Social Media

Dienstag, 8. September 2015

Gemeinsam Lesen #26


gefunden bei Schlunzen-Bücher






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade auf meinem Kindle von Thea Harrison "Die Versuchung des Vampyrs" (Die Alten Völker/Elder Races 7)
Ich bin auf Seite 270 von 422

Elder Races 7

Klappentext:
Tess Graham weiß nicht mehr weiter. Auf der Flucht vor ihrem ehemaligen Arbeitgeber, einem mächtigen Dschinn, gehen ihr allmählich die Möglichkeiten aus. Aus reiner Verzweiflung beschließt sie, in die Dienste eines einflussreichen Vampyrs zu treten. Sie weckt das Interesse Xavier del Torros, der als rechte Hand des Königs der Nachtwesen tief in die Intrigen der Alten Völker verstrickt ist. Obwohl Tess seine wahre Natur fürchtet, fühlt sie sich schon bald unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Doch ihre Vergangenheit lässt sich nicht so einfach abschütteln, und auch der Hof der Nachtwesen steckt voller Gefahren. So müssen die beiden schließlich nicht nur um ihre Liebe, sondern auch um ihr Leben kämpfen …

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Vor Überraschung leuchteten Diegos Augen auf.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich bin wieder einmal froh, dass ich Thea Harrison und ihre Elder Races entdeckt habe. Sie schreibt einzigartig. Sie liebt ihre Figuren und auch dieses Mal gelingt ihre ein tolle Geschichte. 

4. Wenn du eine Figur deiner Wahl in deinem Buch wärst, würdest du dann eher zu den ,,guten" Hauptprotagonisten gehören oder unter die ,,fiesen" Antagonisten gehen?
(Frage von Julia von Lizoyfanes)

Ich will zu den Guten gehören! Unbedingt, allerdings mit einer kleinen Einschränkung .... manchmal darf ich auch fies sein und gemeine Streiche spielen, sonst wäre die Geschichte zu langweilig.

Wer hat schon mal gute Streiche für mich parat?
 

Kommentare :

  1. Huhu!

    Eine Zeitlang habe ich Vampir-Romantasy echt verschlungen wie Popcorn, aber irgendwann hatte ich das Genre einfach ein bisschen über... Deswegen wäre dein aktuelles Buch im Moment nichts für mich, aber das kann sich auch wieder ändern!

    Ich finde die Bösen oft sehr interessant, manchmal interessanter als die Guten, aber ich würde trotzdem lieber zu den Guten gehören.
    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,

      es gab eine Zeit, da habe ich eigentlich nichts anderes gelesen. Aber es gibt so viele verschiedene Genre, die ich gerne lese. Doch die Vampire mag ich immer wieder gerne. Es kommt aber total auf die Autorin an, welche mich da fesseln. Ich mag bei T. Harrison, JR Ward und N. Singh den Wiedererkennungswert. Es ist fast wie nach Hause kommen.

      lg
      Marie

      Löschen
  2. Huhu :)

    Vampire so so - ich kann im Moment absolut keine Vampir Bücher lesen....Alles irgendwie so "abgedroschen" schade irgendwie...
    Ich wünsche dir trotzdem viel Spaß beim Lesen!
    Die 4te Frage kann ich dieses Mal nicht wirklich beantworten, wobei ich sicherlich miserabel im fies sein wäre.
    Liebe Grüße
    Janine
    http://jeanne-darc-blog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Janine,

      so ein Vampir zwischendurch ist immer wieder erfrischend. Vor allem wenn die Geschichte so toll geschrieben wird, wie von Thea Harrison.

      lg
      Marie

      Löschen
  3. Hi,

    klingt nach einem tollen Buch. Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Hi!

    Streiche? Sorry, ich bin gerade noch vom wallenden Vampirhaar gebannt...

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.