Social Media

Dienstag, 30. August 2016

Gemeinsam Lesen #64


gefunden bei Schlunzen-Bücher






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich fange heute ein neues Buch an und bin deshalb natürlich erst auf Seite 1 von 391


Klappentext:
Ist heute ein guter Tag zum Sterben?, fragt sich Finch, sechs Stockwerke über dem Abgrund auf einem Glockenturm, als er plötzlich bemerkt, dass er nicht allein ist. Neben ihm steht Violet, die offenbar über dasselbe nachdenkt wie er. Von da an beginnt für die beiden eine Reise, auf der sie wunderschöne wie traurige Dinge erleben und großartige sowie kleine Augenblicke – das Leben eben. So passiert es auch, dass Finch bei Violet er selbst sein kann – ein verwegener, witziger und lebenslustiger Typ, nicht der Freak, für den alle ihn halten. Und es ist Finch, der Violet dazu bringt, jeden einzelnen Moment zu genießen. Aber während Violet anfängt, das Leben wieder für sich zu entdecken, beginnt Finchs Welt allmählich zu schwinden…


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Ist heute ein guter Tag zum Sterben?

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch ist mir sehr häufig untergekommen und ich habe so unterschiedliche Meinungen darüber gelesen, dass ich es unbedingt selbst heraus finden möchte, ob es mir gefällt oder nicht. Es lag jetzt eine Zeit lang auf meinem SuB und endlich komme ich dazu es zu lesen.

4. Haben Autoren bei dir Star-Charakter?

Wenn ich an meine erste Begegnung mit meiner Lieblingsautorin Nalini Singh denke, dann hatte sie wirklich Star-Charakter. Als ich sie treffen durfte, war ich total nervös und aufgekratzt. Ich habe mich so darüber gefreut. 
Bei der Loveletter Convention waren noch einige bekannte Autorinnen dabei - zB Sylvia Day, Samantha Young, Lara Adrian, Sandra Henke, Stefanie Ross und noch viele mehr, dabei habe ich natürlich ein wenig die Scheu verloren, aber dennoch genießen sie bei mir immer noch einen gewissen Kult-Status. 



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.