Samstag, 15. April 2017

(Rezension) Lucas, Charlotte - Dein Perfektes Jahr



Hannah und Jonathan zwei Leben, die kaum unterschiedlicher sein könnten.
Hannah voller Optimismus, nimmt das Leben wie es kommt, spontan und gut gelaunt. Beginnt das Jahr mit Energie, denn ihre Pläne sind zu 100% aufgegangen und sie freut sich auf die kommenden Monate und hofft auf ein perfektes Jahr. 

Jonathan sehr korrekt, eingefahren in seinen Mustern. Jeden Tag um 06.30 wird gejoggt und anschließend die Zeitung gelesen. Er hat keine Zeit zu verschwenden, organisiert bis zur letzten Minute. Ein perfektes Leben sozusagen. 

Aber was passiert, wenn diese zwei Leben unbewusst miteinander kollidieren?


Freitag, 14. April 2017

Follow Friday (neu by FiktiveWelten) #23





gefunden bei FiktiveWelten


Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennen zu lernen und vor allem, Spaß zu haben!





Wie verbringst du die Osterfeiertage?


Wahrscheinlich lesend zu Hause. Hauptsächlich unterbrochen von kurzen Treffen mit Freundinnen. Da sich die Sonne kaum sehen lassen wird (so lautet im Moment die Wettervorhersage) kann ich meinem SuB zu Leibe rücken. 

Vielleicht suche ich mir ein Schwimmbad in der Nähe und mache ein paar Bahnen, um die verlorenen Kalorien wieder zu schnappen, sind bereits tolle Menues geplant. 

Noch ein bisschen TV Schauen. Am Plan hätte ich die Serie "Confess" nach dem Roman von Colleen Hoover. Ich fand die Geschichte so schön, das Thema Kunst verwoben mit Geständnissen war mir komplett neu und deshalb freue ich mich schon aufs Schauen.


Aber eigentlich möchte ich die Tage einfach genießen, mit meinem Mann quatschen und bei meiner Mama Kaffee und Kuchen schlemmen.


Donnerstag, 13. April 2017

Top Ten Thursday #66





gefunden bei Steffis Bücher Bloggeria








10 Bücher, deren Titel mit einem "H" beginnen


Eigentlich wollte ich mich tapfer der Herausforderung stellen und Harry Potter nur als ein Buch präsentieren, aber trotz intensiver Suche, konnte ich nicht 10 Bücher finden.



Somit nominiere ich 6 der 7 Harry Potter Bücher und weiters noch

"Der Herr der Ringe" von J. R. R. Tolkien
"How to be Parisian where ever you are" von Anne Berest und Caroline De Maigret
"Hot Summer" von Megan Hart
"Hautnah und näher" von Cherry Adair

Ich bin schon gespannt, welche Bücher ich in meiner Liste vergessen habe und sicherlich werde ich unzählige davon in den diversen Beiträgen finden.


Mittwoch, 12. April 2017

(Rezension) Ward, J. R. - Black Dagger #15 The Chosen


Es ist schwer hier eine kurze Inhaltsangabe zu schreiben, ohne zu spoilern.

Nur soviel Layla und die Zwillinge stehen vor einer wahnsinnig schweren Aufgabe, denn ihre Liebe Xcor scheint einfach unmöglich zu sein. Sein Anschlag auf Wrath, den König kann nicht verziehen werden. Seine Kämpfer und er stehen auf der Abschussliste und besonders Tohr ist ganz erpicht darauf Xcor zur Strecke zu bringen.

Aber wie nicht anders von J. R. Ward zu erwarten gibt es sensationelle Wendungen.


Dienstag, 11. April 2017

Gemeinsam Lesen #92




gefunden bei Schlunzen-Bücher






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich mache mit der Serie "Stadt der Finsternis" von Ilona Andrews weiter und lese gerade den 2. Teil "Die dunkle Flut" und ich bin auf Seite 22 von 320.


Klappentext:
Alle sieben Jahre wird die Stadt Atlanta von einer magischen Flut heimgesucht, die das Gleichgewicht der Mächte gefährlich ins Wanken bringt. Als die Söldnerin Kate Daniels von Curran, dem Herrn der Gestaltwandler, den Auftrag erhält, gestohlene Landkarten aufzuspüren, wird ihr bald klar, dass diesmal weitaus mehr auf dem Spiel steht: Zwei uralte Gottheiten wollen das Aufflammen magischer Energie nutzen, um die Herrschaft der Welt an sich zu reißen. Und wenn Kate sie nicht aufhalten kann, droht die Vernichtung Atlantas ...

Montag, 10. April 2017

Montagsfrage #88




gefunden bei Buchfresserchen




Welches Buch hast du zuletzt deiner Wunschliste hinzugefügt und wie bist du darauf aufmerksam geworden?


Auf meiner Wunschliste ist das Buch "Die Widerspenstigkeit des Glücks" von Gabrielle Zevin vor kurzem gelandet.




Wie es dort gelandet ist, weiß ich ehrlich gesagt gar nicht mehr so genau. Aber ich glaube, dass es mir auf dem Bloggerportal aufgefallen ist. Es vereinigt alles, worauf ich gerne anspringe. Die Farbe des Cover, die Schrift und die Einfachheit der Gestaltung, der Titel und vor allem der Klappentext:
A.J. Fikry lebt auf einer malerischen Insel, ist umgeben von seinen wertvollsten Besitztümern - Tausenden von Büchern - und ist trotzdem ein unglücklicher Mensch. Bis er eines Morgens einen ungebetenen Gast entdeckt: In seiner Buchhandlung sitzt die zweijährige Waise Maya. Gegen seinen Willen nimmt er sich des kleinen Mädchens an, und es stellt sein Leben völlig auf den Kopf. Und dann ist da noch die Verlagsvertreterin Amelia, die A.J. nicht so schnell vergessen kann ...

Sonntag, 9. April 2017

(Rezension) Hoover, Colleen - Nächstes Jahr am selben Tag



Den 9. November verbindet Fallon mit dem Ende ihrer Schauspielkarriere. An diesem Tag zerstörte ein Brand im Haus ihres Vaters ihr makelloses Gesicht und ihren Körper. 2 Jahre, viele Operationen und Reha-Aufenthalte waren nötig, um ihr wieder ein recht normales Leben zu ermöglichen. Ihren Traum von der Bühne hat sie noch nicht begraben und deshalb beschließt sie von L.A. nach New York zu ziehen. 
Genau am Tag ihrer Abreise lernt sie Ben kennen. Ein junger Mann, der sie wirklich sieht - auch ihre Narben und nicht entsetzt oder schüchtern wegschaut. Das imponiert Fallon, denn in den letzten Jahren hat ihr kaum jemand direkt ins Gesicht gesehen. 
Sie verbringen Fallons letzte Stunden in L.A. Zwar fühlen sie sich zu einander hingezogen, doch sie möchte ihr Ziel in den nächsten Jahren weiter verfolgen und sie befürchtet, wenn sie Ben so schnell in ihr Leben lässt, sie niemals herausfinden wird, wer sie nun ist. 
So macht ihr Ben den Vorschlag, sich in den nächsten 5 Jahren immer am 9. November am selben Ort zu treffen. Fallon lässt sich darauf ein, mit allen Konsequenzen, die auf sie zukommen könnten.


Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's books

Die Schneemänner. Roman Teil 4 - 6
Die Schneemänner. Roman Teil 1 - 3
Wir sehen uns beim Happy End
True North - Du bist alles für immer
Vorwärts küssen, rückwärts lieben
True North - Schon immer nur wir
True North - Wo auch immer du bist
Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!
The perfect Play - Spiel mit der Liebe
Die Wilden - Eine französische Hochzeit: Roman
Sternenwinternacht: Roman
Ein Winter voller Wunder: Roman
Der Tiger in der guten Stube: Wie Katzen erst uns und dann die Welt eroberten
Memory Game – Erinnern ist tödlich
Origin
Beautiful Funeral
Beautiful Burn
Game On - Chancenlos
Game On - Schon immer nur du
Im Bann der zertanzten Schuhe


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Freitagszitat #1

In unregelmäßigen Abständen möchte ich mich Zitaten widmen. Egal von welchem Ursprung, bezogen auf Bücher oder auch nicht. Interess...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches