihr aber auch nicht leicht. Seine Art mit ihr Zeit zu verbringen, raubt ihr den Atem und natürlich auch das Herz.



Wie hat es mir gefallen?


Ich erwartete eine tolle Geschichte. Kit und Shawn spielten bereits in Teil 2 eine kleine Rolle, doch dieses Buch hat mich von den Füßen gerissen. Die Story ist voller Emotionen, wunderschönen Augenblicken und zwei äußerst sympathischen Hauptfiguren, die mich vom ersten Moment an, begeistert haben.
Kit wuchs mit 4 älteren Brüdern auf und weiß sich zu behaupten. Daher erstaunt es auch nicht, dass sie nicht gerade girlielike ist. Sie trägt lieber zerrissene Jeans als kurze Röcke, hat ein Nasenpiercing und färbt sich ihre Haare regelmäßig in schrillen Farben. Sie liebt ihre Gitarre und versucht ihr Herz vor Shawn zu schützen. In ihr schmollt immer noch die 15jährige Kit, die niemals einen Anruf erhielt. Wie gut kann ich sie verstehen. Zwei so unterschiedliche Gefühle wie Zorn und Liebe lassen sich einfach nicht einfach ausknipsen.
Shawn mochte ich vom ersten Teil an. Er entspricht kaum der Vorstellung des wilden Rockstars, auch wenn er es versteht zu feiern. Gleichzeitig liegt ihm das Wohl aller Bandmitglieder am Herzen. Er ist nicht bereit die Seele der Band zu verkaufen, für den schnellen Erfolg. In seiner eigenen Geschichte erklärt sich sein Charakter noch genauer. Die liebevollen Szenen zwischen ihm und Kit sind voller Gefühl. 
Besonders gefallen haben mir auch die Beschreibungen der Auftritte, dieses Hochgefühl, fast wie ein Rausch in dem alles möglich erscheint. Ich kann verstehen, warum man danach süchtig wird. 
Natürlich tauchen Adam, Rowan, Dee, Joel und Mike auf und Kits Brüder sind einfach der Hammer. 


Eine tolle Geschichte, die ich regelrecht verschlungen habe. Urlaub sei Dank hatte ich auch Zeit und musste so das Buch kaum aus der Hand legen.
Im Epilog gibt es schon einen Ausblick auf Teil 4 rund um Mike! 



Reihenfolge:
#1 Rock My Heart
#2 Rock My Body
#3 Rock My Soul
#4 Rock My Dreams (erscheint am 19. Juni 2017 als eBook)




1 Kommentar:

  1. Huhu Marie,

    auf das Buch freue ich mich auch schon sehr. Aber ich warte auf die Printversion, da ich das Buch gerne im Regal stehen hätte.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Mein Buchdealer

Mein Buchdealer
Tyrolia
Powered by Blogger.
Catch the Millionaire - Daniel Rochester: Millionenerbe
Das Leben ist gut
Hot Heroes: Burning
Rock my Heart
Im Zeichen des Todes: Thriller
Until Friday Night – Maggie und West
Tiefe Leidenschaft
Der letzte Schwur
Hingabe
Die Toten, die dich suchen: Kriminalroman
Covered Lies
Dich beschenken (Stark 8): Erzählung
Frigid
Was du für den Gipfel hältst ...
Küsse in Blue Mountain Beach
Ich bin das Beste, was dir je passiert ist
Einmal lieben geht noch
Miss You
Catch the Millionaire: Kyle MacLeary. Highland-Millionär sucht intelligentes Topmodel. Heirat nicht ausgeschlossen.
Die Therapie


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches