Montag, 6. November 2017

Montagsfrage #111





gefunden bei Buchfresserchen



Wie wichtig ist es dir gelesene Bücher zu rezensieren? Versuchst du alle zu rezensieren oder nur bestimmte?


Seit ich meinen Blog aktiv betreue, versuche ich jedes gelesene Buch auch zu rezensieren. 

Rezensionsexemplare werden natürlich immer rezensiert, das ist quasi mein Job als Buchbloggerin. 

Es macht mir auch meist Spass nochmals an die Geschichte zu denken. Meist bin ich recht schnell mit meiner Buchbesprechung. Ich mag es sie zu schreiben, wenn die Erinnerung noch ganz frisch ist. Das funktioniert nicht jedes Mal, aber doch sehr häufig.

Im Moment "quäle" ich mich mit einer Rezension. Es ist schon fast eine Woche her, dass ich das Buch fertig gelesen habe, aber ich finde einfach nicht die richtigen Worte, um sie so auszuformulieren, dass es einen Sinn ergibt. Ich bleibe auf jeden Fall dran, denn es ist ein Rezensionsexemplar und ich will auch unbedingt meinen Senf dazu geben ...


Kommentare:

  1. Hallo Marie,

    ich schreibe generell immer Rezis, denn das ist ja mein Anliegen als Bloggerin. :-)
    Nicht immer geht das flott und leicht von der Feder, ich kenne auch solche Bücher, bei denen ich mich abgemüht habe. Wenn man viel zu meckern hat, geht es auch einfach.

    Mein Beitrag

    Einen guten Wochenstart wünsche ich dir und viel Zeit zum Lesen,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,

      die Rezensionen gehören zum Buchblogger-Leben einfach dazu. Manche gehen leicht von der Hand und manche fallen einem schwer.

      LG
      Marie

      Löschen
  2. Liebe Marie,

    ja, manchmal findet man nicht sofort die passenden Worte und manchmal fließen alle Gedanken förmlich aus dem Sinn.

    Rezensieren bedeutet für mich eine intensive Auseinandersetzung mit einem Buch und Wertschätzung gegenüber Autoren und Verlage gleichermaßen.

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anja,

      ja, das sehe ich auch so. Es ist eine Wertschätzung vor allem dem Autor gegenüber. Er verdient sich von uns Buchbloggern eine ehrliche Meinung.

      LG
      Marie

      Löschen
  3. Hallo Marie,

    ich rezensiere grundsätzlich auch jedes Buch und das ausnahmslos immer direkt nach dem Lesen. Das Buch ist irgendwie erst mit der Rezi für mich komplett abgeschlossen und erst dann finde ich die Ruhe und Muße mich einer neuen Story und neuen Charakteren zu öffnen.

    mein Beitrag

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart.
    lg Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lari,

      so genau nehme ich es nicht. Gerade im Moment lese ich schon was Neues, aber es fehlen noch zwei Rezensionen. Sie sind aber fast schon durchformuliert. :)

      LG
      Marie

      Löschen
  4. Hallo Marie,

    ich rezensiere auch jedes Buch und mache da keinen Unterschied zwischen Rezi-Exemplaren und selbstgekauften Büchern. Denn jedes dieser kleinen Schätze soll doch auf meinem Blog sein Plätzchen finden :-)

    Allerdings habe ich auch hin und wieder Probleme, eine Rezension so zu schreiben, wie ich sie gerne hätte. Da bastel ich so lange rum, bis ich zufrieden bin und das kann dann schon mal etwas länger dauern. Aber generell beginne ich immer erst ein neues Buch, wenn meine Rezension geschrieben ist, sonst habe ich zu viel im Kopf.

    Hier ist mein Beitrag ♡

    Liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,

      oh, wie ich das nachvollziehen kann. Mir gehen auch oft die Worte aus und dann entspricht die Rezension einfach nicht meinen Ansprüchen. Deshalb üben, üben und nochmals üben.

      LG
      Marie

      Löschen
  5. Liebe Marie

    Setzt dich einfach hin und fange mit dieser Rezension an. Schreibe gleich zu Anfang, dass es dir jetzt sehr schwer fällt, das Gelesene in Worte zu fassen. Vielleicht auch warum. Bestimmt fliegen dann deine Finger nur so über die Tasten.

    Ganz liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Gisela,

      schon versucht - hat dieses Mal einfach nicht funktioniert. Es wird schon werden, ich habe da keine Zweifel. :)

      LG
      Marie

      Löschen
  6. Hallo Marie

    Manchmal tue ich mich auch schwer mit einer Rezension, da kann es dann auch mal ein wenig dauern bis sie fertig ist, aber schreiben tue ich sie auf jeden Fall. Früher habe ich es auch so gehandhabt, das ich erst mit einem neuen Buch angefangen habe, wenn ich zum vorherigen meine Meinung geschrieben habe, aber das habe ich irgendwann aufgegeben, weil es mich zu sehr unter Druck gesetzt hat. Trotzdem versuche ich, soweit wie möglich, zeitnah eine Rezi zu verfassen.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Montag!

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sabrina,

      ich versuche auch recht schnell meine Rezension zu verfassen, meist habe ich dann schon ein neues Buch begonnen. Das ergibt sich einfach so schnell :)

      LG
      Marie

      Löschen
  7. Liebe Marie
    ich lese einfach viel zu viel um wirklich jedes Buch zu rezensieren - es gibt da so Serien, die ich schon viel zu lange lese um dann bei Band 12 oder so mit Rezensieren anzufangen, oder Serien, die ich von Anfang an rezensiert habe, aber nach dem sechsten, siebten Band weiss ich dann kaum mehr was Neues dazu zu schreiben, deshalb verzichte ich bei diesen auf Leseeindrücke. Rezensionsexemplare hingegen werden rezensiert, auch wenn mir das Buch nicht gefällt. Erst einmal konnte ich nichts schreiben, was ich dem Verlag dann aber auch mitgeteilt habe.
    Liebe Grüsse
    Anya

    AntwortenLöschen

Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's bookshelf: read

Sehnsucht der Dunkelheit
The Hunger Games
Graceling
Dark Lover
Midnight Awakening
Damien
Shades of Midnight
Darkness Unleashed
Stay the Night
Darkness Revealed
Evermore
The Darkest Night


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Freitagszitat #1

In unregelmäßigen Abständen möchte ich mich Zitaten widmen. Egal von welchem Ursprung, bezogen auf Bücher oder auch nicht. Interess...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches