Social Media

Mittwoch, 18. Juli 2018

(Rezension) Foster, Melissa - Die Bradens in Trusty #1 Bei Heimkehr Liebe (Anzeige)



Daisy Honeys Name hat ihr niemals wirklich Glück gebracht. Gepaart mit ihrem Aussehen wurde sie oft nicht ernst genommen. Bereits während der Highschool in Trusty verbreiteten sich üble Gerüchte, die sie unglaublich verletzten. Deshalb verlies sie das kleine Örtchen, um fernab ihr Medizinstudium zu beginnen. Selbst ihre blonden Haare opferte sie dem Wunsch, um ihrer Selbstwillen anerkannt zu werden. 

Um den nächsten Schritt auf der Karriereleiter zu tun, muss sie sich zwischen zwei Jobangeboten entscheiden. In der Zwischenzeit kehrt sie zurück nach Trusty, da ihr Vater einen schweren Unfall hatte, deshalb braucht er dringend Hilfe. Nebenbei arbeitet sie in der Notfallstation des Orts. Dort trifft sie nicht nur ihre ehemaligen Klassenkolleginnen, die damals nicht sehr nett zu ihr waren, sondern auch Luke Braden. Ihr persönlicher Held, für den sie schon seit etlichen Jahren schwärmt. 

Seine Anwesenheit in Trusty hat sie nicht mit eingeplant. Schon immer fühlte sie sich von ihm angezogen und auch die Jahre der Trennung konnten daran nicht viel ändern. Im Gegenteil seinem Charme und seiner Freundlichkeit hat sich nichts entgegenzusetzen.



"Die Bradens in Trusty #1 Bei Heimkehr Liebe" von Melissa Foster


Verlag: World Literary Press
Seitenanzahl: 312 Seiten
Erscheinungsdatum: Mai 2015
Reihe: Die Bradens in Trusty
Teil: 1/6 (bisher erschienen)

Sonntag, 15. Juli 2018

(Rezension) Pröse, Tim - Jahrhundertzeugen (Anzeige)



"Jahrhundertzeugen" von Tim Pröse

Verlag: Heyne
Seitenanzahl: 320 Seiten
Erscheinungsdatum: Oktober 2016