Social Media

Montag, 3. September 2018

Montagsfrage #133




   

      gefunden bei Lauter&Leiser









Ab heute neu bei Lauter&Leiser

Buch-Blogger Vorstellungsrunde: Was ist das letzte Buch, das du gelesen hast, was liest du momentan und welches Buch steht dieses Jahr auf jeden Fall noch auf deiner Leseliste? Wieso?


Mein letztes gelesenes Buch war "Breakdown - Sie musste sterben und du bist schuld" von B. A. Paris. 

"Breakdown" von B. A Paris


Aktuell lese ich "Vox" von Christina Dalcher. Ein viel diskutierter Roman in dem Frauen nur mehr #100wörter pro Tag sprechen dürfen.


"Vox" von Christina Dalcher

Die nächsten Bücher auf meiner Leseliste sind "NSA" von Andreas Eschbach und"Im Visier des Mörders" von Sharon Bolton. Vor allem auf die Geschichte von Andreas Eschbach bin ich total gespannt. Es hat 800 Seiten, somit ein richtiger Wälzer aber ich mag die Bücher vom Autor und bin mir ziemlich sicher, dass es ein Pageturner wird.


Aktuelle Bücher

Wo bei meine To-Be-Read-List bzw. mein SuB um einiges höher ist. Ich mag es genug Auswahl zu haben, um auf alle Stimmungen eingehen zu können.

Danke nochmals, dass die Montagsfrage erhalten wird.


Kommentare :

  1. Hallo Marie,

    danke für deinen Besuch.
    Deine Bücher habe ich noch nicht gelesen. Von "Vox" habe ich aber schon einiges gehört und bin noch am Schwanken, ob ich es lesen soll.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Christine,

      das Buch schlägt im Moment ja hohe Wellen. Die Thematik klingt interessant, deshalb habe ich mich entschieden es zu lesen. Mal sehen wie es mir gefällt.

      LG
      Marie

      Löschen
  2. Üblicherweise mache ich um "gehypte" Bücher einen Bogen, aber bei Vox habe ich dann doch zugegriffen. Nicht überragend, aber eine durchaus interessante Idee...


    Viele liebe Grüße
    Der Büchernarr Frank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frank,

      die Grundidee finde ich total spannend, deshalb habe ich mich für das Buch entschieden. Über den Fortgang und das Ende des Buches gibt es ja geteilte Meinungen.

      LG
      Marie

      Löschen
  3. Hallo!

    Das ist jetzt schon der zweite Blog, auf dem ich heute von VOX lese und bin durchaus fasziniert von der Buchidee. Das behalte ich auf jeden Fall im Auge, wenn es dieses Jahr auf das Schreiben des Weihnachtswunschzettels zugeht.

    Schön, dass du diese Woche bei der Montagsfrage dabei warst! Ich würde mich freuen, wenn du bald wieder mal bei der Fragerunde vorbeischaust :)

    Liebe Grüße,
    Antonia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Antonia,

      ich bin gerne bei der Montagsfrage dabei. Ich finde sie immer noch spannend.

      Bisher kann ich "Vox" nur empfehlen. Mal sehen wie es sich weiter entwickelt.

      LG
      Marie

      Löschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.