Freitag, 6. Oktober 2017

(Rezension) Ruth, Janna - Märchenspinnerei #5 Im Bann der zertanzten Schuhe



Jonas kehrt zurück aus dem Krieg und muss nun sein Leben neu regeln. Nur lassen ihn seine Erinnerungen an all die Gewalt nicht so einfach los. Er braucht dringend eine Arbeit, um sich eine Wohnung leisten zu können. Ein Tipp eines Armeekameraden führt ihn zu Herrn Kallenbach, der ihm einen Job anbietet. Seine erste Aufgabe wird es sein, Kallenbachs Tochter zu beobachten und ihm Bericht zu erstatten.
In Sophie erkennt Jonas jene junge Frau, die ihm in der Nacht zuvor aus einem Club kommend, begegnet ist. Für einen kurzen Moment haben sie eine starke Verbindung und Jonas ist froh, Sophie wieder gefunden zu haben. 
Jede Nacht verfolgt Jonas Sophie in einen sehr seltsamen und dubiosen Club DeModie. Dort tanzt sie immer mit dem gleichen Mann. Sophie steht während dieser Zeit völlig in seinem Bann. Luca ist geheimnisvoll und verzaubert sie. Nach vielen Nächten gemeinsamen Tanzens erzählt Luca Sophie, warum er und die anderen den Club nicht verlassen können. Sie stehen unter einem Fluch, der erst gebrochen werden kann, wenn Sophie ein Jahr und eine Nacht mit ihm tanzt. Erst dann ist es ihm möglich hinaus ins Licht zu gehen. 
Sophie erscheint das machbar zu sein, dabei bemerkt sie nicht, wie sie langsam ihrer Kraft beraubt wird. Nur Jonas erkennt die starken Veränderungen und versucht sie zu retten.


"Im Bann der zertanzten Schuhe" von Janna Ruth

Verlag: Nova MD
Seitenanzahl: 316
Erscheinungsdatum: Juni 2017
Reihe: Märchenspinnerei
Teil: 5/8 (bisher)

Das Cover ist so ausgesprochen gut gelungen. Diese Zweige mit silbernen und goldenen Blättern spielen eine wichtige Rolle und natürlich auch die Ballettschuhe.

Donnerstag, 5. Oktober 2017

Memory Game von Felicia Yap - Gemeinsam Lesen & Miträtseln



Vor ein paar Tagen kam per Mail eine interessante Anfrage vom Penhaligon Verlag.

Eine gemeinsame Bloggeraktion rund um das Buch "Memory Game - Erinnern ist tödlich" von Felicia Yap.



Klappentext:
In Claires Welt gibt es zwei Arten von Menschen: solche, die wie sie sind und sich nur an die Ereignisse des vorangegangenen Tages erinnern können, und solche wie ihren Ehemann Mark, deren Gedächtnis zwei Tage zurückreicht. Claire hat nur eine Verbindung zu ihrer Vergangenheit: ihr Tagebuch. Was sie nicht rechtzeitig aufschreibt, geht für immer verloren. Eines Morgens steht die Polizei vor Claires Tür. Die Leiche einer Frau wurde gefunden. Nach Aussage der Beamten war sie Marks Geliebte und er wird des Mordes verdächtigt. Sagt die Polizei die Wahrheit? Kann Claire ihrem Ehemann vertrauen? Und vor allem: Kann sie sich selbst vertrauen?

Ablaufen wird das ganze wie folgt:


START: 6. Oktober 2017

ENDE: 3. November 2017

Das Buch ist in 4 Abschnitte geteilt und gewittert wird unter 

#memorygamelesen


Ein besonders Highlight gibt es am 26. Oktober 2017 um 20 Uhr. Exklusivchat mit der Autorin auf Twitter!

Mitmachen darf und soll jeder, der das Buch gerade liest oder schon gelesen hat.

Das Buch ist auch schon bei mir eingetrudelt und ich freue mich schon aufs Lesen und diskutieren.



Mittwoch, 4. Oktober 2017

Monatsrückblick September 2017





Schon wieder ist ein Monat um, ich kann es kaum fassen, wie schnell doch die Zeit vergeht.

Langsam müssen wir uns schon Gedanken über Weihnachtsgeschenke machen. Ehrlich habe ich schon ein paar gute Ideen.





Eine Monatsrückblick auf YouTube gibt es natürlich auch von mir. Den könnt ihr euch hier anschauen.







Insgesamt habe ich 13 Bücher gelesen, dabei muss ich aber erwähnen, dass ich eine Woche auf Urlaub war. Während dieser 7 Tage habe ich nicht sehr viel mehr getan, als zu lesen. Während dieser Zeit konnte ich 5 Bücher regelrecht verschlingen.



Ein Highlight zu benennen, fällt mir dieses Mal sehr schwer, denn ich habe jede Menge guter sogar ausgezeichneter Geschichten gelesen. Aber ich entscheide mich für

"Nacktbaden mit dem Teufel" von Sandra Henke

"Nacktbaden mit dem Teufel" von Sandra Henke
Es war für mich das richtige Buch, zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort. Die Autorin ist sehr vielfältig. Sie schreibt nicht nur wunderschöne Liebesromane, sondern auch wahrlich heiße Erotikgeschichten und als Laura Wulff veröffentlicht sie Thriller, die es in sich haben. Ich verfolge Sandra Henke schon einige Jahre. Sie schrieb den ersten erotischen Roman, den ich je gelesen habe und ich möchte sie nicht mehr missen.


Dienstag, 3. Oktober 2017

Gemeinsam Lesen #114






gefunden bei Schlunzen-Bücher







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Da ich letzte Woche kaum zum Lesen gekommen bin und ich mich nicht so richtig auf eine Geschichte konzentrieren konnte, habe ich beschlossen "Bourbon Sins" von J. R. Ward zu unterbrechen. Am Wochenende wollte ich mich schließlich für ein neues Buch entscheiden, aber die Entscheidung ist mir Freitagnachmittag einfach so abgenommen worden.

Ich lese zur Zeit Dan Brown "Origin" und bin auf Seite 236 von 666


Klappentext: 
Als der Milliardär und Zukunftsforscher Edmond Kirsch drei der bedeutendsten Religionsvertreter der Welt um ein Treffen bittet, sind die Kirchenmänner zunächst skeptisch. Was will ihnen der bekennende Atheist mitteilen? Was verbirgt sich hinter seiner "bahnbrechenden Entdeckung", das Relevanz für Millionen Gläubige auf diesem Planeten haben könnte? Nachdem die Geistlichen Kirsch Präsentation gesehen haben, verwandelt sich ihre Skepsis in blankes Entsetzen.

Die Furcht vor Kirschs Entdeckung ist begründet. Und sie ruft Gegen auf den Plan, denen jedes Mittel recht ist, ihre Bekanntmachung zu verhindern. Doch es gibt jemanden, der unter Einsatz des eigenen Lebens bereits ist, das Geheimnis zu lüften und der Welt die Augen zu öffnen: Robert Langdon, Symbolforscher aus Harvard, Lehrer Edmond Kirschs und stets im Zentrum der größten Verschwörungen.

Montag, 2. Oktober 2017

Currently Reading ....



Letzte Woche um diese Zeit habe ich tatsächlich mit dem Gedanken gespielt 3 Bücher gleichzeitig zu lesen. Doch ich muss zugeben, dass ich mich damit überhaupt nicht wohlfühle. Mich auf zwei Geschichten - unterschiedlicher Genres - zu konzentrieren, fällt mir nicht schwer. Bei 3 komme ich an meine Grenzen.

Für unterwegs auf meinem eReader

Janna Ruth "Im Bahn der zertanzten Schuhe"

und zu Hause

J. R. Ward "Bourbon Sins" Teil 2 der Bourbon Kings Reihe

Ken Follett "Das Fundament der Ewigkeit"


Schließlich habe ich mich entschlossen zwei zu unterbrechen. Meine Lektüre für unterwegs lese ich weiter, denn das Buch habe ich für eine Leserunde auf Lovelybooks zur Verfügung gestellt bekommen. Die Geschichte ist schon fast am Ende und damit war klar, dass ich mich auf ein anderes Buch wieder einlassen kann.

"Im Bann der zertanzten Schuhe" von Janna Ruth

Ein kleiner Zufall hat geholfen, mich für eine neue Geschichte zu entscheiden. Welches Buch mich nun begleitet, könnt ihr in diesem Video erfahren ...



Sonntag, 1. Oktober 2017

Gewinnspiel #3 zum Krimifest Tirol signiertes Taschenbuch von Max Bentow



Auf geht es in die nächste Runde. Das Krimifest Tirol rückt immer näher und es steht nun das 3. Gewinnspiel an.

Dieses Mal dreht sich alles um Max Bentow.

Max Bentow Quelle: Facebookseite des Autors

Gemeinsam mit Andreas Gruber wird er am 18. Oktober eine Lesung machen. Wie schon bei den zwei anderen Gewinnspielen, verlose ich ein signiertes Taschenbuch nach Wunsch mit Widmung. 


Was müsst ihr dafür tun?


Max Bentow schreibt eine Serie rund um eine Kommissar aus Berlin, wie heißt der Ermittler?


Werdet Follower hier auf meinem Blog oder auf meiner Facebook-Seite

Kommentiert hier oder auf Facebook!

Ihr habt bis Samstag, den 7. Oktober um 17 Uhr Zeit. Danach werde ich unter allen Teilnehmer/innen den Gewinner/die Gewinnerin auslosen und hier bekannt geben. Anschließend werde ich eine Nachricht an die Gewinnerin/den Gewinner schicken, um den Buchwunsch und die Widmung zu erfahren.


Mitmachen dürfen alle, die in Österreich, Deutschland oder der Schweiz leben.


Ich wünsche alle viel Glück!


(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel





Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Fleckchen Erde, welches nun bedroht wird. Was genau Nathan mit dem Gebiet anstellen will, ist noch nicht bekannt, aber Carly schwant Übles und sie will kämpfen. Gedanklich ist sie schon viele Wege durchgegangen, um dem überaus gutaussehenden Teufel in die Suppe zu spucken. 
An seinem Geburtstag, den er im stilvollen Ambiente gemeinsam mit Familie, Freunden, Geschäftspartnern und der Presse feiern will, tritt sie mutig in Aktion. Mit einem sexy Kleid schleicht sie sich bei der Party ein, um ihn medienwirksam in Verlegenheit zu bringen. Im ersten Moment gelingt es ihr auch, ihn aus der Fassung zu bringen, aber am Ende ist sie es, die verwirrt zurück bleibt. 
Eigentlich erwartete sie einen arroganten und unnahbaren Widerling zu treffen. Allerdings erweist er sich als schlagfertig und sehr charmant. Seine blitzenden Augen und sein gutes Aussehen gehen ihr sehr viel näher als sie erwartet hatte. Ihr Verstand möchte in hassen, aber ihre Instinkte spielen völlig verrückt. 
Die Zeit läuft Carly davon, denn die Nahversorgung bricht zusammen und die Infrastruktur lässt zu wünschen übrig. Die Umstände verschlechtern sich täglich und Carly weiß, dass sie Nathan bald umstimmen muss.

Nacktbaden mit dem Teufel von Sandra Henke


Welcome

Jung gebliebene 45 jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's bookshelf: read

Sehnsucht der Dunkelheit
The Hunger Games
Graceling
Dark Lover
Midnight Awakening
Damien
Shades of Midnight
Darkness Unleashed
Stay the Night
Darkness Revealed
Evermore
The Darkest Night


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

(Rezension) Henke, Sandra - Herzchenkonfetti #2 Nacktbaden mit dem Teufel

Carly und ihre Großeltern trotzen dem großen Nathan X Winchester. Als letzte Familie leben sie am Golden Lake, einem idyllischen Flec...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches