Donnerstag, 25. Januar 2018

(Rezension) Glines, Abbi - Field Party #3 After the Game Riley & Brady



Nach zwei Jahren Abwesenheit findet sich Riley wieder in ihrer Heimatstadt. Der Ort ist der Selbe aber sie hat sich völlig verändert. 

Sie ist 17 Jahre alt und hat eine 15 Monate alte Tochter. Wie diese entstanden ist, war der Grund für ihre Flucht. Denn niemand konnte glauben, dass sie vergewaltigt wurde. Nur ihre Familie hat sich geschlossen hinter sie gestellt. Da ihre Großmutter an Alzheimer erkrankt ist, muss die Familie wieder an den Ort des Verbrechens ziehen. 

Um den High-School Abschluss zu machen, nimmt Riley an Fernkursen teil, denn sie möchte unbedingt ein selbständiges Leben führen und ihrer Tochter ein gutes Beispiel sein. Sie ahnt, dass ihre erneute Anwesenheit zu Konflikten führen wird. Freunde, die sich gegen sie gestellt habe, trifft sie wieder und auch Brady, den sie auch nicht gut in Erinnerung hat. Der Quarterback der örtlichen Footballmannschaft ist jedoch der einzige, der mit ihr spricht und sich auch ihre Geschichte anhört.

"Field Party #3 After The Game Riley & Brady"

Verlag: Piper Piper
Seitenanzahl: 320 Seiten
Erscheinungsdatum: Januar 2018
Reihe: Field Party
Teil: 3/3


Wie hat es mir gefallen?



Das ist der 3. Band der Field Party Reihe und ich war sehr neugierig, denn in den zwei vorhergehenden Büchern haben wir bereits einiges über Rileys Vergangenheit erfahren. 

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar! 

Man kann das Buch auch unabhängig von den anderen lesen, weil eigentlich alle wichtigen Dinge nochmals kurz erzählt werden, aber wer mich kennt, weiß, dass ich eine Verfechterin des In-Der-Reihe-Lesens bin. 

Dieses Mal steht Riley im Mittelpunkt, die mit einer Tochter zurück in den Ort kommt. Anfangs hält sich sogar das Gerücht, dass es sich um ihre Schwester handelt, doch als dies gleich geklärt wird, unterstellt man ihr, dass sie mit diesem Kind nur Geld aus dem Vater herausholen will oder gar noch schlimmeres. Sie lässt sich davon aber nicht unterkriegen. Riley lässt all das üble Gerede an sich abprallen. Sie hat die totale Unterstützung ihrer Eltern, damit sie einen Abschluss machen kann und anschließend auch noch weiter lernen kann, damit sie für sich und ihre Tochter eine Zukunft aufbauen kann. Das fand ich einfach toll! Als Teenager-Mutter muss frau sich wahrscheinlich einiges bieten lassen, was hier ein wenig angedeutet wird. Ein heikles Thema, das aber nur am Rande thematisiert wird. 

Brady gilt als der Sunnyboy und Gentleman vom Ort. Seine Karriere im Football hat er voll im Blick. Ablenkungen kann er somit überhaupt nicht gebrauchen, aber Riley rührt eine gefühlvolle Seite an ihm. Als er sie mit ihrer Tochter sieht, will er mehr wissen und vor allem, hinterfragt er die Geschichte rund um die Vergewaltigung. 


In dieser Geschichte werden ein paar heikle Themen angesprochen: Ein vergewaltigtes Mädchen, dem niemand außer der Familie glaubt, eine Teenager Schwangerschaft, Gerede, Untreue und Geheimnisse. 

Insgesamt ist die Trilogie gelungen. Ich fand vor allem hier das Ende sehr berührend und gelungen. Maggie, Willa und Riley haben sich alle ihrem Schicksal gestellt und überwinden die Hindernisse, die sich ihnen in den Weg stellen. 

West, Gunner und Brady lernen haben auch ihre Probleme, die echt herzerweichend waren. Ich könnte mir vorstellen, dass ihre Freundschaft die Zeit überdauert, denn sie haben gemeinsam schwierige Zeiten überwunden. Männerfreundschaften stehen nicht so oft im Focus in diesem Genre, deshalb fand ich diesen Aspekt hier überaus interessant und gut dargestellt.



Reihenfolge:

#3 After The Game Riley & Brady

Über die Autorin:


Abbi Glines, 1977 in Birmingham/Alabama geboren, schrieb zahlreiche Fantasy- und Jugendbücher, bevor ihr mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang. Heute lebt die erfolgreiche Bestsellerautorin mit ihrem Mann und vier Kindern in Fairhope/Alabama.

Weitere Bücher:

Sea Brezze
Rosemary Beach


Werbung

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Verlag: Piper

Ich bedanke mich beim Verlag, der mir auf meinen Wunsch hin ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat. Dies hat meine Meinung jedoch in keinster Weise beeinflusst.







0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welcome

Jung gebliebene 46jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's books

Die Schneemänner. Roman Teil 4 - 6
Die Schneemänner. Roman Teil 1 - 3
Wir sehen uns beim Happy End
True North - Du bist alles für immer
Vorwärts küssen, rückwärts lieben
True North - Schon immer nur wir
True North - Wo auch immer du bist
Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!
The perfect Play - Spiel mit der Liebe
Die Wilden - Eine französische Hochzeit: Roman
Sternenwinternacht: Roman
Ein Winter voller Wunder: Roman
Der Tiger in der guten Stube: Wie Katzen erst uns und dann die Welt eroberten
Memory Game – Erinnern ist tödlich
Origin
Beautiful Funeral
Beautiful Burn
Game On - Chancenlos
Game On - Schon immer nur du
Im Bann der zertanzten Schuhe


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Freitagszitat #1

In unregelmäßigen Abständen möchte ich mich Zitaten widmen. Egal von welchem Ursprung, bezogen auf Bücher oder auch nicht. Interess...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches