Sonntag, 25. Februar 2018

(Rezension) Malpas, Jodi Ellen - Mit allem, was ich habe



Jake Sharp lebt seit 4 Jahren ein Leben im Schatten seiner Vergangenheit. Nach seiner Zeit als Scharfschütze in der Armee, arbeitet er als Sicherheitsmann und Bodyguard. In seiner knappen Freizeit trinkt er zu viel und hat jede Menge ONS. Einfach nur körperliche Betätigung ohne Verpflichtungen und ohne Gefühle. Sein neuer Auftrag führt ihn zu Camille Logan. Eine junge Frau mit einem reichen, einflussreichen Vater und einem schlechten Ruf. Nach ihrem Drogenentzug arbeitet sie wieder als Model und versucht für ihre Modelinie Investoren zu finden.

Als sie erfährt, dass ihr ein Bodyguard zur Seite gestellt werden soll, sträubt sie sich vehement dagegen. Ihr ist nicht klar, warum sie so intensiven Schutz braucht. Jakes Anblick lässt sie dann aber sofort verstummen. Dieser gutaussehende geheimnisvolle Fremde soll ihr also überallhin folgen? Zu Partys, beruflichen Meetings, Fotoshootings und Mädelsabenden.

Da Camille die Bedrohung anfangs nicht wirklich ernst nimmt, strapaziert sie Jake Geduld ungemein. Doch als ihr Exfreund Sebastian ihr auflauert und sie angreift, ist sie ungemein froh, Jake an ihrer Seite zu haben.

Jake spürt recht schnell, dass Camille nicht ihrem Ruf entspricht. Er erkennt in ihr eine interessante Frau, die weder oberflächlich noch verwöhnt ist. Seine raue Schale bekommt langsam Risse, aber er weiß genau, dass Camille die Wahrheit über seine Vergangenheit erfahren muss. Da er diese aber selbst noch gar nicht verarbeitet hat und sich noch nicht verziehen hat, sind die Hürden extrem groß und scheinen unüberwindbar.

"Mit allem, was ich habe" von Jodi Ellen Malpas

Verlag: mtb 
Seitenazahl: 464 Seiten
Erscheinungsdatum: November 2017


Wie hat es mir gefallen?


Das Cover ist eindeutig ein Eyecatcher. Wer fühlt sich dabei nicht an den Film „The Bodyguard“ erinnert? Vor allem der Soundtrack hat sich in mein Gedächtnis gebrannt. Die CD wird auch öfter gehört, denn Whitney Houston hat einfach eine geniale Stimme. Deshalb konnte ich diesem Buch nicht widerstehen.

Der Einstieg in die Geschichte gelang mir auch sehr gut. Jake hat eine typische Soldatenkarriere hinter sich, allerdings leidet er an Flashbacks und extremen Schuldgefühlen. Nur seine Arbeit hält ihn noch über Wasser. Seine Figur entspricht so ziemlich jedem Klischee. Dennoch fand ich ihn sympathisch, denn er weiß um seine Stärken und versucht seine Schwächen auszumerzen. 

Bei Camille bin ich hin und her gerissen. Zeitweise ging sie mir tierisch auf die Nerven mit ihrem Modelgetue und dann wieder hatte sie sehr herrische und witzige Momente. Wobei auch hier einige typische Eigenschaften in die Story eingewoben werden. 

Dies ist mein erstes Buch der Autorin und ich mochte ihren Schreibstil. Sie hat ein Auge für Details zB bei Mode. Leider muss ich sagen, dass die Spannung im Laufe der Geschichte auf der Strecke blieb. Gut, man kann einwerfen, dass es sich um eine Liebesgeschichte handelt und deshalb keine große Krimihandlung zu erwarten sei. Aber die Ausgangssituation rund um das Engagieren eines Bodyguards, um die Tochter zu schützen, hätte auf jeden Fall Potenzial gehabt, eine ansprechende Nebengeschichte zu bieten. So dümpelte die „Aufklärung“ des Falles vor sich hin, stattdessen gab es ein paar ungewöhnliche Szenen in der freien Natur, die mich ein wenig befremdet haben. 

Das Buch war nette Unterhaltung für Zwischendurch, ohne hohen Anspruch aber ich werde mir die Autorin für die Zukunft merken.


Über die Autorin:

Jodi Ellen Malpas' Romane wurden in über 22 Sprachen übersetzt und erobern die Bestsellerlisten weltweit. Ein Erfolg, den die bekennende Tagträumerin nicht für möglich gehalten hätte. Seitdem ist das Schreiben von ebenso spannenden wie leidenschaftlichen Geschichten zu ihrer Passion geworden." (Quelle: Amazon)

Weiter Bücher der Autorin:

One Night Saga
Lost in you Reihe


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Welcome

Jung gebliebene 46jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's books

Die Schneemänner. Roman Teil 4 - 6
Die Schneemänner. Roman Teil 1 - 3
Wir sehen uns beim Happy End
True North - Du bist alles für immer
Vorwärts küssen, rückwärts lieben
True North - Schon immer nur wir
True North - Wo auch immer du bist
Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!
The perfect Play - Spiel mit der Liebe
Die Wilden - Eine französische Hochzeit: Roman
Sternenwinternacht: Roman
Ein Winter voller Wunder: Roman
Der Tiger in der guten Stube: Wie Katzen erst uns und dann die Welt eroberten
Memory Game – Erinnern ist tödlich
Origin
Beautiful Funeral
Beautiful Burn
Game On - Chancenlos
Game On - Schon immer nur du
Im Bann der zertanzten Schuhe


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Freitagszitat #1

In unregelmäßigen Abständen möchte ich mich Zitaten widmen. Egal von welchem Ursprung, bezogen auf Bücher oder auch nicht. Interess...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches