Social Media

Samstag, 13. Februar 2016

(Kurzrezi) Bold, Emily - Ein Job für Mrs. Grey

Emily Bold




Annalein ist endlich wieder zurück! Dieses Mal in ganz eigener Mission - sie sucht einen neuen Job!










Die (Macht) ähhm, Besitzverhältnisse in der Anwaltskanzlei, in der Anna arbeitet, verschieben sich - zugunsten von Harald, allseits bekannt als F..... Harald, Pfannenwender inklusive.
Trotz ihres neuen Selbstbewusstsein, ihrer Stärke gelingt es Anna nicht, ihre intime Telefonsexbeziehung zu ihm zu vergessen. Ein neuer Job muss her und zwar schnell.

Pussy's attraktiver Tierarzt Gideon Koch erscheint mit seinem Angebot bei ihm zu arbeiten, als wahrer Glücksfall und Engel. Marc äußerst seine Zweifel auch sofort, aber mit dem angebotenen Gehalt könnte sich Anna bald einen schicken Audi kaufen. Anna nimmt an ....




Meine Meinung:
Empfehlung an alle Leser: NIEMALS in der Öffentlichkeit lesen. Ich habe einige seltsame Blicke geerntet als ich versuchte mein Lachen zu unterdrücken.
Anna trifft wieder mal zielsicher ein Fettnäpfchen nach dem anderen. Marc ist einfach zu süß, er unterstützt sie, baut sie auf und begehrt sie, auch wenn Anna sich nicht schön fühlt. Seine Eifersucht, als Anna sehr wohlwollend von ihrem neuen Chef erzählt, schmeichelt ihr natürlich.
Eine weitere amüsante Geschichte rund um Anna und Marc, die mit Wortwitz, Fremdschämen und neuen Wendungen punktet.

Vielen lieben Dank an die Autorin Emily Bold, die mir das eBook zur Verfügung gestellt hat!
Reihenfolge:
"Auf der Suche nach Mr. Grey" Rezi
"Ein Tanz mit Mr. Grey" Rezi
"Frohes Fest mit Mr. Grey" Rezi
"Ein Job für Mrs. Grey"
"Im Urlaub mit Mr. Grey"


Lieblingsquote:
Das ist doch praktisch, Annalein! Dann hast du dich ja quasi schon .. hochgeschlafen! Ich würde da am Montag gleich mal eine Gehaltserhöhung beantragen.

Seite 8

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.