Social Media

Freitag, 21. August 2015

Deutscher Follow Friday #12


gefunden bei A Bookshelf Full Of Sunshine


Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennen zu lernen und vor allem, Spaß zu haben!




Lest ihr historische Romane? Das ist ja irgendwie das Stiefkind der Literatur. Oder kommt einem das nur so vor!

Das könnte ich so nicht behaupten. Ich hatte eine Phase, wo ich fast nur historische Geschichten las. Ich kann mich an eines von Ildefonso Falcones erinnern. "Die Kathedrale des Meeres", das Buch war einfach absolut genial und ich habe es es in einem Zug gelesen. Es war spannend, romantisch und hat mich dazu gebracht mir Barcelona (Schauplatz der Geschichte) als Reiseziel zu wünschen.

Lest ihr historische Romane gerne, oder überhaupt nicht.

 

Kommentare :

  1. Guten Morgen!

    Ich lese auch gerne historische Romane und auch in mir hat das eine oder andere Buch schon den Wunsch geweckt, den Schauplatz zum Reiseziel zu machen.

    Liebe Grüße
    Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Babsi,

      gut, dass ich nicht alleine bin :)

      lg
      Marie

      Löschen
  2. Hi Marie,
    ich gönne dir den Spaß an historischen Romanen von Herzen. Da werden wir uns nicht in dei Quere kommen ;)
    Ich finde die Gegenwart und Zukunft viel spannender, denn daran kann ich vielleicht noch etwas ändern.
    LG Lilli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marie,

    ich habe mich jetzt ein bisserl durch die Follow-Friday-Beiträge geklickt, was bin ich froh, dass doch jemand historische Romane mag. :-D Ich lese sie auch recht gern, es kommt zwar immer auf meine Stimmung an, aber so ein richtig schöner historischer Schmöker darf immer wieder sein.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole,

      es hat schon was Nettes in der Vergangenheit zu stöbern.

      lg
      Marie

      Löschen
  4. Hey :)
    Das Buch ist gleich auf meine Wunschliste gewandert :)
    Barcelona musst du dir anschauen, die Stadt ist super schön!
    Ich lese auch historische Romane. Mehr dazu findest du hier:
    http://www.lenasweltderbuecher.de/2015/08/deutscher-follow-friday-21082015.html
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,

      das Buch ist absolut genial und empfehlenswert. Ich kann mich kaum erinnern eine historische Geschichte so verschlungen zu haben.
      Barcelona ist auf jeden Fall eine Reise wert. Vielleicht schaffen wir es nächstes Jahr im Herbst dorthin.

      lg
      Marie

      Löschen
  5. Was ich ab und an wirklich gerne mag, sind die deutschsprachigen historischen Romane, in denen es irgendwie darum geht, einen ungewöhnlicheren, früheren Berufsalltag zu schildern. (Ich lese z.B. gerne Petra Durst-Benning, deren Glasbläsergeschichten finde ich ganz toll.)

    Ausserdem hab ich, ehrlich zugegeben, einen schrägen Hang zu Mittelalterkitsch, der in Schottland spielt (wie z.B. die Schmachtfetzen von Lynsay Sands).

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja,

      Lynsay Sands und ihre Highlander sind für mich schon Kult!
      Ich kann dir auch die Bücher von Peter Prange ans Herz legen. Er recherchiert sehr gut und bringt das in seinen Erzählungen, dann irre gut unter.

      lg
      Marie

      Löschen
  6. Hallo Marie,

    wenn ich jetzt so dein Kommentar über meinem Antwortfeld sehe, fällt es mir wieder ein. Peter Prange habe ich tatsächlich im letzten Herbst gelesen. Das historische mochte ich, nur leider einen Protagonisten nicht.

    lg Florenca

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.