Social Media

Dienstag, 3. Januar 2017

Gemeinsam Lesen #80



gefunden bei Schlunzen-Bücher






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Für meinen Lesekreis lese ich im Moment "Das Leben ist gut" von Alex Capus. Da ich erst gestern begonnen habe, bin ich erst auf Seite 20 von 239.


Klappentext:
Zum ersten Mal in fünfundzwanzig Jahren Ehe schlafen Max und Tina nicht im selben Bett: Tina ist beruflich in Paris und Max bleibt in seiner Heimatstadt, wo er eine Bar betreibt. Durch die Abwesenheit seiner Frau wird ihm bewusst, was ihm wirklich wichtig ist im Leben.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Andererseits war es wohl doch klug, die Frau jetzt mal alleine gehen zu lassen.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Das Buch "Leon und Louise" von Alex Capus begeisterte mich vor einigen Jahren. Damals lernte ich den Autor bei einer Lesung kennen. Seine freundliche und humorvolle Art überzeugten mich zusätzlich das Buch zu lesen. Als nun ein neues Buch von ihm erschien, war es klar, dass ich es mir sofort kaufen würde und dann kündigte eine Buchhandlung an, wieder eine Lesung mit ihm zu veranstalten. Da blieb mir noch keine andere Wahl, als hinzugehen. Wieder war ich hin und weg. Seine Art zu lesen, zu erzählen ist unvergleichlich. Jetzt höre ich immer seine Stimme, während ich die Geschichte lese.

4. Ich lese, weil ...


gerne in andere Welten abtauche. Ich verbinde mit lesen ein Vergnügen, das ich schon als Kind immer wieder erleben wollte. Mit den Büchern rund um "Dolly" begann meine Karriere. Natürlich gab es immer mal Phasen, in welchen ich nichts mit Büchern anfangen konnte. Doch die Leidenschaft blieb immer irgendwie präsent. 
Heute gibt es für mich fast nicht schöneres als mich mit einem Buch auf das Sofa, die Terrasse oder sonst wohin zu verziehen. 


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.