Montag, 26. März 2018

Montagsfrage #125





gefunden bei Buchfresserchen



Wenn du schon mal daran gedacht hast ein Buch zu schreiben, welches Genre wäre es?


Reizen würde es mich schon, aber ich denke, ich überlasse das Schreiben, denen die es können. Zwar geistert eine Geschichte schon sehr lange in meinem Kopf, aber damit würden unheimlich viele Recherchearbeiten einher gehen. 

Da es sich dabei um Hintergrundinformationen zu meiner französischen Familie handelt, müsste ich diese Vorort erledigen und dafür kann ich einfach nicht genug Zeit erübrigen. Nur ganz langsam bekomme ich Antworten auf meine Fragen. Die Geschichte selbst ist sehr interessant, betrifft meine Mama und ihre Geschwister. Mal sehen, ob ich in diese Richtung noch weiter forsche :)


Kommentare:

  1. Hallo Marie,

    das klingt auf jeden Fall schon mal nach einer interessanten Geschichte. Ich finde, die Recherche solltest du unbedingt machen, auch wenn es vielleicht dann nur für dich selbst oder deine Familie sein sollte. Ein Buch kann dann ja immer noch daraus entstehen.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Barbara,

      ich glaube auch, dass die Geschichte meiner Familie interessant wäre. Irgendwann möchte ich wirklich dahinter kommen.

      LG
      Marie

      Löschen
  2. Liebe Marie,

    es ist schon schade, dass ein Schreibprozess so viel Zeit in Anspruch nehmen würde, wo wir Blogger doch so viele wundervolle Ideen im Kopf haben ;-).

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anja,

      an Ideen mangelt es uns wahrlich nicht *lol*

      LG
      Marie

      Löschen
  3. Recherche Arbeit ist auch nicht so mein Ding. Wenn ich für meine kleinen Geschichten mal google bin ich schon oft von der Flut überfordert. Ich schreibe kleine Geschichten - nur auf meinem Schreibblog. Das ist Erholung für mich.
    Ich drücke dir die Daumen, dass du doch mal mehr erfährst.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen, ob es sich irgendwann noch ergibt.

      LG
      Marie

      Löschen
  4. Hallo Marie,
    heute statte ich dir einen gegenbesuch ab :)
    Deine Seite finde ich sehr schön <3
    Wie du bereits gesehen hast, bin ich ähnlicher Meinung wie du.
    Das schreiben würde mich sehr reizen, aber zum einen fehlt mir die Zeit und ich überlasse es wie du auch denen die es wirklich können :D

    Liebe Grüße aus den Norden
    Anjelika / Chilly´s Buchwelt

    AntwortenLöschen

Welcome

Jung gebliebene 46jährige Tirolerin wird beim Selfie von ihrem Kater Starsky bedrängt. Ich widme mich meinem Lieblingshobby dem Lesen. Büchern gilt meine Leidenschaft.

Follower

Instagram

Powered by Blogger.

Mein Buchdealer

Marie's books

Die Schneemänner. Roman Teil 4 - 6
Die Schneemänner. Roman Teil 1 - 3
Wir sehen uns beim Happy End
True North - Du bist alles für immer
Vorwärts küssen, rückwärts lieben
True North - Schon immer nur wir
True North - Wo auch immer du bist
Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!
The perfect Play - Spiel mit der Liebe
Die Wilden - Eine französische Hochzeit: Roman
Sternenwinternacht: Roman
Ein Winter voller Wunder: Roman
Der Tiger in der guten Stube: Wie Katzen erst uns und dann die Welt eroberten
Memory Game – Erinnern ist tödlich
Origin
Beautiful Funeral
Beautiful Burn
Game On - Chancenlos
Game On - Schon immer nur du
Im Bann der zertanzten Schuhe


Marie Ledoux's favorite books »

bookshouse Verlag

Bookshouse Verlag

Rezi-Kodex

Rezi-Kodex

Welttag des Buches

#miteinanderstattgegeneinander

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

Mein Lieblingspost

Freitagszitat #1

In unregelmäßigen Abständen möchte ich mich Zitaten widmen. Egal von welchem Ursprung, bezogen auf Bücher oder auch nicht. Interess...

Blog-Archiv

Welttag des Buches

Welttag des Buches