Social Media

Dienstag, 4. September 2018

Gemeinsam Lesen #149






     gefunden bei Schlunzen-Bücher








1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Am Wochenende habe ich mit "Vox" von Christina Dalcher begonnen. Dieses Buch scheint in aller Munde zu sein und es wird in der Bloggerwelt heiß diskutiert. 


"Vox" von Christina Dalcher

Klappentext: 
In einer Welt, in der Frauen nur hundert Wörter am Tag sprechen dürfen, bricht eine das Gesetz. Das provozierende Überraschungsdebüt aus den USA, über das niemand schweigen wird!

Als die neue Regierung anordnet, dass Frauen ab sofort nicht mehr als hundert Wörter am Tag sprechen dürfen, will Jean McClellan diese wahnwitzige Nachricht nicht wahrhaben – das kann nicht passieren. Nicht im 21. Jahrhundert. Nicht in Amerika. Nicht ihr.

Das ist der Anfang.

Schon bald kann Jean ihren Beruf als Wissenschaftlerin nicht länger ausüben. Schon bald wird ihrer Tochter Sonia in der Schule nicht länger Lesen und Schreiben beigebracht. Sie und alle Mädchen und Frauen werden ihres Stimmrechts, ihres Lebensmuts, ihrer Träume beraubt.

Aber das ist nicht das Ende.

Für Sonia und alle entmündigten Frauen will Jean sich ihre Stimme zurückerkämpfen.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Mein Büro ist eine Mischung aus Höhle und Mönchszelle, nur weniger luxuriös angesichts der beiden hineingezwängten Schreibtische und Stühle.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Die Grundidee der #100wörter pro Tag für Frauen ist äußerst beängstigend. Die Tendenzen in der Politik und im Alltag lassen mich auch befürchten, dass viele Errungenschaften der Frauen leider immer öfter mit Füßen getreten werden.
Oftmals kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass das Motto "Frauen zurück an den Herd" wieder gerne in den Mund genommen wird. 

Ich bin nun wirklich gespannt, welche Wendung die Geschichte nehmen wird, denn dass es noch einen großen Knall geben wird, ist klar.


4. Wie geht dein Partner/in mit deiner Buch Sucht um?


Ich bin mit meinem Partner seit knapp 25 Jahren zusammen. Er hat mich mit meiner Leidenschaft rund ums Buch kennengelernt und die hat sich über all die Zeit nicht wirklich verändert. 

Er liest auch gerne, zwar nicht in dem Ausmaß wie ich, aber dafür hat er andere Hobbies, die ihn beschäftigen und an denen setze ich auch nichts aus. 

Deshalb gibt es bei uns darüber keine Streitpunkte oder gar Auseinandersetzungen. 


Kommentare :

  1. Hallo Marie!

    Dein aktuelles Buch sehe ich in letzter Zeit öfters, aber ich habe noch nichts darüber gehört. Ich wünsche dir gute Unterhaltung!

    Hier gelangst du zu meinem Beitrag.

    Viele Grüße
    Jenny
    Romantische Seiten – Der Buchblog mit Herz

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Marie,

    da liest du gerade wirklich ein sehr interessantes Buch. Ich habe es mir auch schonmal auf die Wunschliste gepackt, weil ich echt gespannt auf dieses Szenario bin.
    Ich musste gerade etwas über deine Kommentare schmunzeln. Ich bin seit 10 Jahren Mama und schon immer voll berufstätig. Ehrlich gesagt wünsche ich mir ganz oft mehr Zeit am Herd. Das hat natürlich nichts mit dem zu tun, was in diesem Buch abgeht. Aber es ist wirklich scher die Balance zu finden.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hey Marie :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich vom sehen her, es wird aktuell auf vielen Blogs gezeigt. Mich hat es persönlich noch nicht gereizt, auch wenn ich die Thematik durchaus wichtig finde.
    Ich wünsche dir noch viel Freude beim lesen :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marie ♥
    Entschuldige bitte, dass ich meinen Gegenbesuch bei dir erst jetzt schaffe.

    'Vox' ist ja wirklich im Moment in aller Munde, im wahrsten Sinne des Wortes. Ich habe es auch schon auf die Merkliste gesetzt, aber bin mir noch nicht ganz sicher was es dann bei mir auslösen wird. Meinungen darüber hat man ja schon viele gelesen und gehört. Von katastrophal bis genial war alles dabei. Bin mal auf dein abschließendes Urteil gespannt.

    Bei uns ist es ganz ähnlich. Mein Partner hat mich auch so kennengelernt und ich finde es auch schön, wenn man nicht alles zu 100% teilt.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag ♥
    LG Jacky

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.