Donnerstag, 11. Januar 2018

Top Ten Thursday #96







gefunden bei Weltenwanderer









10 Bücher, bei denen der Autor weder deutsch- noch englischsprachig ist


In den Untiefen meines Gedächtnisses habe ich gekramt, um fremdsprachige Autorinnen und Autoren zu finden.

  • Marie Sabine Roger (Frankreich) "Das Labyrinth der Wörter" eine wundervoll philosophische Geschichte, rund um einen ungebildeten Mann, der auf eine belesene alte Dame trifft.
  • Orhan Pamuk (Türkei) "Die weiße Festung" einer der wenigen Literaturnobelpreisträger in meinem Regal.
  • Anne Holt (Norwegen) "Der norwegische Gast" eine Krimi der Extraklasse
  • Muriel Barbery (Frankreich) "Die Eleganz des Igels" eines meiner Lieblingsbücher

2018 01 11 Top Ten Thursday



  • Federico Inverni (Italien) "Das Opfer Null" ein solider spannender Thriller
  • Ildefonso Falcones (Spanien) "Die Kathedrale des Meeres" ein historischer Roman, den ich an einem Wochenende verschlungen habe. 
  • Simona Ahrnstedt (Schweden) "Ein ungezähmtes Mädchen" Das Buch liegt noch auf meinem SuB

2018 01 11 Top Ten Thursday


  • Leo Tolstai (Russland) "Krieg und Frieden" ich weiß noch, ich hatte so meine Probleme mit den russischen Namen.
  • Alexandre Dumas "Der Graf von Monte Christo" ein Racheepos mit vielen Facetten.
  • Isabelle Allende (Chile) "Paula" Ein berührender Roman über die verstorbene Tochter der Autorin.


2018 01 11 Top Ten Thursday


Das wird heute ein Fest. Ich bin schon so gespannt, welche neuen Autor/innen ich heute entdecken werde. 


Kommentare:

  1. Hallo Marie,
    interessante, mit bis auf zwei unbekannte Bücher hast du in deiner heutigen Liste.
    Davon muss ich mir das eine oder andere gleich näher anschauen.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,

      dieser TTT ist furchtbar für meine WuLi - jeden Donnerstag das selbe :)

      LG
      Marie

      Löschen
  2. Hallo Marie,
    von deiner Liste habe ich nur DER GRAF VON MONTE CHRISTO gelesen (und das ist ewig her).
    KRIEG UND FRIEDEN kenne ich vom Namen her und auch Isabel Allende ist mir nicht unbekannt, auch wenn ich von ihr noch kein Buch gelesen habe.
    Gemeinsamkeiten haben wir übrigens keine (auch wenn Alexandre Dumas irgendwie bei mir erwähnt wird)
    Liebe Grüße nach Tirol
    Martin
    Mein Beitrag: http://bit.ly/2D3b2QK

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martin,

      das "Dumas" Buch habe ich mir gleich vorgemerkt, das klingt echt interessant.

      LG
      Marie

      Löschen
  3. Hallo Marie

    Die Eleganz des Igels habe ich vor ein paar Jahren gelesen. Die Kathedrale des Meeres vor ewigen Zeiten. Beides gute Bücher. Gemeinsamkeiten haben wir wieder keine.

    Ganz liebe Grüße,Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Gisela,

      nein Gemeinsamkeiten haben wir keine, aber wie immer hast du auch interessante Bücher auf deiner Liste.

      LG
      Marie

      Löschen
  4. Hallöchen,

    Respekt, du hast Krieg und Frieden gelesen ;-) Ich bin weiß nicht mehr wie viele Seiten ich gelesen habe, aber ich habe dann irgendwann abgebrochen, weil ich so gar keinen Lesefortschritt verzeichnen konnte. Vielleicht hole ich es irgendwann einmal nach. Von Allende will ich eigentlich auch noch etwas lesen. Dumas verweilt auf meinem digitalen SuB. Die Kathedrale des Meeres hört sich sehr gut an und wandert mal auf meine Wunschliste.

    Viele Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Christiane,

      "Krieg und Frieden" habe ich im jugendlichen Überschwang gelesen. Erinnern kann ich mich kaum mehr :)

      "Die Kathedrale des Meeres" ist einfach gewaltig!

      LG
      Marie

      Löschen
  5. Hallo Marie,

    von deinen Büchern habe ich noch nichts gelesen, Krieg und Frieden ist mir aber ein Begriff. ^^ Ebenso der Graf von Montechristo, wobei ich hier die Verfilmung kenne. Von Isabel Allende habe ich ein Buch gelesen - Das Geisterhaus - das war allerdings noch zu einer Zeit, als bei mir Thriller und Horror grundsätzlich vorrang hatten und deshalb war es damals nichts für mich. ;)

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Silke,

      es gibt immer wieder Zeit, wo sich der Geschmack einfach ändert. Das ist ja auch okay, manches sollten wir vielleicht noch einmal lesen.

      LG
      Marie

      Löschen
  6. Hallo Marie,

    das sind einige schöne und auch schon ältere Titel dabei, die mir auch bekannt sind.
    Und Anne Holt hätte ich auch nehmen können, ist mir aber vorher noch ein anderer norwegischer Autor eingefallen.

    Also mir gefällt deine Liste, Allende, Dumas und Tolstoi sind alles große Namen.

    Liebe Grüße und eine schöne Restwoche,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,

      es gibt so viele tolle Schriftsteller, die weder deutsch- noch englischsprachig sind.

      LG
      Marie

      Löschen
  7. Hi,

    das macht heute echt Spaß zum Stöbern muss ich sagen :) Irgendwie findet doch jeder was, und so unterschiedliche Titel!
    Ich fands ja doch relativ schwer und hab meine Liste nicht voll bekommen. Erst beim Lesen eurer Beiträge habe ich einige entdeckt, die ich komplett vergessen hatte. Bei dir ist übrigens auch eins dabei: Das Labyrinth der Wörter, mir war gar nicht mehr bewusst, dass die Autorin Französin ist!

    In "Die Eleganz des Igels" hatte ich mal reingelesen, aber das war leider nicht so meins.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      ja der TTT ist immer interessant und spannend. Es gibt so viele gute Tipps. Ich brauche dringend einen reichen Mann oder einen Lottogewinn.

      LG
      Marie

      Löschen
  8. Guten Abend :)

    Von deinen Büchern habe ich noch keines gelesen, aber "Krieg und Frieden" möchte ich mir bei Gelegenheit auf jeden Fall noch vornehmen und "Die Eleganz des Igels" habe ich auch auf der Wunschliste. "Das Labyrinth der Wörter" schaue ich mir mal genauer an, es sieht interessant aus.
    Unser Beitrag

    Noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      beide Bücher kann ich dir vorbehaltlos empfehlen!

      LG
      Marie

      Löschen
  9. Huhu Marie,

    zum Gegenbesuch schaff ichs erst heute. Auch hier fällt mir wieder auf, dass ich Autoren kompelett vergessen habe. In diesem Fall Isabell Alende. Meine Blogpartnerin mag ihre Bücher sehr gerne. Die Klassiker kenn ich natürlich vom Sehen, gelesen hab ich sie aber nicht.


    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steffi,

      der TTT ist einfach furchtbar, da merkt man erst, wie viele tolle Bücher man vergisst.

      LG
      Marie

      Löschen
  10. Hey Marie :)

    Ich komme leider erst heute zu meinem Gegenbesuch.
    Von deiner Liste kenne ich noch kein einziges Buch, allerdings sind mir manche Autoren durchaus einen Begriff. Gelesen habe ich aber nur noch Alexandre Dumas "Die Musketiere".

    Liebe Grüße und einen schönen Abend :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Marie,

    eine schöne Liste :-) Dumas haben wir sogar gemeinsam und theoretisch hätte ich noch die Hälfte deiner Bücher auch aufnehmen können, habe dann aber andere gefunden. "Paula" fand ich faszinierend, wobei ich Allendes Schreibsil nicht immer vertrage, und "Die Eleganz des Igels" ist wirklcih ganz toll!

    Viele Grüße
    Ponine
    https://nichtnocheinbeautyblog.blogspot.co.uk/2018/01/top-ten-thursday-bucher-bei-denen-der.html

    AntwortenLöschen

Welcome

Jung gebliebene 46jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's books

Die Schneemänner. Roman Teil 4 - 6
Die Schneemänner. Roman Teil 1 - 3
Wir sehen uns beim Happy End
True North - Du bist alles für immer
Vorwärts küssen, rückwärts lieben
True North - Schon immer nur wir
True North - Wo auch immer du bist
Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!
The perfect Play - Spiel mit der Liebe
Die Wilden - Eine französische Hochzeit: Roman
Sternenwinternacht: Roman
Ein Winter voller Wunder: Roman
Der Tiger in der guten Stube: Wie Katzen erst uns und dann die Welt eroberten
Memory Game – Erinnern ist tödlich
Origin
Beautiful Funeral
Beautiful Burn
Game On - Chancenlos
Game On - Schon immer nur du
Im Bann der zertanzten Schuhe


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Freitagszitat #1

In unregelmäßigen Abständen möchte ich mich Zitaten widmen. Egal von welchem Ursprung, bezogen auf Bücher oder auch nicht. Interess...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches