Social Media

Montag, 3. April 2017

Montagsfrage #87




gefunden bei Buchfresserchen




Habt ihr besondere Vorlieben bei den Themen in euren Büchern (Prinzen, Reisen, Märchen etc.) oder achtet ihr da gar nicht drauf?


Ich habe Phasen, in welchen ich ständig um ähnliche Themen bzw. Genres kreise. Das geht manchmal einige Wochen, hin und wieder auch einige Monate, besondere Themen wie zB Fantasy gehen auch über einige Jahre. 

Natürlich gibt es dabei auch meine Lieblinge. Im Fantasy Bereich kann ich Gestaltwandlern kaum widerstehen. Vampire (ohne Glitzer, sondern richtige) haben ebenfalls leichtes Spiel mit mir. Ich mag Geschichten mit frechen Frauenfiguren, die sich zu behaupten wissen, da lege ich allen G. A. Aiken ans Herz. Ihre Frauen sind alle durchgeknallt und völlig von der Rolle, lassen sich absolut nichts gefallen. 

Schwach werde ich auch gerne bei New Adult Büchern, allerdings greife ich da sehr gerne zu alt bekannten Namen, die mich noch nie enttäuscht haben.

Krimis lese ich meist so Zwischendurch. Da muss mich das Gesamtpaket ansprechen. Cover, Klappentext, vielleicht auch noch der Autor/die Autorin und das Setting. 


Kommentare :

  1. Liebe Marie

    Mit Vampiren kann ich für den Moment nichts anfangen. Auch ich habe meist längere Zeit Vorlieben für ein bestimmtes Genre. Insgesamt bin ich für Alles offen, sofern der Schribstil passt.

    Liebe Grüße,Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela,

      ich mag bestimmte Vampire noch immer. *grins*

      Lg
      Caroline

      Löschen
  2. Hey Marie,
    G.A. Aiken ist wirklich genial! Gestaltswandler mag ich auch unheimlich gerne und ihre sind die Besten!

    Ich wünsche dir einen tollen Abend! :)

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      Aiken gehört als Pflichtprogramm für junge Frauen, da lernen sie was :)

      lg
      Marie

      Löschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.