Social Media

Freitag, 11. November 2016

Follow Friday #6



gefunden bei FiktiveWelten


Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennen zu lernen und vor allem, Spaß zu haben!






Tätää Tätää Tätää … Heute ist der 11.11. vor allem um 11:11 Uhr! ;o)
Wie stehst du zur Narrenzeit?


Ich muss zugeben, dass diese Zeit völlig an mir vorbei geht. Als Kind liebte ich den Fasching. Meine Mama hat mir jedes Jahr ein neues Kostüm gemacht. Von Indianerin bis hin zum Clown - es gibt so viele schöne Fotos von mir.


Doch irgendwann verlor ich das Interesse daran. Jetzt verkleide ich mich nur mehr ganz selten und zu Parties gehe ich auch kaum mehr. 


Fazit: Ich weiß zwar, dass die Narrenzeit begonnen hat, aber ich werfe mich nicht ins Getümmel.


Kommentare :

  1. Hallo Marie,
    uji, was ist hier passiert? Neues Kleid? Hm, ja, erst einmal gewöhnungsbedürftig, wenn man das schicke weiß gewohnt war. Aber nicht schlecht, sieht gut aus. Nur den schönen Header vermisse ich ein wenig. Trotzdem, toll geworden, das neue Kleid!
    Ganz liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer
    P.S. seitdem ich hier im Franken lebe und nicht mehr im Rheinland, ist mir Fasching / Karneval /Jeckenzeit auch so was von egal!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marie,
    das ist sehr schade, vor allem, wenn man so gerne Fasching feiert, wie ich.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hi Marie,

    ich erinnere mich auch noch an all die Kostüme aus der Kindheit. Meine Prinzessinnenkrone von einem bombastischen selbstgenähten Kleid habe ich noch immer. Aber lang ist es her!

    Wie ich inzwischen herausgefunden habe, beginnt die 5. Jahreszeit bei uns im Ort doch nicht so sang- und klanglos. Dennoch bekommt man mich dort nicht zu sehen. Der Trubel ist für mich einfach vorbei, zu verändert alles irgendwie ...

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.