Samstag, 30. September 2017

Gewinnspiel #2 Bekanntgabe Gewinner/in



Vielen lieben Dank an die vier Teilnehmer des Gewinnspiels zum Krimifest Tirol rund um das signierte Taschenbuch nach Wunsch von Andreas Gruber.


Andreas Gruber Quelle: Autorenhomepage

Krimifest Tirol Quelle: krimifest.at

Trommelwirbel, alle Namen wandern in den kleinen Lostopf


Gewinnspiel Krimifest Andreas Gruber Teilnehmer

Wieder war mein Mann der Glücksengel und hat einen Zettel gezogen

Gewinnspiel Krimifest Andreas Gruber Gewinnerin

Trommelwirbel und gewonnen hat

Sylvia Lehmann 


Ich werde Sylvia jetzt anschreiben und ihr mitteilen, dass sie die Gewinnerin ist. Herzlichen Glückwunsch. Ich hoffe, du freust dich oder du kannst jemandem damit eine große Freude bereiten.


Das nächste Gewinnspiel startet am 01. Oktober und dieses Mal wird Max Bentow im Mittelpunkt stehen.


Freitag, 29. September 2017

(Rezension) Callihan, Kristen - Game On #3 Schon immer nur du



Flatterhaft, lebenslustig und fröhlich so beschreiben Freunde Fiona. Sie wechselte ein paar Mal ihr Hauptstudienfach, um schließlich einen Abschluss in Innendesign zu machen. Nun arbeitet sie in New York bei einem sehr erfolgreichen Designer. Eine freie Woche nutzt sie, um zu ihrer Schwester Ivy nach San Francisco zu fliegen. Dort begegnet sie Ethan Dexter, genannt Dex. Schon zwei Jahre früher lernten sie sich kennen. Damals spielten Dex und Gray, Ivys Mann gemeinsam in einer Collegefootballmannschaft. 

Dex ist nun ein erfolgreicher Spieler in New Orleans. Seine Ausgeglichenheit und Ruhe machen ihn zu einem gefährlichen Gegenspieler. Er überdenkt jeden seiner Spielzüge, trainiert gewissenhaft. In seiner Freizeit lebt er seine künstlerische Ader aus. Gerüchte über seine Jungfräulichkeit machen in regelmäßigen Abständen die Runde, die lassen ihn jedoch meist kalt.
Fiona, genannt Fi hält sich streng an ihrer selbstauferlegte Regel. Date niemals einen Sportler. Die Ehe ihrer Eltern hat sie geprägt, denn ihr Vater hat seine Frau ständig betrogen und schließlich auch verlassen. Sowas möchte sie nicht erleben. Dex jedoch geht ihr unter die Haut. Ständig fordert er sie heraus. So stiehlt er ihr auch einen Kuss, der sie an ihrem Vorhaben stark zweifeln lässt. Aus dem Kuss entwickelt sich langsam mehr. Beide springen über ihren Schatten, um zarte Bande zu knüpfen.


Game On #3 Schon immer nur du von Kristen Callihan

Verlag: Lyx
Seitenanzahl: 433
Erscheinungsdatum: Januar 2017
Reihe: Game On
Teil: 3/4 (bisher)

(Rezension) McGuire, Jamie - Maddox Brothers #5 Beautiful Funeral



11 Jahre sind vergangen, seit jenem furchtbaren Unglück, das vor allem Travis Maddoxs Lebensweg beeinflusst hat. Seine Entscheidungen in der Vergangenheit führten unweigerlich auf einen bestimmten Punkt zu und nun ist es an der Zeit, damit endgültig abzuschließen. Die Mafia-Familie rund um Benny Carlisi soll zur Strecke gebracht werden, aber das ist ein sehr gefährliches Unterfangen.

Damit bringt er nicht nur seine Frau und seine Kinder in Gefahr, sondern auch alle anderen Mitglieder der Maddox Familie. Als alle die Wahrheit erfahren, fallen die Reaktionen ganz unterschiedlich aus. Die Meinungen sind gespalten und es deutet alles darauf hin, dass der Maddox Clan nicht mehr an einem Strang zieht. Es entstehen verschiedene Lager, so eine Situation kennen die Brüder nicht. Aber es ist ganz wichtig, dass sie um jeden Preis zusammen halten.


