Social Media

Montag, 9. Juli 2018

Montagsfrage #132





     gefunden bei Buchfresserchen




Inspirieren dich beim Lesen die Handlungen mancher Figuren für dein eigenes Leben oder trennst du Fiktion strikt davon, weil es nicht real ist?


Das ist eine richtig gelungene Frage. 

Es sind meist die kleinen Gesten, die mir Romanen auffallen: eine unterstützende Hand im richtigen Augenblick, ein freundliches Hallo oder eine wärmende Umarmung.

Im Alltag verschwinden diese Momente und das finde ich unglaublich traurig und schade. Ich ermahne mich, aufmerksamer zu sein und darauf zu achten, hin und wieder einfach zu lächeln. Denn ein freundliches Lächeln muntert mich auch auf. 


Kommentare :

  1. Liebe Marie, Achtsamkeit im Alltag ist eine wunderbare Sache. Wie Du geschrieben hast, liebevolles Lächeln oder Gesten kommen sehr schnell zurück wenn man sie verschenkt!!
    An einen warmherzig geschriebenen und psychologisch gut durchdachten Thriller trau ich mich ab und zu heran,,,,nun stöbere ich ein wenig bei Dir :-) !
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angela,

      schön, dass du zu mir gefunden hast. Diese Gesten sind mir gerade im Moment so wichtig, denn oft habe ich das Gefühl, dass es aktuell die furchtbaren Nachrichten sind, die überwiegen.

      GLG
      Marie

      Löschen
    2. Liebe Marie, ich habe Deine ansprechende Seite bei mir verlinkt. Wenn es für Dich nicht ok ist, schreib mir einfach,,,,
      LG Angela

      Löschen
    3. Liebe Angela,

      natürlich geht das in Ordnung, darüber freue ich mich sehr :) Ich habe deinen Blog auch gerne bei mir verlinkt.

      GLG
      Marie

      Löschen
  2. Huhu,

    was du geschrieben hast ist so wahr! Diese kleinen Aufmerksamkeiten sind so viel wert und tun einem überhaupt nicht weh, aber leider passiert das nicht mehr so oft. Ich versuche auch immer achtsam und aufmerksam durchs Leben zu gehen.

    Liebe Grüße,
    Jule von Magic Foxy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jule,

      wenn alle so wäre, könnte sich die Welt vielleicht noch verändern und ein besserer Ort für alle werden. Ich wünschte von ganzem Herzen es wäre so.

      GLG
      Marie

      Löschen
  3. Hallo Marie,

    Ein interessanter Aspekt, den du ansprichst. Eigentlich ist ein Lächeln ja leicht umsetzbar, aber es wird im Alltag so oft vergessen. Schön, dass du dir nun bewusst zum Ziel setzen willst, das öfter umzusetzen. Ich hoffe natürlich, es gelingt dir auch :)
    Ich habe mich versucht zu erinnern, wann mir eine Handlung in Büchern besonders in Erinnerung geblieben ist, aber ich lese eher beklemmende Fantasy oder Sci-Fi Bücher, da geht es oftmals um nackte Überleben und es bleibt wenig Zeit für andere Handlungen :D

    Liebe Grüsse
    paperlove

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      schön, dass du zu mir gefunden hast. Die kleinen Gesten sind so wichtig im Alltag. Ich hoffe, es gelingt mir öfter, als dass ich darauf vergessen.

      GLG
      Marie

      Löschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.