Social Media

Donnerstag, 26. Mai 2016

Top Ten Thursday #41


gefunden beim Steffis Bücher Bloggeria






10 Bücher aus dem Knaur Verlag

Eigentlich sollte ich kein Problem damit haben 10 passende Bücher zu finden, aber wie sich herausstellt, bin ich nicht so unbedingt der beste Kunde bei dem Verlag. Dennoch konnte ich einige gute Geschichten gefunden.

Anfangen möchte ich mit Büchern, die ich bereits gelesen habe und die mich alle überzeugten.



Allen vor möchte ich jedem "Tanz auf Glas" von Ka Hancock empfehlen. 
Romantisch/Erotische Stunden habe ich mit "Games of Trust" von Isadorra Ewans und auch mit "Studium Emotionale" von Lina Barold verbracht.
Zum Schmunzeln bringt mich immer Anne Hertz und bei "Sternschnuppen" kam das Lachen eindeutig nicht zu kurz.
Sebastian Fitzek schreibt einfach spannende Geschichte und mit "Passagier 23" gibt er eine Erklärung, warum sein Buch so heißt.

Die restlichen vier Bücher liegen noch auf meinem SuB, auf meiner WuLi oder sind noch nicht erschienen.





Im Herbst erscheint der neue Fitzek "Das Paket"... ich bin natürlich gespannt.
S. K. Tremayne "Eisige Schwestern" wanderte vor ein paar Monaten auf meine WuLi. Ich denke, es wird nicht mehr allzu lange dauern, bis das Buch einen Platz in meinen Regal bekommt
Diana Gabaldon "Outlander #1 Feuer und Stein" wartet darauf, von mir gelesen zu werden. Ich fand die Verfilmung sehr gut, aber mit dem Buch zum Film kann man/frau sicherlich nichts falsch machen.
Kathrin Lichters durfte ich in Berlin bei der LLC kennen lernen. Leider liegt ihr Buch immer noch auf meinem SuB und das obwohl ich Rockstar Geschichten gerne mag.

Ich bin schon gespannt, bei den anderen Teilnehmern der Aktion in ihren Listen zu stöbern. Obwohl, das sollte ich nicht so ganz genau tun, denn dann wächst meine WuLi ins Unermessliche. 




Kommentare :

  1. Hallo Marie,

    ja, Herr Fitzek ist heute stark vertreten und wir haben sogar das gleiche Buch gelistet.

    "Eisige Schwestern" habe ich auch am SuB liegen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist aber auch wirklich lesenswert

      lg
      Marie

      Löschen
  2. Hallo Marie,
    da mag ich doch nicht verpassen, auf einen Gegenbesuch vorbeizukommen.
    "Das Paket" ist deine Neuerscheinung, die du uns vorstellst. Ich bin gespannt auf das Buch.
    "Tanz auf Glas" habe ich gelesen und dann abgebrochen. War wohl nicht der richtige Zeitpunkt für mich. Ansonsten habe ich "Passagier 23" gelesen und "Outlander" gesehen. :D
    Sei mir ganz lieb gegrüßt, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Hibi,

      ich frage mich, wer "Outlander" nicht gesehen hat. War wirklich sehr gut. Ich freue mich schon auf das Buch - wenn ich dann mal dazu komme es zu lesen.

      lg
      Marie

      Löschen
  3. Huhu,
    eine tolle Liste. Die 3 von dir bereits festgestellten Gemeinsamkeiten haben mich das zwar schon vermuten lassen, aber das Endergebnis gefällt mir noch besser, da ich auch Sternschnuppen von deiner Liste gelesen habe. Outlander liegt auch noch auf dem SuB, aber die Serie mag ich auch recht gerne. Und auf den neuen Fitzek bin ich natürlich auch gespannt, auch wenn ich noch nicht dazu gekommen bin das Joshua-Profil zu lesen.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      beim Fitzek wurde ich eigentlich noch nie wirklich enttäuscht. Da wird wohl das neue Buch auch nicht ganz schlecht sein.

      Anne Hertz ist immer für zwischendurch gut, witzig, charmant

      lg
      Marie

      Löschen
  4. Hallo,

    auch eine tolle Liste. Da es heute bei mir nur Neuerscheinungen gibt aus dem Verlag, gibt es natürlich nicht so viele Gemeinsamkeiten.

    Aber Neuerscheinungen fand ich irgenwie angenehmer raus zu suchen und haben mich einfach mehr interessiert.

    "Das Paket" haben wir trotzdem gemeinsam.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2016/05/10-bucher-aus-dem-knaur-verlag.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Yvi,

      ich darf mir nicht zu viele Neuerscheinungen anschauen, denn sonst wird die WuLi noch länger.

      lg
      Marie

      Löschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.