Maddox Brothers #5 Beautiful Funeral von Jamie McGuire

Verlag: Piper
Seitenanzahl: 384
Erscheinungsdatum: August 2017
Reihe: Maddox Brothers
Teil: 5/5

Donnerstag, 28. September 2017

(Rezension) McGuire, Jamie - Maddox Brothers #4 Beautiful Burn



Ellie und Tyler begegnen sich auf einer Party im Haus von Ellies Eltern. Unter Alkoholeinfluss verziehen sie sich in ein Zimmer und schieben eine heiße Nummer. Das sollte es auch für die zwei gewesen sein. Stressabbau ohne Konsequenzen. 
Aber im Ferienort Colorado Springs läuft man sich zwangsweise immer wieder über den Weg. Denn Tyler ist als Hot-Shot hier stationiert. Mit seinem Zwillingsbruder Taylor und seinen Kameraden von der Feuerwehr bekämpft er die größten und gefährlichsten Feuer. Er stellt sich dieser Gefahr ohne mit der Wimper zu zucken. 
Ellie jedoch bringt ihn an den Rand der Belastbarkeit. Ihre Dämonen scheinen übermächtig zu sein. Ihr wildes Leben als Kind reicher Eltern hinterlässt tiefe Spuren in ihrer Seele. Durch ihre ständige Rebellion befindet sich ihr Leben am Abgrund und sie geht sehenden Auges über alle Grenzen hinweg.
Tyler erkennt erst spät, wie tief Ellie in ihrem Sumpf steckt und seine Bemühungen ihr zu Helfen scheinen vergeblich zu sein. Zum ersten Mal in seinem Leben fürchtet er nicht stark genug zu sein, um Ellie zu retten.



Verlag: Piper
Seitenanzahl: 480
Erscheinungsdatum: März 2017
Reihe: Maddox Brothers
Teil: 4/5

Top Ten Thursday #84






gefunden bei Steffis Bücher Bloggeria








10 Bücher, deren Titel mit einem "R" beginnen


Bereits kurz nachdem ich mich entschieden habe, welche Bücher ich heute präsentiere, sind mir noch unzählige weitere Titel eingefallen. 

  • "Ruf der Vergangenheit" von Nalini Singh der 7. Teil der Psy/Changeling Serie
  • "Rühr nicht an mein dunkles Herz" von Meredith Duran
  • "Riskante Nähe" von Michelle Raven der 2. Teil der Hunter Reihe

2017 09 28 Top Ten Thursday 

Mittwoch, 27. September 2017

(Rezension) Callihan, Kristen - Game On #2 Chancenlos



Ivy hat aus der Beziehung ihrer Eltern eines gelernt: Lass die Finger von Spitzensportlern, sie brechen einem das Herz. 
Somit steht auch ihre Karriere auch vollkommen klar vor ihr, sie wird zu ihrer Mutter nach London gehen und eine Bäckerei leiten, denn der Patisserie gehört ihre Leidenschaft. Ihr Vater arbeitet als Sportagent und damit möchte sie überhaupt nichts zu tun haben. 
Sogar Freundschaften mit Sportlern geht sie aus dem Weg, bis es der Zufall will, dass der Footballspieler Gray ihren rosaroten Fiat ausleihen muss. Auf ihre erste warnende SMS, er möge auf jeden Fall pfleglich mit ihrem Auto umgehen, folgen jede Menge Nachrichten. Über Wochen schreiben sich Ivy und Gray. Ihre Freundschaft wächst während dieser Zeit und diese möchten sie nicht gefährden als sie sich von Angesicht zu Angesicht gegenüber stehen, denn sofort sprühen die Funken zwischen ihnen. Gray ist dafür bekannt keine Gelegenheit für einen One-Night-Stand auszulassen, aber seit er Ivy kennt, hat er sich komplett zurück gehalten. Sie weckt neue Gefühle in ihm, die ihn regelrecht erschrecken. Ivy möchte sich nicht in die Reihe, der abgelegten Mädchen stellen. Sie fürchtet sich vor ihren tiefen Gefühlen für Gray, denn sie möchte nicht wie ihre Mutter enden, die betrogen und verlassen wurde. 

Nur ganz zögerlich überschreiten die zwei die unsichtbare Grenze zwischen Freundschaft und Liebe. Sie riskieren viel und setzen alles auf eine Karte, doch können aus Freunden auch Liebende werden?

Game On #2 Chancenlos von Kristen Callihan

Verlag: Lyx
Seitenanzahl: 416
Erscheinungsdatum: Juli 2016
Reihe: Game On
Teil: 2/4 (bisher)

(Rezension) Callihan, Kristen - Game On #1 Mein Herz will dich





Im Philosophiekurs sitzt Anna Jones, um ihren Abschluss zu machen. Drew Baylor, der Quarterback des College Football Teams sitzt im selben Kurs gleich neben Anna. Drew ist groß, sexy, extrem gut aussehend und sehr charmant. Das lässt Anna leider überhaupt nicht kalt, obwohl sie sich nicht ablenken lassen möchte. Drews Charmeoffensive fällt auf fruchtbaren Boden und sie verbringen eine heiße Nacht miteinander. Eine Beziehung kommt aber für Anna überhaupt nicht in Frage, doch Drew ist sehr hartnäckig und akzeptiert ihre Regel.

1. Keine Küsse auf den Mund 
2. Keine Übernachtungen 
3. Niemand erfährt von den beiden und
4. Keiner verliebt sich.

Lange hält sich Drew an die Regeln, aber ihm ist klar, dass man manchmal ungeschriebene Regeln einfach brechen muss, um ans Ziel zu gelangen.

Game On #1 Mein Herz will dich von Kristen Callihan

Verlag: Lyx
Seitenanzahl: 514
Erscheinungsdatum: März 2016
Reihe: Game On
Teil: 1/4 (bisher)

Dienstag, 26. September 2017

Gemeinsam Lesen #113





gefunden bei Schlunzen-Bücher









1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Die Bourbon Kings gehen in die zweite Runde. "Bourbon Sins" habe ich gestern angefangen.

Ich befinde mich auf Seite 52 von 534

"Bourbon Sins" von J. R. Ward

Klappentext:
Nach dem Tod des Familienoberhaupts hängt die Bourbon-Dynastie der Bradfords am seidenen Faden. Der Patriarch hat nicht nur das Unternehmen hoch verschuldet hinterlassen, nun entpuppt sich sein vermeintlicher Selbstmord auch noch als Mord. Unter Verdacht gerät der älteste Sohn Edward, den sein Vater um alles gebracht hat, was die Zukunft für ihn bereithielt. Während sein jüngerer Bruder Lane alles daran setzt, das Familienunternehmen zu retten, liegt das Schicksal der Bradford Bourbon Company nun ausgerechnet in den Händen ihrer größten Konkurrentin, der Frau, die Edward über alle liebt, aber unerreichbar für ihn scheint ...

Gewinnspiel #2 zum Krimifest Tirol signiertes Taschenbuch von Andreas Gruber



Ich bin seit gestern zurück aus dem Urlaub und wie angekündigt, gibt es heute das nächste Gewinnspiel zum Krimifest Tirol.

Krimifest Tirol

Die Veranstaltung beginnt am Samstag 14. Oktober und endet am 21. Es gibt jede Menge Lesungen, Matineen, einen Schreibworkshop, ein Krimifest Dinner und die Krimipreisverleihung. 

Am Mittwoch, den 18. Oktober wird Andreas Gruber in der Buchhandlung Steinbauer  aus seinem aktuellen Buch lesen. 

Andreas Gruber Quelle: Autoren Homepage


Dazu verlose ich ein Taschenbuch, das sich die Gewinnerin/der Gewinner aussuchen kann. Ich lasse dieses anschließend signieren und mit einer Wunschwidmung verzieren. 

Ich muss leider gestehen, dass ich noch kein Buch von ihm gelesen habe. Das wird sich bis zum Krimifest auf jeden Fall ändern, denn "Todesfrist" ist schon auf meinem Kindle. 

Was müsst ihr dafür tun?


Wie heißen die zwei Ermittler im Buch "Todesurteil"?

Kommentiert hier oder auf Facebook!

Ein Like auf meiner Facebook-Seite oder hier am Blog wäre nett, ist aber keine Pflicht. 

Ihr habt bis Samstag, den 30. September um 17 Uhr Zeit. Danach werde ich unter allen Teilnehmer/innen den Gewinner/die Gewinnerin auslosen und hier bekannt geben. Anschließend werde ich eine Nachricht an die Gewinnerin/den Gewinner schicken, um den Buchwunsch und die Widmung zu erfahren.


Mitmachen dürfen alle, die in Österreich, Deutschland oder der Schweiz leben.


Ich wünsche alle viel Glück!



Donnerstag, 21. September 2017

Top Ten Thursday #83







gefunden bei Steffis Bücher Bloggeria






Meine 10 Lieblingsfilme


Die Tiefen meiner Schubladen nach meinen Lieblingsfilmen durchforstet und folgende gefunden.

  • "Speed" mit Keanu Reeves - ich glaube, den kann ich fast auswendig mitsprechen
  • "Das Dschungelbuch", das war der erste Film, den ich im Kino mit meinen Eltern gesehen habe
  • "Das Leben des Brian" von den Monty Pythons, ein nicht mehr ganz neuer Film, der sehr kontrovers diskutiert wurde
  • "Stadt der Engel" mit Meg Ryan und Nicolas Cage. Ein Liebesfilm, wie es ihn nur einmal gibt.
  • "The Avengers" ein Marvel Film, der mich auf den Geschmack gebracht hat. Seither bin ich ein Fan von Superhelden.

Top Ten Thursday - 10 Lieblingsfilme Teil 1

Dienstag, 19. September 2017

Gemeinsam Lesen #112






gefunden bei Schlunzen-Bücher







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich verfasse diesen Post vorab, da ich zu diesem Zeitpunkt bereits in Urlaub sein werde. Deshalb ist es höchst unwahrscheinlich so, dass ich heute schon etwas ganz anderes lese, aber ich möchte unbedingt heute mitmachen.

Ich lese "Die Wellington Saga - Verlangen" und ich bin auf Seite 54 von 259 (auf meinem eReader)


Klappentext:
Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück ...

Antonia, die umwerfend schöne und uneheliche Tochter des berühmten Carlos Del Campo, war schon immer die Außenseiterin der Familie. Auch ihr großes Talent im Umgang mit Pferden half ihr bislang nicht, den Respekt des Del-Campo-Clans zu erlangen. Als sie den charmanten Lorenzo kennenlernt, findet sie endlich die Geborgenheit, die sie schon so lange sucht. Aber Antonias Vergangenheit bedroht ihr neugewonnenes Glück …

Samstag, 16. September 2017

Gewinnspiel #1 Bekanntgabe Gewinner



Das erste Gewinnspiel zum Krimifest Tirol ist vorbei und ich möchte mich bei allen Teilnehmern herzlich bedanken.

Krimifest Tirol

Zu gewinnen gab es ein Taschenbuch (nach Wunsch) mit Wunschwidmung und Signatur von

Simon Beckett Bildquelle: Rowohlt Verlag

Kurz nach 17 Uhr war es dann soweit. Alle Namen kamen in einen Topf. 

Gewinnspiel Krimifest Simon Beckett Teilnehmer

Unter Aufsicht von Starksy&Hutch (meinen zwei unbestechlichen Katern) fungierte mein Mann als Glücksengel und hat einen Zettel gezogen.

Gewinnspiel Krimifest Simon Beckett Gewinnerin

*Trommelwirbel*

Gewonnen hat 

Marion Engel


Ich werde Marion jetzt anschreiben und ihr mitteilen, dass sie die Gewinnerin ist. Herzlichen Glückwunsch. Ich hoffe, du freust dich oder du kannst jemandem damit eine große Freude bereiten.

Ich verabschiede mich nun für ca. 1 Woche, um mir den wohlverdienten Urlaub zu gönnen. 

Das nächste Gewinnspiel startet am 25. September und dieses Mal wird Andreas Gruber im Mittelpunkt stehen.


(Rezension) Barreau, Nicolas - Paris ist immer eine gute Idee



In einer kleinen Seitenstraße in Saint Germain in Paris findet sich der Postkartenladen von Rosalie Laurent. Sie liebt ihr Geschäft, aber manchmal träumt sie von der großen Liebe und dem großen künstlerischen Erfolg. 
Der Tag, an dem der Kinderbuchautor Max Marchais in ihr Geschäft stolpert, soll vieles in ihrem Leben ändern. Nach langen Jahren ohne Veröffentlichung bittet er Rosalie seine neue Geschichte „Der Blaue Tiger“ zu illustrieren. Das Buch wird ein voller Erfolg und sie stellt dieses natürlich voller Stolz in ihr Schaufenster. Aber das hat schwere Konsequenzen, denn ein junger Mann stürmt zornig in ihren Laden und beschuldigt sie, seine Geschichte gestohlen zu haben. Zuerst hält Rosalie den Mann namens Robert Sherman für völlig durch geknallt und verrückt, als er jedoch genau zu erzählen beginnt, warum er glaubt, dass „Der Blaue Tiger“ ihm gehört, kommen ihr Zweifel. Gemeinsam folgen sie den Spuren und entdecken eine komplett neue Vergangenheit.

Nicolas Barreau - Paris ist immer eine gute Idee

Freitag, 15. September 2017

(Rezension) Figueras, Nacho - Wellington Saga #3 Verlangen



Als Halbschwester von Alejandro und Sebastian genießt Antonia sämtliche Annehmlichkeiten, die ihr die Familie bietet, aber dennoch ist nicht zufrieden mit ihrem Leben. Sie spürt, dass sie von Pilar nicht akzeptiert und noch dazu nicht respektiert wird. Die Grand Dame der Del Campos knabbert natürlich immer noch an der Untreue ihres verstorbenen Mannes, doch Antonia genannt Noni kann nichts dafür und bekommt dennoch den vollen Zorn ab. 
Ihre Sehnsucht nach Anerkennung lässt ihre Träume fliegen und sie setzt alles daran diese zu verwirklichen. Enzo ein langjähriger Mitarbeiter und ihr heimlicher Schwarm unterstützt sie. Sie ahnt nicht, dass auch Enzo Gefühle für sie hegt. Ihre Anziehungskraft entlädt sich und endlich scheinen die Weichen für eine gemeinsame Zukunft gestellt, aber dann holt Antonia ihre Vergangenheit ein und alles fällt in sich zusammen.

Nacho Figueras - Wellingon Saga #3 Verlangen

Donnerstag, 14. September 2017

Top Ten Thursday #82






gefunden bei Steffis Bücher Bloggeria








Bücher, die ihr niemals (weiter)lesen würdet

Ich konnte leider keine 10 Stück finden, die ich angefangen habe zu lesen und niemals beenden werde.

  • "Die Schatzinsel" von Robert Louis Stevenson (habe ich als Kind geschenkt bekommen und niemals fertig gelesen. Unzählige Male angefangen, aber nie durchgehalten. Ich hab's aufgegeben.)
  • "Der Zauberberg" von Thomas Mann (ich schwöre, ich wollte es durchziehen, aber so viele Steine, Sträucher und Wege in Davos, wie hier in den ersten 20 Seiten beschrieben werden, gibt es dort gar nicht. Ich hatte das Gefühl, ich kennen jeden einzelnen)
  • "Der Goldene Kompass" von Philip Pullman (ich mag Fantasy eigentlich sehr gerne, aber in die Geschichte bin ich einfach nicht rein gekommen)



Top Ten Thursday 14/9/2017

Mittwoch, 13. September 2017

(Rezension) Kasten, Mona - Again #3 Feel Again



Sawyer sieht man selten ohne ihre Kamera. Ihr Studium rund um Fotografie erfüllt sie völlig. Ihre Arbeit ist ausgezeichnet und ihre Bilder werden auch schon ausgestellt. Sie ist stolz darauf. Sie hat nicht gerade viele Freunde, aber Dawn ihre Mitbewohnerin lässt sich nicht so einfach abschütteln. An einem Abend in einem Club lernt sie Isaac näher kennen. Ein Mann, der so gar nicht ihrem Beuteschema entspricht. Brille, seltsame Klamotten und er kann kaum mit Frauen sprechen, ohne rote Wangen zu bekommen. Er ist einfach süß und ein wenig nerdig. Als ein paar Mädchen im Club gehässig über ihn sprechen, entschließt sie sich ihn zu küssen. 
Das ist der Beginn eines Projekts, das Sawyer für einen Kurs machen muss. Sie möchte aus Isaac einen begehrenswerten Bad Boy machen. Punkt 1 auf der Liste betrifft seinen Kleiderschrank. Die Fliegen, Hosenträgern und Hemden fliegen raus. Ein Einkaufsbummel beschert ihm Jeans, T-Shirts und Jacken. Sawyer riskiert einen Blick auf Isaac und erkennt, dass unter der furchtbaren Kleidung, ein gut gebauter Körper steckt, das hätte sie ihm nicht zugetraut. Aber in Isaac steckt vielmehr als auf den ersten Blick zu sehen ist. 
Vor allem kann er hinter die starre Maske Sawyers blicken. Sie hält alle auf Distanz und befeuert auch gerne die Gerüchte, die sich rund um sie drehen. Sie ist schon so lange auf sich selbst angewiesen, dass sie ungern auf Hilfe von anderen zurück greift. Da hat sie aber die Rechnung ohne Isacc, Dawn, Scott und Allie gemacht.

