Social Media

Dienstag, 12. Juli 2016

Gemeinsam Lesen #61


gefunden bei Schlunzen-Bücher






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade von Charlotte Zeiler "La Vita Seconda" und bin auf Seite 35 von 252


Klappentext:
Zwei Schicksale Zwei Zeiten Eine Verbindung 
Gegenwart Notarzt Mark rettet in letzter Minute eine junge Frau, die bei einem Autounfall schwer verletzt wurde. Täglich besucht er die im Koma liegende Frau, die in ihm verloren geglaubte Gefühle auslöst. Wird sie seine Zuneigung erwidern, wenn sie wieder aufwacht? Anfang des 17. Jahrhunderts Eine junge Frau findet sich auf einer staubigen Straße wieder. Ein fremder Mann nimmt sich ihrer an und führt sie in seine Familie ein, die sich rührend um sie kümmert. Aber kann sie den Leuten trauen? Schließlich kann sie sich nicht mehr an ihr früheres Leben erinnern ... Welche Rolle spielen die französische Königin Maria de Medici und der flämische Maler Peter Paul Rubens in dieser Geschichte? Gibt es einen Zusammenhang zwischen einem goldenen Ring, der Botticelli-Venus und dem Großherzog der Toskana? Jede neue Antwort wirft neue Fragen auf ...



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Elly, du?"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Noch kann ich nicht viel sagen, außer dass die zwei Handlungsstränge mit verschiedenen Schriftarten angezeigt sind. Das finde ich im Moment angenehm, da weiß ich gleich, um welche Geschichte es gerade geht. Alles in allem klingen beide Stories interessant und das Buch lässt sich leicht lesen und es hat mich schon neugierig gemacht. 

4. Welches deiner bisherigen Bücher wich von der Handlung oder der Erwartung bisher am meisten vom Klappentext ab?

Da fällt mir sofort von Milena Agus "Die Flügel meines Vaters" ein. Der Klappentext und auch das Cover haben mich sofort angesprochen. Ich erwartete mir eine Geschichte rund um das Meer, um eine mutige Frau - bekommen habe ich einen unglaubwürdigen fast schon pornographischen (und nein, ich bin nicht prüde) Plot, der sich gezogen hat wie Kaugummi. In dem Fall haben mich die Inhaltsangabe, das Cover und mein Bauchgefühl betrogen.

1 Kommentar :

  1. Hey :-)

    Ich finde es immer unglaublich schade, wenn Klappentext und Plot nicht zusammen passen.
    Ich bin dann mal gespannt auf deine Rezi, da ich das Buch schon auf der Wunschliste habe ;-)

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.