Social Media

Mittwoch, 27. Januar 2016

(Rezi) Lucero, Isabel - The Escorts #3 Troy

Troy war mal verliebt, verlobt und fast verheiratet. Seine damalige große Liebe Carla hat ihm das Herz gebrochen, weil sie mit seinem Cousin in seinem Haus, in seinem Bett geschlafen hat. 
Dieses Erlebnis hat ihn geprägt. Er hat sein Leben komplett geändert. Hat seinen guten Job in Papas Firma hingeworfen und wurde ein Elite Escort. Nur Kundinnen, die keine Fragen stellen, nur Sex - keine Gefühle.
Das funktioniert eine Weile lange sehr gut, bis er Emilie begegnet. Sie weiß zuerst nichts von seinem Job, deshalb wird nur geflirtet. Sie ist witzig, charmant, lebhaft und mehr als nur interessiert an ihm. Doch als sein Geheimnis ans Licht kommt, ist Emilie auch sofort klar, dass so eine Beziehung zwischen ihnen nicht in Frage kommt. Just als Troy seinen Job an den Nagel hängt, taucht seine Exfreundin Carla wieder auf. Sie bereut scheinbar ihre Taten und will wieder einen Platz an seiner Seite.




Meine Meinung:
Ich habe "versehentlich" Troy als 2. Teil gelesen. Okay ich gebe es zu, ich habe ihn vorgezogen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie seine Geschichte weitergeht. 
Nachdem Emilie von seinem Job weiß, trifft sich sich zwar immer wieder mit Troy, allerdings geht es niemals über heftiges flirten. Sie möchte zwar mehr, aber sie will ihn nicht mit irgendwelchen Kundinnen teilen. 
Troy denkt, dass er niemals wieder einer Frau trauen kann. Zutief ist das Misstrauen. Emilie geht ihm aber unter die Haut und berührt auch sein Herz. Als er für sie tatsächlich seinen Job kündigt, habe ich übers ganze Gesicht gegrinst. Bis seine Ex Carla wieder auftaucht. Dann geht es mit der Geschichte erst richtig los. 
Ich will nicht weiter spoilern, deshalb erwähne ich nur noch, dass Adrienne und Jace auch immer wieder mal vorkommen und vor allem Marc hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Was bin ich froh, dass ich das nächste Buch gleich anschließend lesen darf.

Reihenfolge The Escorts
#1 Jace
#2 Marc
#3 Troy

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.