Mona Kasten - Again #3 Feel Again

(Rezension) Kasten, Mona - Again #2 Trust Again



Der Abstand von ihrem Heimatort tut Dawn gut. Ihr Studium lenkt sie hervorragend von ihrem Schmerz und ihrer Trauer ab. Die Trennung von ihrem langjährigen Freund steckt ihr immer noch in den Knochen. Schon bald freundet sie sich mit Allie und Scott an. Im Dunstkreis ihrer neuen Freunde lernt sie auch Spencer kennen und sofort merkt sie, dass er ganz leicht hinter ihre Fassade schauen kann. Mit seiner guten Laune, seiner Freundlichkeit, seinem Charme und seinem Aussehen spricht er eine verschüttet geglaubte Seite in Dawn an. 
Spencer ist der Sonnenschein der Clique. Seine Späße sind legendär und ringen jedem ein Lächeln ab. Er weiß einfach, wie Sorgen erfolgreich verscheucht werden. Manchmal jedoch blitzt Traurigkeit auf, die Dawn erkennen lässt, dass hinter Spencer so viel mehr stecken muss, als auf den ersten Blick ersichtlich ist. 
In den Zeiten, die sie gemeinsam verbringen, kommen sie sich sehr nahe und vertrauen sich Dinge an, die niemand sonst weiß. Aber Dawn hat nicht nur einfach Bindungsängste, sie hat generell Probleme damit andere ganz nah an sich heranzulassen. Aber Spencer fordert nichts anderes von ihr und ist im Gegenzug bereit alles von sich zu zeigen und zu geben.

Mona Kasten - Again #2 Trust Again
Dienstag, 12. September 2017

(Rezension) Eclair, Jenny - Die Liebe, die uns bleibt



Edwina lebt alleine in ihrem Haus und sie beschließt schweren Herzens sich davon zu trennen. Das Abschiednehmen fällt ihr natürlich sehr schwer. Im Zuge des Auszugs arbeitet sich Edwina durch unzählige Erinnerungsstücke, manche davon sind mit guten Gefühlen verbunden andere dagegen leider mit viel Schmerz.
Mit ihrer großen Liebe Ollie zeugt sie ein Zwillingspärchen, doch leider ist ihnen nicht sehr viel gemeinsame Zeit beschert. Ihr zweiter Ehemann Dickie bringt einen Sohn mit in die Ehe und Lucas macht es Edwina nicht leicht, ihn gern zu haben. 
Die Zeit schlägt tiefe Wunden und sie entfremdet sich immer mehr von ihren Kindern. Die Geheimnisse, die sich über die Jahre aufgetürmt haben, fallen langsam in sich zusammen und Edwina wird sich bewusst, dass sie sich ihren Dämonen stellen muss.


Gemeinsam Lesen #111






gefunden bei Schlunzen-Bücher







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Zur Zeit lese ein Buch, das ich im Zuge einer SuB Challenge auf Lovelybooks von anderen Lesern ausgewählt bekommen habe. Okay, das klingt weder deutsch noch klar. Zur Erklärung: Ich stelle 5 Bücher zur Wahl und die anderen, die an dieser Challenge teilnehmen, empfehlen eines dieser Bücher. Das Buch mit den meisten Stimmen soll im folgenden Monat gelesen werden. Hier der aktuelle Post für den Monat Oktober.

"Paris ist immer eine gute Idee" von Nicolas Barreau und ich bin auf Seite 52 von 365

Nicolas Barreau - Paris ist immer eine gute Idee


Klappentext:
Rosalie ist Besitzerin eines kleinen Postkartenladens in St. Germain. Als der berühmte Kinderbuchautor Max Marchais ausgerechnet sie bittet, sein neues Buch "Der blaue Tiger" zu illustrieren, kann Rosalie ihr Glück kaum fassen. Kurze Zeit später stürmt ein aufgebrachter junger Literaturprofessor aus New York in der Papeterie, der sie beschimpft, die Geschichte gestohlen zu haben. Empört weist Rosalie diesen unglaublichen Vorwurf zurück. Doch dann beginn sie zu ahnen, dass die Kindergeschichte ein Geheimnis birgt ...

Montag, 11. September 2017

Montagsfrage #106




gefunden bei Buchfresserchen




Liest du mehr Papierbücher oder mehr E-Books, gibt es einen Grund dafür?


Im Moment lese ich wieder viel mehr offline also Papierbücher. Das liegt hauptsächlich daran, dass ich meinen Einkaufsimpuls beim meinem Buchdealer öfter nach gegangen bin und sich deshalb mein Stapel an ungelesenen Papierbüchern ein wenig erhöht hat. Ich habe mir auch bei Rebuy ein paar Bücher aus meiner Wunschliste gegönnt und die möchte ich nun auch lesen.

Nächste Woche geht es für eine Woche in den Süden und da werde ich natürlich hauptsächlich meinen Kindle benutzen. 
Wobei ich wahrscheinlich einen historischen Schinken als Hardcover mitnehmen werde. Ich schwanke zwischen "Sturz der Titanen" und "Das Fundament der Ewigkeit" beide von Ken Follett. Ich liebe die Kingsbridge Serie einfach und möchte natürlich wissen, wie es da weitergeht. Gleichzeitig habe ich mir aber schon vor einiger Zeit den Schuber zur Jahrhunderttrilogie gegönnt und es reizt mich schon, Band 1 zu lesen.

Ich lasse euch natürlich wissen, welches Buch ich schlussendlich mit in den Urlaub genommen habe.


Sonntag, 10. September 2017

Gewinnspiel #1 zum Krimifest Tirol Simon Beckett



Eigentlich hätte ich das Gewinnspiel auch gerne über YouTube gepostet, doch leider hat mir die Verkühlung meines Mannes einen Strich durch die Rechnung gemacht. Meine Stimme hat sich verabschiedet und deshalb verzichte ich heute darauf, euch zu erschrecken.



Das Krimifest Tirol findet vom 14. Oktober bis 21. Oktober statt. Es wird viele Lesungen und Workshops geben. 4 spezielle Veranstaltungen habe ich mir herausgesucht und zu diesen möchte ich euch gerne mitnehmen.

Diese Woche geht es um Simon Beckett. Seine Bücher sind weltweite Bestseller und aus dem Thriller Genre nicht mehr wegzudenken.

Seine Lesung ist am Freitag, den 20. Oktober!

Simon Beckett Bildquelle: Rowohlt Verlag

Seine David Hunter Serie hat es mir angetan und freue mich immer, wenn ein neues Buch erscheint:

#1 Die Chemie des Todes
#2 Kalte Asche
#3 Leichenblässe
#4 Verwesung
#4,5 Katz und Maus (Kurzgeschichte)
#5 Totenfang

Weitere Bücher 

  • Voyeur
  • Tiere
  • Flammenbrut
  • Obsession
  • Der Hof

Was gibt es zu gewinnen?


Ein Taschenbuch eurer Wahl mit Wunschwidmung. Ich werde mich für euch anstellen und das Buch signieren lassen. Es muss natürlich nicht für euch persönlich sein! Vergesst nicht, dass Weihnachten vor der Tür stehen wird, das könnte ein wundervolles Geschenk für einen Simon Beckett Fan sein.

Was müsst ihr dafür tun?


Eine kleine Antwort zur Frage: Was genau macht David Hunter? 

Ihr habt bis Samstag, den 16. September um 17 Uhr Zeit. Danach werde ich unter allen Teilnehmer/innen den Gewinner auslosen und hier bekannt geben. Anschließend werde ich eine Nachricht an die Gewinnerin/den Gewinner schicken, um den Buchwunsch und die Widmung zu erfahren.

Mitmachen dürfen alle, die in Österreich, Deutschland oder der Schweiz leben.

Ich wünsche alle viel Glück!




Donnerstag, 7. September 2017

Ich habe gewonnen ...



Ich mache nicht sehr oft bei Gewinnspielen mit. Bei Büchern lasse ich gerne anderen den Vortritt, da ich mir eigentlich alle Bücher kaufen kann, die ich möchte.

Dieses Mal hat mich das Buch total angesprochen, aber ich war mir einfach nicht sicher, ob ich es mir kaufen soll. 

Als ich bei Benny, von "Listen" hier seine Facebookseite und hier sein Blog, das Gewinnspiel zu "The Hate U Give" entdeckt habe, entschloss ich mich ganz spontan mitzumachen.

... 
The Hate U Give von Angie Thomas

das Paket ist vor kurzem angekommen. Ich freue mich so darüber, denn ich durfte mir auch aussuchen, ob ich die Geschichte auf deutsch oder englisch lesen möchte. Das hier die die englische Ausgabe.

Ich möchte mich nochmals bei Benny recht herzlich bedanken!


Mittwoch, 6. September 2017

(Rezension) Kasten, Mona - Again #1 Begin Again



Allie wagt einen Neubeginn ganz weit weg von ihren Eltern. Doch so kurz vor Semesterbeginn ist es schwer eine geeignete Unterkunft zu finden. Sämtliche Zimmer in WGs, die sie sich angesehen hat, sind entweder zu klein, die Vermieter wahre Sexisten oder komplett unbewohnbar. 

Eine letzte Chance biete sich noch und so begibt sie sich zur angegebenen Adresse. Dort angekommen kann sie kaum glauben, wie hübsch die Wohnung ist. Der Vermieter Kaden erweist sich schnell zum absoluten Mistkerl. Eigentlich möchte er keine Frau als Mitbewohnerin, doch die Situation zwingt ihn seine Meinung zu revidieren. 

Allies Einzug verknüpft er mit strengen Regeln, die sie einhalten muss. Diese scheinen einfach, aber Kaden ist ein gutaussehender Mann. Seine abweisende Art sollte Allie eigentlich abhalten, doch hin und wieder blitzt der freundliche und äußerst umgängliche Kaden auf und dem zu widerstehen fällt ihr ungemein schwer. Regeln sind außerdem dazu da, um gebrochen zu werden!

Again #1 Begin Again von Mona Kasten

(Rezension) Winter, Meredith - Blutroter Frost



Eigentlich sollte Julie keine Zeit für eine neue Beziehung haben, denn ihre vor kurzem eröffnete Praxis beansprucht ihre ganze Aufmerksamkeit. Doch Spencer schleicht sich heimlich still und leise in ihr Leben und vor allem in ihr Herz. 
Wäre da nicht Benjamin ihr Ex, könnte der Neuanfang absolut perfekt sein. Doch Ben fürchtet um seinen Einfluss auf Julie. Seine Hintergedanken sind allerdings nicht gerade von romantischer Natur sondern sehr profan und vor allem gefährlich.



Dienstag, 5. September 2017

Gemeinsam Lesen #110





gefunden bei Schlunzen-Bücher







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich habe endlich mit der Begin Again Reihe von Mona Kasten angefangen. Teil 1 war schuwpps am Wochenende gelesen und Band 2 folgt gleich hinter her.

"Trust Again" Ich bin ca. auf Seite 250 von 480

Trust Again von Mona Kasten
Klappentext:
In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ - und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt ...

Montag, 4. September 2017

Montagsfrage #105





gefunden bei Buchfresserchen




Freie Montagsfrage ...


Ich entscheide mich für

Würdest du dein aktuelles Buch nach jetzigem Stand weiterempfehlen?


Oh ja und wie. Für alle Fans des New Adult Genres 

Mona Kasten "Begin #2 Trust Again"

Trust Again von Mona Kasten
Der erste Teil der Serie stand bei mir eine gefühlte Ewigkeit ungelesen herum und letzten Freitag griff ich ganz spontan zu dem Buch. "Begin Again" hat mich so sehr in den Bann gezogen, dass die Nacht von Samstag auf Sonntag sehr sehr kurz geraten ist. Aber ihr kennt das ja sicherlich.

So war es ganz natürlich sofort mit Band 2 weiterzumachen. Ich bereue es auf keinen Fall. Hier noch der Klappentext:

In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ - und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt ...


Sonntag, 3. September 2017

Monatsrückblick August 2017


Hey, noch 4 Monate und das Jahr ist vorbei. Habt ihr schon Geschenkidee für Weihnachten?? 

LOL ... aber die Zeit vergeht und große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: FBM 2018, Krimifest Tirol, Lit.Love München.




Es gibt den Monatsrückblick auch wieder als Video 





Mein Monatshighlight ist ...

Andrea Maria Schenkel "Als die Liebe endlich war"

Die Geschichte ist zwar reine Fiktion, aber es hätte so auch geschehen können. Die 3 Handlungsstränge verweben sich und lösen sich am Ende auf und ergeben so ein Bild, über Vergangenheit und Gegenwart.

Als die Liebe endlich war von Andrea Maria Schenkel

Eine Überraschungsgeschichte liefert für mich Jeanette Grey mit "Seven Nights - Paris" 

Die Liebesgeschichte punktet mit der Stadt der Liebe, zwei Hauptfiguren, die sich entwickeln und Entscheidungen treffen, die wichtig für sie selbst sind. 

Seven Nights - Paris von Jeanette Grey

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's bookshelf: read

Sehnsucht der Dunkelheit
The Hunger Games
Graceling
Dark Lover
Midnight Awakening
Damien
Shades of Midnight
Darkness Unleashed
Stay the Night
Darkness Revealed
Evermore
The Darkest Night


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches